Suchergebnis

 Geehrt für ihre langjährige Mitgliedschaft (von links): Vorsitzende Christina Mahle-Koch, Neu-Ehrensänger Anton Traub (50 Jahre

Dürmentinger Kirchchor blickt mit Freude auf das Jahr 2019

Bei der Jahreshauptversammlung des katholischen Kirchenchors Dürmentingen wurden langjährige Sängerinnen und Sänger für insgesamt 255 aktive Jahre mit Urkunden und Präsenten geehrt. Das Vorstandsduo begrüßte unter anderem Christina Mahle-Koch und Thomas Zippler die Ehrensängerinnen und Ehrensänger, den Ehrendirigenten und „besten Notenwart der Welt“ Klaus Zippler. Der Rückblick auf das Jahr 2019 folgte: So war neben den jährlich wiederkehrenden kirchenmusikalischen Einsätzen an Karfreitag in den frühen Abendstunden die besondere Gestaltung der ...

Kath. Gottesdienste

Gottesdienste am 22., 23. und 24. März

Ravensburg-Mitte

Liebfrauen: Sa. 22 Uhr Feier der Osternacht (mit der Kantorei), anschließend Agape im Gemeindehaus; So. 10 Uhr Eucharistiefeier mit Orchestermesse, 10 Uhr Kinderwortgottesdienst im Gemeindehaus, 19 Uhr Kathedaralvesper mit dem Sponti-Chor; Mo. 10 Uhr Eucharistiefeier

Kapelle im Elisabethenkrankenhaus: So. 8.45 Uhr Eucharistiefeier

Kapelle im Heilig Geist Spital: So.

Kath. Gottesdienste

Gottesdienste am 22., 23. und 24. März

Ravensburg-Mitte

Liebfrauen: Sa. 22 Uhr Feier der Osternacht (mit der Kantorei), anschließend Agape im Gemeindehaus; So. 10 Uhr Eucharistiefeier mit Orchestermesse, 10 Uhr Kinderwortgottesdienst im Gemeindehaus, 19 Uhr Kathedaralvesper mit dem Sponti-Chor; Mo. 10 Uhr Eucharistiefeier

Kapelle im Elisabethenkrankenhaus: So. 8.45 Uhr Eucharistiefeier

Kapelle im Heilig Geist Spital: So.

Ambros Tungl erhält den Schlüssel zu den Herzen

ROT AN DER ROT - Mit feierlichem Aufgebot ist am Sonntag der neue Pfarrer in Rot, Ambros Tungl, eingeführt worden. Musikverein und eine große Schar von Ministranten aus den vier Pfarrgemeinden der Seelsorgeeinheit Rot/Iller holten ihn am Pfarrhaus ab und geleiteten ihn mit Marschmusik zur Kirche.

Kirchenchor und eine Bläsergruppe gaben getragen und wohlklingend ihr Bestes mit der "Turmbläsermesse" von Fridolin Limbacher, ebenso wie Franz Raml an der historischen Holzhey-Orgel, deren Klangqualitäten er besonders gut zur Geltung ...

Palestrinamedaille überreicht

In würdigen Rahmen, zusammen mit Gästen befreundeter Seelsorgeeinheiten, feierte der Kreenheinstetter Kirchenchor St. Michael den Höhepunkt der Jubiläumsfeste: die Verleihung der Palestrinamedaille des Deutschen Cäcilienverbandes.

Einhundert Jahre lang muss ein Kirchenchor zumindest die "musica sacra", die Kirchenmusik, pflegen, um den Anspruch darauf zu haben. Der Kreenheinstetter Chor konnte 165 Jahre nachweisen.

Mit einem Festgottesdienst begann der Jubeltag in der Pfarrkirche St.

Binzwangen feiert Primiz mit Harald Johannes Öhl

Es war im Jahre 1935, als die Katholische Kirchengemeinde Binzwangen zuletzt das große Ereignis einer Primiz feiern konnte. Damals feierte der mittlerweile verstorbene Pfarrer Franz Kugler am Ostersonntag in der St.-Lambertus-Kirche Primiz.

Umso größer ist die Freude in Binzwangen, wenn Harald Johannes Öhl am Sonntag, 14. Juli, in der heimatlichen St.-Lambertus-Kirche der Eucharistiefeier vorstehen wird. Johann Mattias Rothmund war der erste Priester aus Binzwangen, der im Jahre 1703 oder 1704 geweiht worden war.