Suchergebnis

Nico Schlotterbeck

Schlotterbeck schließt Verbleib bei SC Freiburg nicht aus

Innenverteidiger Nico Schlotterbeck schließt einen Verbleib beim Fußball-Bundesligisten SC Freiburg über den Sommer hinaus nicht aus. «Es ist sehr gut möglich, dass es nirgends hingeht und ich in Freiburg bleibe», sagte Schlotterbeck am Freitag der «Stuttgarter Zeitung» und den «Stuttgarter Nachrichten». Auf ein angebliches Interesse von Borussia Dortmund und des FC Bayern München angesprochen, erklärte er: «Ich muss schauen, was der nächste Schritt für mich ist.

Julian Nagelsmann

Nagelsmann: „Ich finde viele Bundesligaspieler gut“

Julian Nagelsmann vom FC Bayern München hat sich nicht konkret zum kolportierten Interesse an Denis Zakaria von Borussia Mönchengladbach geäußert. «Ich finde viele Bundesligaspieler gut», sagte Nagelsmann am Freitag. Es sei eine Pflicht für Clubs, über ablösefreie Fußball-Profis zu diskutieren - gerade in finanziell schwierigen Corona-Zeiten.

Aber es seien «eher mediale Gerüchte und Dinge, die in den Medien stehen», sagte Trainer Nagelsmann.

Julian Nagelsmann

Über Zakaria: Nagelsmann findet viele Bundesligaspieler gut

Julian Nagelsmann vom FC Bayern München hat sich nicht konkret zum kolportierten Interesse an Denis Zakaria von Borussia Mönchengladbach geäußert.

«Ich finde viele Bundesligaspieler gut», sagte Nagelsmann. Es sei eine Pflicht für Clubs, über ablösefreie Fußball-Profis zu diskutieren - gerade in finanziell schwierigen Corona-Zeiten.

Aber es seien «eher mediale Gerüchte und Dinge, die in den Medien stehen», sagte Trainer Nagelsmann.

Tayfun Korkut

Hertha nach Derby-Pleite: Bayern als „Herausforderung“

Die demütigende Derby-Niederlage im Pokal-Achtelfinale gegen Union Berlin wird bei Fußball-Bundesligist Hertha BSC noch längere Zeit Spuren hinterlassen. «Man kann kein Derby mit dem nächsten Spiel wiedergutmachen, auch wenn es der FC Bayern ist», sagte der immer noch geknickt wirkende Hertha-Trainer Tayfun Korkut am Freitag bei einer Pressekonferenz im Hinblick auf die kommende Heimpartie am Sonntag (17.30 Uhr/DAZN) gegen die Münchner.

Vor allem die Anfangsphase müssen die Berliner dann - anders als in den beiden Spielen zuvor beim ...

Christian Streich

Trainer Streich zu Schweinsteigers Finalidee: „Super“

Trainer Christian Streich vom SC Freiburg findet die Idee von Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger «super», der sich im DFB-Pokal ein Finale der Breisgauer gegen Union Berlin wünscht. «Das wäre unbeschreiblich», sagte Streich am Freitag. Union Berlin gewinne gerade sowieso jedes Spiel. «Die wissen eh nicht mehr, wie verlieren geht», sagte er. «Von daher kann es gut sein, dass die ins Finale kommen.» Das würde dem Berliner Lokalrivalen Hertha BSC zwar nicht so gut gefallen, in dessen Heimspielstätte Olympiastadion das Endspiel am 21.

Christian Streich

Trainer Streich über Schweinsteigers Finalidee: „Super“

Trainer Christian Streich vom SC Freiburg findet die Idee von Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger «super», der sich im DFB-Pokal ein Finale der Breisgauer gegen Union Berlin wünscht.

«Das wäre unbeschreiblich», sagte Streich am Freitag. Union Berlin gewinne gerade sowieso jedes Spiel. «Die wissen eh nicht mehr, wie verlieren geht», sagte er. «Von daher kann es gut sein, dass die ins Finale kommen.» Das würde dem Berliner Lokalrivalen Hertha BSC zwar nicht so gut gefallen, in dessen Heimspielstätte Olympiastadion das Endspiel ...

Tayfun Korkut

Hertha nach Derby-Pleite gegen Bayern: „Herausforderung“

Vier Tage nach der 2:3-Niederlage im Pokalderby gegen Union Berlin erwartet Hertha-Trainer Tayfun Korkut trotz des schweren Gegners einen aktiveren Auftritt seiner Mannschaft gegen den FC Bayern München.

«Wenn man abwartend spielt, ist es gefährlich, wir müssen ihnen Aufgaben stellen. Es ist eine Topmannschaft, aber das ist auch eine Herausforderung», sagte Korkut vor dem Heimspiel gegen den Rekordmeister zum Abschluss des 20. Spieltags der Fußball-Bundesliga am Sonntag (17.

Julian Nagelsmann

Nagelsmann traut Neuer noch „ein paar Jahre“ Top-Niveau zu

Julian Nagelsmann traut dem laut Medienberichten vor einer baldigen Vertragsverlängerung stehenden Manuel Neuer noch einige Jahre auf höchstem Niveau zu. «Manu ist für mich nach wie vor der beste Torwart, weil er sehr konstant jede Sparte des Torwartspiels abruft», sagte der Trainer des FC Bayern München über den 35 Jahre alten Fußball-Nationaltorhüter. «Ich kann mir nicht vorstellen, dass das abrupt mit 36 aufhört.»

Laut Medienberichten könnte zeitnah eine Vertragsverlängerung der Münchner mit Neuer bis 2025 verkündet werden.

Adi Hütter

Staunen über Gladbacher Absturz

Die Liga schaut fassungslos auf Borussia Mönchengladbach. Vergangene Saison noch Achtelfinalist in der Champions League - nächste Saison dann zweite Fußball-Bundesliga?

Ausgeschlossen ist das nicht mehr. Am Samstag gegen Union Berlin (15.30 Uhr/Sky) droht endgültig der Sturz in die Abstiegsregion. Die Situation lässt auch Trainer Adi Hütter fast verzweifeln.

«Das ist sicherlich gerade die schwierigste Situation in meiner 13-jährigen Trainer-Tätigkeit», gestand der 51 Jahre alte Österreicher, der im Sommer als großer ...

FC Everton

Geld für Everton: Besitzer steckt 100 Millionen in Club

Der Premier-League-Club FC Everton erhält dringend benötigte finanzielle Unterstützung. Eigentümer Farhad Moshiri steckt weitere 100 Millionen Pfund (knapp 120 Millionen Euro) in den Verein, wie der Fußballclub aus Liverpool mitteilte.

Mit dem Geld will der englische Erstligist Verluste durch die Corona-Pandemie ausgleichen. Außerdem sollen mit dem Geld Verstärkungen für den Abstiegskampf finanziert werden und auch der Bau des neuen Stadions vorangetrieben werden.