Suchergebnis

Krefeld Pinguine

Krefeld Pinguine: Kapitalerhöhung droht zu scheitern

Die Zukunft der finanziell angeschlagenen Krefeld Pinguine in der Deutschen Eishockey Liga steht mehr denn je auf der Kippe. Die zur Rettung der Saison angedachte Kapitalerhöhung droht zu scheitern.

Der Anwalt des Gesellschafters Energy Cosulting, bei dem Investor Michail Ponomarew Geschäftsführer gewesen war, monierte, fehlende Informationen zum geplanten zusätzlichen Gesellschafter. „Bis heute wird mir auch der Einblick in die Bücher verwehrt“, sagte Anwalt Wolfgang Peters am Freitag der Deutschen Presse-Agentur.

Statue der Justitia

Zollbetrug mit Solarmodulen: Vize-Landrat noch suspendiert

Wegen des mutmaßlichen Zollbetrugs mit Solarmodulen in Millionenhöhe bleibt der Vize-Landrat des Landkreises Erlangen-Höchstadt, Christian Pech, weiterhin suspendiert. Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof habe Pechs Beschwerde zurückgewiesen, teilte die Landesanwaltschaft als Disziplinarbehörde am Freitag in München mit. Die Staatsanwaltschaft wirft Pech und fünf anderen Verdächtigen Steuerhinterziehung in Millionenhöhe beim Import von Solarmodulen aus China vor.

Erfolgscoach

Auf ewig FC Liverpool? Welttrainer Klopp verlängert bis 2024

Mit einem breiten Grinsen verkündete Jürgen Klopp die frohe Botschaft für den FC Liverpool.

„Wir haben entschieden, das fortzusetzen, was bislang nicht so schlecht funktioniert hat. Ich habe einem neuen Vertrag bis 2024 zugestimmt“, sagte der Welttrainer im Video-Kurzclip. „Das ist eine gute Nachricht für die einen, nicht so gut für die anderen - aber die können ja jetzt ausschalten“, scherzte der 52-Jährige.

Seit Oktober 2015 steht der Kultcoach beim Kultclub unter Vertrag, fast ein Jahrzehnt an der Anfield Road könnte ...

Mengen feiert gegen Ulm den ersten Sieg

Nachdem die Schachfreunde Mengen in der Verbandsliga am vergangenen Spieltag Spitzenreiter Biberach schon am Rande einer Niederlage gehabt haben, hat sich das Team gegen den bisherigen Tabellenzweiten Weiße Dame Ulm absolut auf Augenhöhe präsentiert. Völlig verdient fuhren die Schachfreunde aus Mengen den ersten Saisonsieg ein. Mengen hat damit das Tabellenende verlassen, benötigt jedoch aus den restlichen vier Saisonspielen mindestens noch zwei Siege, um realistische Chancen auf den Klassenerhalt zu haben.

 Hauptgeschäftsführer Thomas Schäfer (von links) und Markus Weitzmann, Leiter des Bildungszentrums bedanken sich bei den Refente

Biberacher Modell feiert den zehnten Jahrgang

Im September ist der zehnte Kurs des Biberacher Modells Holzbau Projektmanagement gestartet. Um diesen Anlass zu feiern, wurden alle Teilnehmer, Absolventen, Dozenten und Professoren nun zur Geburtstagsparty eingeladen.

Hauptgeschäftsführer Thomas Schäfer konnte mehr als 130 Gäste begrüßen. Bei so vielen jungen Menschen, die alle holzbauaffin seien, sei der Holzbau für die Zukunft bestens gerüstet, so Schäfer. Die Holzbaubranche habe einen enormen Bedarf an qualifizierten Fachkräften.

asdf

Inszenierung über Liebe, Glaube, Wahrheit und Menschlichkeit

Ein Stück über eine berühmte Frau des Mittelalters, Hildegard von Bingen und ein Stück über Liebe, Glaube, Wahrheit und Menschlichkeit ist am Dienstagabend mit einer Aufführung von „theaterlust München“ in der Stadthalle aufgeführt worden – eine berauschende, alle Sinne ansprechende Produktion.

Im Mittelpunkt des Schauspiels „Hildegard von Bingen – Die Visionärin“ von Felicitas Wolf und der Regie/Produktion von Thomas Luft steht eine von ihrer Mission überzeugte, spirituelle und hochsensible Frau, die sich selbst und den Menschen ...

Rettungswagen

Vier Verletzte bei Laborunfall an der Universität Erlangen

Bei einem Unfall in einem Chemielabor der Universität Erlangen sind vier Menschen durch ein ätzendes Säuregemisch verletzt worden. Ein Behälter mit Flusssäure, Schwefel und Wasserstoffperoxid war am Donnerstag bei Reinigungsarbeiten zerbrochen, wie die Feuerwehr mitteilte.

Nach Aussage eines Sprechers hatte eine Person eine andere versehentlich angerempelt. Dabei soll der unter einem Abzug stehende Behälter herausgefallen und zerbrochen sein.

Laser für Blitzschutz-Forschungsprojekt

Laser soll Blitze aus Gewitterwolken unschädlich machen

Mit einem eigens entwickelten Laser will ein europäisches Forschungskonsortium Blitze aus Gewitterwolken holen, um sie unschädlich zu machen. Das Gerät, das pro Sekunde 1000 Laserblitze mit bis zu 600 Gigawatt aussenden kann, wurde in Unterföhring bei München vorgestellt.

Gebaut wurde es von Trumpf Scientific Lasers, einem von sieben Projektpartnern. Grundidee ist es, mit dem Laser in der Luft einen Plasmakanal zu erzeugen. Dieser Kanal leitet Elektrizität sehr gut.

Clemens Herkommer mit Laser

Ein Laser als Blitzableiter

Mit einem eigens entwickelten Laser will ein europäisches Forschungskonsortium Blitze aus Gewitterwolken holen, um sie unschädlich zu machen. Das Gerät, das pro Sekunde 1000 Laserblitze mit bis zu 600 Gigawatt aussenden kann, wurde am Donnerstag in Unterföhring bei München vorgestellt. Gebaut wurde es von Trumpf Scientific Lasers, einem von sieben Projektpartnern.

Grundidee ist es, mit dem Laser in der Luft einen Plasmakanal zu erzeugen.

Zapata-Gemälde

Aufruhr in Mexiko über Gemälde von „schwulem“ Zapata

Nackt und mit hochhackigen Schuhen - diese Darstellung des Nationalhelden Emiliano Zapata in einem Gemälde hat einen wütenden Protest in Mexiko ausgelöst.

Mehrere Dutzend Landarbeiter aus Zapatas Heimatregion im Bundesstaat Morelos blockierten den Eingang des Palasts der Schönen Künste in Mexiko-Stadt.

Sie protestierten gegen das dort ausgestellte Gemälde, das Zapata aus ihrer Sicht als homosexuell darstellt. Es zeigt den legendären Revolutionsgeneral (1879-1919) mit dem markanten Schnurrbart nackt - bis auf Stöckelschuhe ...