Suchergebnis

 Andreas Flöß (rechts) kam für den zurückgetretenen Mario Ketterer in die Vorstandschaft des FC 08 Villingen.

Andreas Flöß rückt beim FC 08 Villingen in den Vorstand

„Wir haben innerhalb eines Jahres etwas geschaffen, worum uns die gesamte Liga, ja die gesamte Region beneidet“, sagte Nullacht-Präsident Grimm am Dienstagabend auf der Jahreshauptversammlung den 79 anwesenden Mitgliedern im Villinger Münsterzentrum. VIP-Loge, Gästeblock, Flutlichtanlage, Parkplätze, WC-Anlage, vieles konnte der Verein nicht zuletzt dank der Unterstützung der Stadt Villingen-Schwenningen, die eine Millionen Euro beisteuerte, an ihrem Stadion im Friedengrund stemmen.

FC Villingen spielt nur 1:1

Der Fußball-Oberligist FC 08 Villingen hat sich beim FV Ravensburg trotz der Mehrzahl an Chancen mit einem 1:1 zufrieden geben müssen. In der Tabelle rutschten die Schwarzwälder auf den zwölften Platz ab.

Nachdem Damian Kaminski in der Anfangsphase eine gute Torchance vergeben hatte, verfehlte er auch nach gut einer halben Stunde bei einer weiteren Gelegenheit das Ziel. Auch danach hatten die Gäste gegen verhalten agierende Gastgeber leichte Vorteile.

Fußballer in Aktion

Polizeibegleitung: Fußballfans geraten vor Oberliga-Spiel am Bahnhof aneinander

Im Vorfeld des Fußball-Oberliga-Spiels Fußballspiels zwischen dem FV Ravensburg und dem FC 08 Villingen ist es zu Streitigkeiten unter den Anhängern gekommen, heißt es im Bericht der Polizei.

Demnach kam es bereits bei der Anreise am Bahnhof in Ravensburg zu verbalen Auseinandersetzungen zwischen Fans. Die Polizei vermutet, dass gegenseitige Provokationen, die sich aus zurückliegenden Spielbegegnungen entwickelten, zu den Auseinandersetzung führten.

Fußballer in Aktion

Torwart und Freistoß bringen Ravensburg einen Punkt

Der FC 08 Villingen bleibt der Angstgegner des FV Ravensburg. In der Vorsaison hatte der FV in der Fußball-Oberliga zweimal gegen die Villinger verloren. Am Samstag gab es in der heimischen Cteam-Arena zwar keine Niederlage, aber eben auch keinen Sieg. Punktgaranten des FV beim 1:1 waren Torschütze Jonas Wiest und der starke Torwart Kevin Kraus.

Die erste Halbzeit war geprägt von drei Phasen. Zunächst gab es eine ganz frühe Verletzung von Ravensburgs Rahman Soyudogru.

 Torwart Haris Mesic, hier in der Partie der Vorsaison gegen den Bahlinger SC, fehlt dem FV Ravensburg wegen einer Schulterverle

Verletzter FV-Torwart Haris Mesic: „Auf der Tribüne wäre ich zu nervös“

Mit schweren Verletzungen kennt sich Haris Mesic mittlerweile aus. Der 29-jährige Torwart riss sich in seiner Zeit beim TSV Berg einmal das Kreuzband, dazu riss er sich die Bänder in der rechten Schulter. Nun ist es seine linke Schulter. Wegen einer Eckgelenksprengung fehlt Mesic dem Oberligisten FV Ravensburg mindestens sechs Wochen. Über die Zeit abseits des Platzes und die Situation beim FV Ravensburg hat Haris Mesic mit Thorsten Kern gesprochen.

Dominik Maus vom FC Gutmadingen nimmt den Ball im Spiel gegen den FC 08 Villingen II akrobatisch an.

FC Gutmadingen entführt einen Punkt aus Villingen

FC 08 Villingen II - FC Gutmadingen 2:2 (1:1). Auch im dritten Spiel der Landesliga Südbaden, Staffel 3, sind die Nullachter aus Villingen ungeschlagen geblieben und etablieren sich weiter an der Spitze. Aber auch der FC Gutmadingen startete mit nun vier Punkten als Aufsteiger nicht schlecht.

Gutmadingens Trainer Steffen Breinlinger machte mit seinem Team am Samstag den vierten Saisonpunkt fix. Dabei hob er von seinem Team hervor, dass sich sein Team auch durch die schnellen Gegentore vor und nach der Pause nicht vom eigenen Konzept ...

 Sie freuen sich über tolle Bilder beim Wettbewerb (von links): Marissa Kopp (Marketingleitung), Beate Behrens (Geschäftsführeri

Schnappschuss für Bratwurst

Ob Amateur oder Profi, bei dem zweiten Fotowettbewerb der Tourismusabteilung VS, dieses Jahr unter dem Thema „So schön ist VS“, versuchten viele ihr Glück. „Villingen ist für mich das Non-Plus-Ultra“, schwärmt Siegerin Joanna Haag. Ursprünglich aus dem hektischen Frankfurt am Main, lebt sie jetzt im abgelegenen Villingen und hat sich sofort verliebt.

Mit ihrem Bild, geschossen auf einer Hochzeitsveranstaltung, auf der Drehleiter eines Feuerwehrwagens, das den Spitalgarten und Romäusturm zeigt, sicherte sie sich mit 95 Likes den ...

Jago Maric: „Wir müssen eine Schippe drauflegen“

Nach dem Großereignis DFB-Pokal (mit der 1:3-Niederlage nach Verlängerung gegen den Bundesligisten Fortuna Düsseldorf) und dem mühevollen 2:0-Sieg in der ersten Runde des SBFV-Pokals (beim Bezirksligisten FC Hochemmingen) geht es für den FC 08 Villingen in der Fußball-Oberliga wieder um Punkte. Die Schwarzwälder gastieren am Samstag um 14 Uhr an der Kreuzeiche in Reutlingen.

Bei den Reutlingern, die immer mit großen Ambitionen in die Saison gehen und als ehemaliger Zweitligist zumindest den Aufstieg in die Regionalliga anpeilen, gab ...

 Das letzte Aufeinandertreffen entschied der SV Gosheim (rot) in Bubsheim 1:0 zu seinen Gunsten.

Adem Sari: „Ich habe ein gutes Gefühl“

„Endlich geht es los“, fiebert Adem Sari, der Spielertrainer des Fußball-Bezirksligisten SV Gosheim, dem Saisonstart entgegen. Die Gosheimer empfangen am Sonntag um 15 Uhr den Lokalrivalen SV Bubsheim.

Sechs Wochen hat der Coach seine Mannschaft auf die neue Spielrunde vorbereitet. Sechs Testspiele und zwei Turnierteilnahmen rundeten diese intensive Zeit ab. Sari: „Ich bin zufrieden, die Spieler haben toll mitgemacht, die Ergebnisse waren gut.

FC Villingen setzt sich erst spät durch

mape) - Der FC 08 Villingen hat die zweite Runde im südbadischen Vereinspokal erreicht. Der Oberligist gewann beim Bezirksligisten FC Hochemmingen 2:0.

75 Minuten lang hielt Hochemmingen sein Tor sauber, dann sorgte Volkan Bak für die erlösende Führung des Oberligisten und drei Minuten später machte der eingewechselte Damian Kaminski mit dem 2:0 alles klar für den südbadischen Pokalverteidiger, der nun in der zweiten Runde auf den Verbandsligisten SC Pfullendorf trifft.