Suchergebnis

Luka Jovic

Eintracht Frankfurt demontiert Düsseldorf mit 7:1

Der überragende Luka Jovic hat mit dem ersten Bundesliga-Fünferpack seit Robert Lewandowski vor drei Jahren eine furiose Offensiv-Gala von Eintracht Frankfurt gegen Aufsteiger Fortuna Düsseldorf gekrönt.

Beim grandiosen 7:1 (3:0) für den DFB-Pokalsieger zum Auftakt des 8. Spieltages der Fußball-Bundesliga traf neben Jovic (27., 34., 55., 69., 72. Minute) noch Sébastien Haller (20./Handelfmeter, 50.) doppelt. Trainer-Oldie Friedhelm Funkel erlebte bei dessen Rückkehr an die alte Wirkungsstätte mit der Fortuna einen sportlichen ...

Giuseppe Conte

Haushaltsstreit zwischen EU und Italien spitzt sich zu

Der sich zuspitzende Haushaltsstreit zwischen Italien und der EU-Kommission sorgt zunehmend für Nervosität innerhalb der Union und an den Finanzmärkten.

Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz forderte die Regierung in Rom mit scharfen Worten zur Einhaltung der EU-Schuldenregeln auf. Unterdessen gerieten nicht nur italienische Anleihen unter Druck.

„Die Europäische Union ist eine Wirtschafts- und eine Wertegemeinschaft, und die funktioniert, weil es gemeinsame Regeln gibt, an die sich alle halten müssen“, sagte Kurz am ...

Justizminister Wolf beim Bürgerdialog

Der EuroPoint Ostalb und das Ministerium der Justiz und für Europa Baden-Württemberg laden am kommenden Montag, 22. Oktober, um 19 Uhr ins Aalener Landratsamt ein. Guido Wolf, Justiz- und Europaminister des Landes, und ein Vertreter der EU-Kommission in Deutschland kommen zum Bürgerdialog „Die Zukunft der EU-Finanzen - Erwartungen und Herausforderungen“.

In die folgende Podiumsdiskussion mit Bürgerdialog sind der Kreisvorsitzende des Bauernverbandes Ostalb, Hubert Kucher, der Rektor der Hochschule Aalen, Professor Gerhard Schneider, ...

 Mit seinem Otto-Reutter-Programm hat Walter Plathe gemeinsam mit dem Pianist Peter Buchheim das Publikum im Lindauer Stadttheat

„Alles weg’n de Leut’”

Mit einem Feuerwerk und Silvesterknallern begann der Otto Reutter-Abend „Alles weg'n de' Leut’“ mit Texten und Musik – interpretiert von Walter Plathe im voll besetzten Lindauer Stadttheater. In der Silvesternacht 1899/1900 fing der Erfolg von Otto Reutter an, er feierte seinen Durchbruch und wurde daraufhin von seinem Publikum 30 Jahre lang im Berliner Wintergarten, das erste Varieté in der Stadt und das damals größte Europas, begleitet. Schnell wurde den Zuschauern in Lindau klar, mit welch einem Können Otto Reutter zu der damaligen Zeit die ...

 Mit seinem selbstgestalteten Doku-Format „Doku-Live“ zum Thema „Das Europäische Parlament“ war der Politologe, Journalist und V

Eine Doku-Reise dahin, wo das Herz Europas schlägt

Kleiner Saal der Linse, überschaubare 40 Gäste, großes Thema: das Europäische Parlament. Und die Frage: Wird dort die Stimme des Bürgers gehört? Oder trifft sich nur ein zahnloser Debattierclub? Diplom-Politologe und Journalist Ingo Espenschied hat am Donnerstagabend mit seinem Bildungsformat „Doku-Live“ eine Mischung aus Diashow, Filmschnipseln und Live-Vortrag mitgebracht und den Zuschauern Fakten und Zusammenhänge präsentiert – auf dass der Bürger die EU-Politik auch richtig beurteilen kann.

Konflikt mit Nordkorea: Südkorea sieht Lösung in Reichweite

Auf dem Asien-Europa-Gipfel in Brüssel hat sich Südkoreas Regierung optimistisch über die Aussichten für eine Friedenslösung mit Nordkorea geäußert. Die Situation sei völlig anders als noch vor einem Jahr, sagte Außenministerin Kang Kyung Wha auf der Abschluss-Pressekonferenz des Asem-Gipfels. „Wir sind definitiv auf dem richtigen Weg.“ Es werde eine dauerhafte Friedenslösung mit Nordkorea und eine Denuklearisierung der Halbinsel geben. Diese Fortschritte wären ohne Unterstützung der Europäischen Union nicht möglich gewesen, sagte Kang weiter.

 Mit acht Arbeitsschritten entsteht aus einem Rohling eine Schere. Die Produktionsschritte müssen nach einer neuen Verordnung mi

Medizinprodukteverordnung: „Das Worst-Case-Szenario ist nicht eingetreten“

In der Medizintechnikbranche in Tuttlingen dreht es sich seit Jahren nur noch um eins: die Medizinprodukteverordnung der EU (EU-MDR). Was bedeutet sie für das Cluster, welche Veränderungen wird es geben und wer sind die Sieger und Verlierer? Darüber hat Redakteurin Dorothea Hecht mit Julia Steckeler und Meinrad Kempf von der Clusterinitiative Medical Mountains gesprochen.

Um es plakativ zu formulieren: Geht es den kleinen Medizintechnikunternehmen gerade an den Kragen?

Aleksander Ceferin

European Leagues für Einführung einer dritten Europa League

Die Initiative der UEFA für die Einführung eines dritten europäischen Fußball-Clubwettbewerbs wird auch von den European Leagues unterstützt.

„Der Vorschlag der UEFA ist von einer großen Mehrheit befürwortet worden“, sagte Claus Thomson, Vizepräsident der Vereinigung von 32 Ligen in 25 Ländern mit 900 Clubs und Mitglied des UEFA-Exekutivkomitees, nach der Mitgliederversammlung in Frankfurt.

Die Europäische Fußball-Union will unterhalb der Champions League und Europa League eine Europa League 2 einführen.

Der CSU-Ehrenvorsitzende Theo Waigel

Nach CSU-Wahldebakel: Waigel fordert personelle Konsequenzen

Nach den massiven Verlusten der CSU bei der Landtagswahl hat deren Ehrenvorsitzender Theo Waigel ausdrücklich auch personelle Konsequenzen gefordert. „Verantwortung und Konsequenzen sind erforderlich: inhaltlich, strategisch und personell“, schrieb Waigel in einem Gastbeitrag für die „Süddeutsche Zeitung“ und den „Münchner Merkur“ (Freitag), ohne aber den unter Druck geratenen Parteichef Horst Seehofer namentlich zu erwähnen.

Waigel äußerte sich jedoch unmissverständlich zu Seehofers Positionen: „Die Wiederbelebung der ...

FC Sevilla

Sevilla fordert die Giganten heraus - Keine Angst vor Barca

Fußball-Nationaltorwart Marc-André ter Stegen und Weltstar Lionel Messi sind gewarnt.

Nach dem 3:0 daheim gegen Champions-League-Sieger Real Madrid tritt Überraschungstabellenführer FC Sevilla am Samstag (20.45 Uhr) in der spanischen Primera Division voller Selbstbewusstsein bei Titelverteidiger FC Barcelona an. „Wir haben bereits Madrid bezwungen und wissen, dass wir im Camp Nou wieder kräftig auf den Tisch hauen können“, sagte Sevillas Abwehrroutinier Daniel Carriço vor dem Topduell des Ersten (16 Punkte) beim Zweiten (15).