Suchergebnis

Ansage

Bayern-Fragezeichen hinter Goretzka - Sanés Ansage an BVB

Vor dem Topspiel in Dortmund ranken sich beim FC Bayern München Fragezeichen um einen Einsatz von Leon Goretzka. Der Fußball-Nationalspieler laboriert weiterhin an Hüftproblemen und beendete laut Medienberichten das Geheimtraining des Bundesliga-Tabellenführers vorzeitig.

Am Vortag hatte Goretzka bereits mit dem Training ausgesetzt. Die Personalsorgen von Trainer Julian Nagelsmann im Herzen des Bayern-Spiels sind damit gewaltig.

Sané: «Das ist ein spezielles Spiel»

Die Münchner Profis können sich ausnahmsweise ...

BVB: Geschäftsmodell funktioniert nicht mehr vollumfänglich

Die Hauptversammlung der Aktionäre von Borussia Dortmund wurde überschattet von der Corona-Pandemie. Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke appellierte an die Politik, die Corona-Entscheidungen mit Maß und Mitte zu treffen.

Der Verein sei wegen der hohen Infektionszahlen bereit, die Zuschauerzahl um zwei Drittel von 81.000 auf rund 26.000 zu reduzieren, sagte Watzke. Dabei betonte er bei der Onlineveranstaltung, dass der Fußball kein Treiber des Infektionsgeschehens sei.

Zuschauer

Politik beschließt: Höchstens 15.000 Zuschauer, Maske und 2G

In den Fußball-Stadien wird es wegen der bedrohlichen Corona-Lage vorerst wieder deutlich leerer. Höchstens 15.000 Zuschauer sind an den kommenden Spieltagen in den Arenen der Bundesliga zugelassen.

Bundesregierung und Länderchefs einigten sich am Donnerstag darauf, dass maximal 50 Prozent der Kapazität genutzt werden dürfen. In Sporthallen dürfen es höchstens 5000 Zuschauer sein. In Regionen mit sehr hohen Infektionszahlen sollen große Veranstaltungen sogar abgesagt oder im Sport zumindest Geisterspiele durchgesetzt werden.

Josip Stanisic

Muskelbündelriss: FC Bayern vorerst ohne Stanisic

Der FC Bayern München muss bis ins neue Jahr hinein ohne Außenverteidiger Josip Stanisic auskommen. Der 21 Jahre alte Kroate hat sich im Training einen Muskelbündelriss im linken Oberschenkel zugezogen, wie der Tabellenführer der Fußball-Bundesliga am Donnerstag mitteilte. Zur Ausfallzeit machte der Verein keine Angaben.

Stanisic war nach einer Corona-Infektion erst gerade wieder in den Münchner Kader zurückgekehrt. Beim 1:0 gegen Arminia Bielefeld saß er vor einer Woche auf der Ersatzbank, kam aber nicht zum Einsatz.

Markus Weinzierl

„Geraderücken und gewinnen“: Augsburg peilt Revanche an

Der FC Augsburg will gegen den VfL Bochum im Duell um Bundesligapunkte Revanche nehmen für die bittere Niederlage im DFB-Pokal Ende Oktober. «Das wollen wir geraderücken und gewinnen. Dann wäre mir der Sieg in der Bundesliga auch wichtiger als im Pokal», sagte Trainer Markus Weinzierl vor der Partie gegen die Bochumer an diesem Samstag (15.30 Uhr). Das verlorene Elfmeterschießen im Pokal sei noch nicht vergessen.

Mit einem Sieg könnten die Augsburger mit dem VfL in der Tabelle gleichziehen.

Josip Stanisic

Muskelbündelriss: Bayern vorerst ohne Abwehrspieler Stanisic

Der FC Bayern München muss bis ins neue Jahr hinein ohne Außenverteidiger Josip Stanisic auskommen.

Der 21 Jahre alte Kroate hat sich im Training einen Muskelbündelriss im linken Oberschenkel zugezogen, wie der Tabellenführer der Fußball-Bundesliga mitteilte. Zur Ausfallzeit machte der Verein keine Angaben.

Stanisic war nach einer Corona-Infektion erst gerade wieder in den Münchner Kader zurückgekehrt. Beim 1:0 gegen Arminia Bielefeld saß er vor einer Woche auf der Ersatzbank, kam aber nicht zum Einsatz.

Bayern-Spieler Kimmich

Matthäus: FC Bayern funktioniert nicht ohne Kimmich

Rekordnationalspieler Lothar Matthäus sieht im Ausfall von Joshua Kimmich ein womöglich entscheidendes Handicap für den FC Bayern München im Bundesliga-Topspiel gegen Borussia Dortmund. «Das Mittelfeld funktioniert im Moment nicht ohne Kimmich. Er ist der emotionale Leader», sagte der 60 Jahre alte Sky-Experte bei einem Presse-Event des an diesem Samstag (18.30 Uhr) live übertragenden Pay-TV-Senders. Der ungeimpfte Fußball-Nationalspieler Kimmich verpasst das Spitzenspiel, weil er sich nach einer Corona-Infektion in Quarantäne befindet.

Erling Haaland

„Unterschiedsspieler“: BVB dank Haaland bereit für Bayern

Nach der erneuten Teilaussperrung der Fans bleibt Borussia Dortmund vor dem Bundesliga-Spitzenspiel gegen den FC Bayern München noch genau eine große Hoffnung: Erling Haaland.

Dass das Sturmphänomen nach hartnäckiger Hüftverletzung unerwartet früh wieder fit wurde, hat die Gemütslage vieler sonst so bodenständiger Westfalen binnen weniger Tage komplett verändert. «Die sollen ruhig mal kommen», tönte Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke bereits bei Sky vor dem Showdown und dem Kampf um die Tabellenspitze am Samstag (18.

Lothar Matthäus

Matthäus: FC Bayern funktioniert nicht ohne Kimmich

Rekordnationalspieler Lothar Matthäus sieht im Ausfall von Joshua Kimmich ein womöglich entscheidendes Handicap für den FC Bayern München im Bundesliga-Topspiel gegen Borussia Dortmund.

«Das Mittelfeld funktioniert im Moment nicht ohne Kimmich. Er ist der emotionale Leader», sagte der 60 Jahre alte Sky-Experte bei einem Presse-Event des an diesem Samstag (18.30 Uhr) live übertragenden Pay-TV-Senders. Der ungeimpfte Fußball-Nationalspieler Kimmich verpasst das Spitzenspiel, weil er sich nach einer Corona-Infektion in Quarantäne ...

Lizenzspieler-Chef Kehl

Kehl: Fans für BVB im Topspiel gegen FC Bayern „elementar“

Borussia Dortmunds Lizenzspieler-Chef Sebastian Kehl hat auf die große Bedeutung von Zuschauern für seine Mannschaft im Bundesliga-Topspiel gegen den FC Bayern München hingewiesen. «Es ist wichtig, dass wir eine gewisse Atmosphäre haben. Für uns sind diese Fans elementar wichtig, gerade in diesen speziellen Spielen», sagte Kehl am Donnerstag beim einem Presse-Event des Pay-TV-Senders Sky, der das Spitzenspiel im Dortmunder Stadion am Samstagabend (18.