Suchergebnis

Roter Teppich -  CHIO Aachen Eröffnungsabend

Olympiasiegerin: Definiere mich nicht über Erfolge

Ihre Erfolge bei den Olympischen Spielen in Tokio und der EM haben für Dressurreiterin Jessica von Bredow-Werndl keinen Einfluss auf ihr Leben. «Was mir wichtig ist: Auch durch einen anderen Ausgang der Olympischen Spiele, ohne die Goldmedaillen hätte sich für mich als Mensch nichts geändert», sagte die 35-Jährige aus Tuntenhausen in einem Interview der Funke Mediengruppe. «Die Erfolge sind toll, aber ich definiere mich nicht darüber.» Sie seien lediglich Anerkennung für ihre Arbeit «und eine Bestätigung, dass wir auf dem richtigen Weg sind».

Jessica von Bredow-Werndl

Jessica von Bredow-Werndl: Definiere mich nicht über Erfolge

Ihre Erfolge bei den Olympischen Spielen in Tokio und der EM haben für Dressurreiterin Jessica von Bredow-Werndl keinen Einfluss auf ihr Leben.

«Was mir wichtig ist: Auch durch einen anderen Ausgang der Olympischen Spiele, ohne die Goldmedaillen hätte sich für mich als Mensch nichts geändert», sagte die 35-Jährige aus Tuntenhausen in einem Interview der Funke Mediengruppe. «Die Erfolge sind toll, aber ich definiere mich nicht darüber.» Sie seien lediglich Anerkennung für ihre Arbeit «und eine Bestätigung, dass wir auf dem richtigen ...

Gregor Raggl triumphierte in Ottenschlag.

Trek-Vaude bleibt in der Erfolgsspur

Die Fahrer vom Radsport-Team Trek-Vaude haben weitere Siege eingefahren. Bisher lag das meist an Mona Mitterwallner – nun sind dafür andere Namen verantwortlich. Im österreichischen Ottenschlag gewann Gregor Raggl das letzte Cross-Country-Bundesligarennen und damit sicherte er sich zum ersten Mal auch den Gesamtsieg in der österreichischen Mountainbike-Liga. Alex Miller jubelte in Namibia über den Titel des Staatsmeisters.

In Ottenschlag verwies Raggl den stärksten Konkurrenten Max Foidl (KTM Factory MTB Team) auf Platz zwei – der ...

Niederlage

Deutsche Volleyballer ohne Chance gegen Italien

Georg Grozer verfolgte das EM-Aus der chancenlosen deutschen Volleyballer mit ausdruckslosem Blick in seiner Trainingsjacke auf der Bank.

Der Starspieler musste nach seiner frühen Auswechslung wegen Knieproblemen hilflos mitansehen, wie seine Mannschaftskollegen im Viertelfinale im tschehichen Ostrau 0:3 (13:25, 18:25, 19:25) gegen Italien verloren. In der einseitigen Partie konnte die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) nicht an die guten Leistungen anknüpfen, die sie zuvor in dem Turnier gezeigt hatte.

Karl-Heinz Rummenigge

Rummenigge über WM-Pläne: Fans zufrieden mit altem Rhythmus

Der frühere Bayern-Vorstand Karl-Heinz Rummenigge sieht die Reformpläne für eine Weltmeisterschaft alle zwei Jahre skeptisch und fordert eine «Rationalisierung» des Terminkalenders.

«Ich bin kein Freund von inflationären Entwicklungen im Fußball. Ich habe den Eindruck, dass die Fans im Grundsatz zufrieden sind mit diesem Rhythmus: alle vier Jahre eine Europameisterschaft, alle vier Jahre eine Weltmeisterschaft», sagte der 65-Jährige am Dienstagabend bei Bild im TV.

Karl-Heinz Rummenigge

Rummenigge über WM alle zwei Jahre: Fans zufrieden

Der frühere Bayern-Vorstand Karl-Heinz Rummenigge sieht die Reformpläne für eine Weltmeisterschaft alle zwei Jahre skeptisch und fordert eine «Rationalisierung» des Terminkalenders. «Ich bin kein Freund von inflationären Entwicklungen im Fußball. Ich habe den Eindruck, dass die Fans im Grundsatz zufrieden sind mit diesem Rhythmus: alle vier Jahre eine Europameisterschaft, alle vier Jahre eine Weltmeisterschaft», sagte der 65-Jährige am Dienstagabend bei Bild im TV.

Der Friedrichshafener Neuzugang Vojin Cacic (re.) zeigte im Test gegen Amriswil eine hohe Präsenz.

VfB Friedrichshafen: Mark Lebedew läutet ernste Vorbereitungsphase ein

Der Volleyball-Bundesligist VfB Friedrichshafen hat am Dienstag in der Messehalle A7 sein erstes offizielles Testspiel der Saison durchgeführt. Dabei mussten die Häfler eine Niederlage einstecken. In der Begegnung gegen Volley Amriswil aus der Schweiz verlor der VfB mit 2:3.

Muniz wartet auf das Visum, Vincic weilt noch bei der EMFür die Friedrichshafener war es sozusagen der Startschuss in die ernste Vorbereitungsphase. Zuletzt sind mehrere Spieler zum Team dazugestoßen.

Andrea Giani

Deutsche Volleyballer peilen EM-Halbfinale an

Bundestrainer Andrea Giani lobt seinen italienischen Trainer-Kollegen in höchsten Tönen, doch die deutschen Volleyballer fühlen sich bereit für den nächsten großen Schritt bei der Europameisterschaft.

«Wer will nicht gegen Italien gewinnen?», fragte Starspieler Georg Grozer rhetorisch bei einer Online-Pressekonferenz vor dem Viertelfinale gegen die Südeuropäer am Mittwoch (16.00 Uhr/Sport1+) im tschechischen Ostrau (Ostrava).

Wie schwer das für den EM-Zweiten von 2017 werden könnte, zeigt ein Blick in die Statistik: ...

„Das ist einer meiner besten Erfolge“, sagte Liane Lippert über ihre gewonnene Silbermedaille bei der EM in Trento.

Liane Lippert: Mit Mut und Formstärke zu EM-Silber

Die Häflerin Liane Lippert hat eine Medaille von der Radsport-Europameisterschaft in Trento mit nach Hause genommen. Im Eliterennen der Frauen sicherte die 23-Jährige sich den zweiten Rang hinter der Niederländerin Ellen Van Dijk, die souverän siegte und die 107,2 Kilometer lange Strecke in 2:50,35 Stunden absolvierte. Um Platz zwei entbrannte ein extrem spannender Kampf, in dem die Kapitänin des deutschen Teams die Oberhand behielt (2:51,53 Stunden).

Andrea Giani

Deutsche Volleyballer ziehen ins EM-Viertelfinale ein

Die deutschen Volleyballer stehen bei der Europameisterschaft im Viertelfinale. Die Mannschaft von Bundestrainer Andrea Giani setzte sich in der Runde der besten 16 im tschechischen Ostrau mit 3:1 (25:14, 18:25, 25:19, 25:22) gegen Bulgarien durch.

Am Mittwoch trifft die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) nun ebenfalls in der Stadt an der Oder auf Italien, das zuvor Lettland mit einem klaren 3:0 (25:14, 25:13, 25:16) bezwungen hatte.