Suchergebnis

Uwe Rösler

Rösler sieht Fortuna Düsseldorf auf gutem Weg

Trainer Uwe Rösler sieht die Mannschaft von Zweitligist Fortuna Düsseldorf bei der angepeilten Rückkehr in die Fußball-Bundesliga auf einem guten Weg. „Inzwischen haben wir eine gewisse Hierarchie und Stabilität im Team. Die Mannschaft ist gewachsen und agiert auch reifer als am Anfang der Saison. Das ist sicherlich auch ein Grund dafür, dass wir weniger Karten und Elfmeter gegen uns bekommen“, sagte Rösler am Mittwoch.

In den zurückliegenden sieben Liga-Partien holten die Düsseldorfer sechs Siege und wollen ihre positive Bilanz mit ...

Rettungswagen im Einsatz

Mann bei Fällarbeiten von Baum erschlagen

Ein Mann ist in Mittelfranken bei Baumfällarbeiten ums Leben gekommen. In einem Waldstück bei Langenzenn (Landkreis Fürth) habe ein umstürzender Baum den 55-Jährigen erfasst, teilte die Polizei am Dienstag mit. Ein Notarzt flog mit dem Rettungshubschrauber zum Unfallort, konnte den Verunglückten aber nicht mehr retten. Die Ursache des Unfalls am Montag war zunächst unklar.

Pressemitteilung der Polizei

Polizeistation

Frau soll Polizeibeamtin bespuckt haben

Eine 29-jährige Frau soll in Mittelfranken zwei Polizeibeamte angegriffen und dabei einer Polizistin ins Gesicht gespuckt haben. Ein 54 Jahre alter Bekannter hatte sich in seiner Wohnung in Roßtal (Landkreis Fürth) heftig mit der Frau gestritten und die Polizei gerufen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Die Polizisten sprachen am Montag einen Platzverweis gegen die Frau aus. Trotzdem kam diese immer wieder zur Wohnung zurück und ließ sich nach Polizeiangaben nicht beruhigen.

Daheim ist es halt am Schönsten: Heidenheims Christian Kühlwetter (links) und Patrick Mainka jubeln.

Anders als beim VfB: Heidenheim und seine heitere Heim-Hinrunde

Nicht nur die längere Profizugehörigkeit unterscheidet den Fußball-Zweitligisten 1. FC Heidenheim von seinem schwäbischen Nachbarn VfB Stuttgart, der stolz und strittig wie in diesen Tagen aus der Landeshauptstadt für Schlagzeilen sorgt, Stichwort Präsidentenamt. Es ist mittlerweile auch wieder die Liga-Zugehörigkeit, auch die Infrastruktur, einhergehend mit der Größe des Stadions. Die Wucht des VfB, wenn denn alle auf den Wasen kommen dürfen, ist hinlänglich bekannt, und offenbar fehlen die Fans solchen Traditionsmannschaften wie dem Club aus ...

Landgericht Nürnberg-Fürth

Bauer kauft zu breiten Mähdrescher und bleibt darauf sitzen

Ein Landwirt, der versehentlich einen Mähdrescher gekauft hat, den er nicht auf öffentlichen Straßen fahren darf, kann die über 86 000 Euro teure Maschine nicht zurückgeben. Das hat das Landgericht Nürnberg-Fürth im Streit zwischen zwei Bayern entschieden (Az.: 10 O 5016/20).

Der Käufer hatte die gebrauchte Landmaschine erstanden und schon beim Kauf bemerkt, dass der Mähdrescher über drei Meter breit sein dürfte - ein Maßband legte er jedoch nicht an.

Bislang wurden 617 Personen positiv auf das Coronavirus getestet (Stand 30. Juni, 16 Uhr), 564 Personen sind wieder genesen.

Corona-Newsblog: Das waren die wichtigsten Entwicklungen am Montag

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹: Aktuell nachgewiesene Infizierte Baden-Württemberg: ca. 35.900 (271.976 Gesamt - ca. 230.000 Genesene - 6.050 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg: 6.050 Sieben-Tage-Inzidenz Baden-Württemberg: 123,1 Aktuell nachgewiesene Infizierte Deutschland: ca. 302.326 (2.040.

Trotz Verbots: „Querdenker“ versammeln sich

Rund 500 Menschen haben am Sonntag trotz Verbots in Fürth und Erlangen gegen die Corona-Maßnahmen demonstriert. Zuvor hatten sowohl die Städte Nürnberg und Stein als auch Fürth und Erlangen die angemeldeten Versammlungen verboten. Die Polizei löste beide Treffen auf und erstatte Anzeige nach dem Infektionsschutzgesetz, wie sie mitteilte. Den Angaben der Einsatzkräfte in Mittelfranken zufolge waren es in Fürth bis zu 350 Teilnehmer, in Erlangen bis zu 200.

Auch Fürth verbietet Demonstrationen gegen Corona-Maßnahmen

In Mittelfranken ist der Versuch, in verschiedenen Städten Versammlungen von Gegnern der Corona-Maßnahmen anzumelden, erneut gescheitert. Nach Nürnberg und Stein (Landkreis Fürth) verbietet nun auch Fürth die Treffen, wie aus einer Mitteilung der Stadt vom Sonntag hervorgeht. So seien in der Nacht von Samstag auf Sonntag knapp 30 Veranstaltungen an verschiedenen Orten in Fürth angemeldet worden. Da diese „offenkundig“ als Ersatzveranstaltungen für die zuvor verbotenen Versammlungen in Nürnberg und Stein gesehen werden könnten, geht die Stadt ...

Frust nach Gegentor

Kieler Pokalhelden straucheln - Bochum und Fortuna drücken

Im Pokal Helden, in der Liga Pechvögel: Holstein Kiel ist vier Tage nach dem Coup gegen den FC Bayern München im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga zurückgefallen.

Nach dem 2:3 (0:2) gegen den Karlsruher SC verabschiedete sich das Team von Trainer Ole Werner am 16. Spieltag erst einmal aus den Aufstiegsrängen und fiel hinter dem neuen Spitzenreiter VfL Bochum, den Hamburger SV und Fortuna Düsseldorf auf Platz vier zurück.

„Das Spiel am Mittwoch steht natürlich über allem, das muss man schon klar sagen.

Marco Reus

Elf Zahlen zum 16. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Die Deutsche Presse-Agentur hat aussagekräftige Zahlen zum 16. Spieltag der Fußball-Bundesliga zusammengestellt.

0 - Zum ersten Mal in dieser Saison spielte die TSG 1899 Hoffenheim zu Null - und blieb damit als letztes Team der Liga in einem Spiel ohne Gegentor.

1 - Nur ein Liga-Sieg gelang RB Leipzig in der vergangenen und dieser Saison gegen die Topclubs FC Bayern, Borussia Dortmund, Bayer Leverkusen, VfL Wolfsburg und Borussia Mönchengladbach.