Suchergebnis

Michael Köllner

Nürnbergs Ex-Coach Köllner zu Zukunft: Bin „auch wählerisch“

Der frühere Nürnberger Bundesliga-Coach Michael Köllner will zur neuen Saison wieder einen Trainerjob haben, dabei aber nicht jedes Angebot annehmen. Er sei „ehrlich gesagt auch wählerisch. Hauptsache ein Job - das gibt es bei mir nicht“, sagte der 49-Jährige in einem Interview der Internetportale „spox.com“ und „goal.com“ am Mittwoch. Der Fußballlehrer will sich nicht auf eine Liga beschränken. „Daher ist es mir überspitzt gesagt relativ egal, wo ich trainiere.

Verkleidete Person wird von Menschenmasse bestaunt

Lack und Leder am Bodensee: Das „Torture-Ship“ legt wieder ab

Am Samstag, 29. Juni, legt das als SM-Schiff bekannte „Torture-Ship“ erneut von Friedrichshafen ab. Bereits zum 23 Mal ist das Schiff, auf dem sich jährlich Fans von Lack, Leder und Latex versammeln, auf dem Bodensee unterwegs.

Nach einer Debatte um ein mögliches Verbot vor einigen Jahren ist die Veranstaltung mittlerweile zum festen Programmpunkt am Bodensee geworden. Jedes Jahr kommen hunderte Besucher in Konstanz und Friedrichshafen an die Uferpromenade, um sich die Fetisch-Fans in den fantasievollen und teils skurrilen Kostümen ...

Andrea Agnelli

Neuer Vorschlag: Super League mit 36 Clubs in sechs Gruppen

Nach dem heftigen Gegenwind aus der Fußball-Bundesliga und der Serie A für die Pläne von Juventus-Chef Andrea Agnelli zur Reform der Champions League ab 2024 wird nun nach Informationen der „Sport Bild“ ein neues Alternativ-Modell mit 36 Clubs diskutiert.

Nach einem Vorschlag aus der französischen Ligue 1 sollen die 36 Vereine in sechs Sechsergruppen spielen. Die acht Viertelfinalisten der Vorsaison verbleiben im Wettbewerb, die vier Halbfinalisten der Europa League 1 steigen auf.

 Hat der Schriftsteller J.R.R. Tolkien (Nicholas Hoult hier mit Lily Collins), seine Kriegsrlebnisse an der Front durch seine Fa

Filmkritik: „Tolkien“

„Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.“ Man muss kein Fan sein, kein Leser der Fantasy-Romanvorlagen des englischen Alt-Philologie-Professors und Schriftstellers John Ronald Reuel Tolkien (1892-1973), und man muss noch nicht mal eine der vielen Tolkien-Verfilmungen des neuseeländischen Regisseurs Peter Jackson gesehen haben, um diese Sätze zu kennen und sofort an „Der Herr der Ringe“ zu denken.

Diese Verfilmungen sind ins kollektive Gedächtnis unserer Gegenwart eingegangen und längst ...

Der Kirchenchor St. Blasius bei seinem Auftritt zu Jenkins „Stabat Mater“ im Jahr 2017. Ein Auftritt, der tolle Folgen hatte.

Ehinger Kirchenchor singt in New York

Der Kirchenchor St. Blasius steht vor dem wohl größten Auftritt seiner Geschichte. Auf Einladung werden 36 Sänger aus Ehingen zusammen mit Kirchenmusikdirektor Volker Linz im Januar nach New York fliegen, um dort in der weltberühmten Carnegie Hall zusammen mit anderen Chören aus der ganzen Welt Werke des noch lebenden Komponisten Karl Jenkins aufzuführen.

Leonard Bernstein, Maria Callas, Enrico Caruso, Gustav Mahler, Sergej Rachmaninoff und Arthur Rubinstein, Duke Ellington, Ray Charles, Judy Garland, Harry Belafonte, Bob Dylan, ...

Quartierwechsel

Das bringt der Mittwoch bei der Frauenfußball-WM

Vor idyllischer Alpenkulisse beginnt die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft mit der intensiven Vorbereitung auf ihre Achtelfinal-Begegnung am Samstag bei der Weltmeisterschaft in Frankreich.

Am heutigen Mittwochmorgen ist eine Indoor-Krafteinheit geplant. Mittags (13.45 Uhr) steht die Pressekonferenz mit Mittelfeldspielerin Lina Magull und Verteidigerin Carolin Simon auf dem Programm. Für 17.15 Uhr ist eine Einheit auf dem Trainingsgelände Paul Bourgeat in Gieres angesetzt.

England - Frankreich

Frankreich gewinnt Auftaktspiel gegen England

In Überzahl und trotz zwei verschossener Elfmeter hat Frankreichs U21-Nationalmannschaft ihr EM-Auftaktspiel in letzter Minute mit 2:1 (0:0) gewonnen.

In einem spannenden und kuriosen Duell traf zunächst Jonathan Ikone zum 1:1-Ausgleich (89. Minute), ehe dem Engländer Aaron Wan-Bissaka in der fünften Minute der Nachspielzeit ein Eigentor unterlief. Der 19 Jahre alte Phil Foden vom Meister Manchester City hatte die Engländer in der 54. Minute in Führung gebracht.

 Besuchermagnet „Placid Lassie“: Mehrere Hundert Schaulustige waren am Dienstagabend in Tannheim, um den Rosinenbomber aus nächs

So empfängt Tannheim den Rosinenbomber

Von New York über Schottland, England, die Normandie, Wiesbaden, Berlin und Erfurt bis nach Tannheim: Mit der „Placid Lassie“ ist am späten Dienstagnachmittag ein Stück deutscher Geschichte auf dem Tannheimer Flugplatz gelandet. Die Maschine war vor 70 Jahren einer der sogenannten Rosinenbomber, die während der Berlin-Blockade die Menschen aus der Luft versorgten – insgesamt gab es fast 280 000 Hilfsflüge.

„Für mich wird ein Traum war, dass es heute geklappt hat“, sagte Verena Dolderer, Geschäftsführerin des Tannheimer Flugplatzes.

Kate Tempest

Kate Tempest trifft mit Worten mitten ins Herz

Dem brexitgeschüttelten England geht es nicht gut im Moment, aber es gibt auf der Insel neben Polit-Clowns und anderen Peinlichkeiten zum Glück auch noch Kate Tempest, die Londoner Autorin, Spoken-Word-Künstlerin, Rapperin und Aktivistin. Sie hat viel gearbeitet in den letzten Jahren, zwei Studioalben sind entstanden, mehrere Lyrikbände, ein Roman, Theaterstücke. Nomierungen und Preise folgten.

Tempest ist die Frau der Stunde - ein Sturm aus Worten.

Abgang

Medien: Atlético-Star Rodrigo wechselt zu Manchester City

Der angeblich auch von Bayern München umworbene spanische Fußball-Nationalspieler Rodrigo verlässt nach Medienberichten Atlético Madrid.

Der 22 Jahre alte Profi habe der Führung des Vereins mitgeteilt, dass er nach nur einem Jahr in Madrid zu einem anderen Club wechseln werde, berichteten mehrere spanische Sportmedien übereinstimmend. Die Zeitung „Mundo Deportivo“ schrieb in der Onlineausgabe, es stehe fest, dass der defensive Mittelfeldmann in der nächsten Saison beim englischen Meister Manchester City von Trainer Pep Guardiola ...