Suchergebnis

 Die neue Kreisvorsitzende Jasmin Runge und ihr Stellvertreter Enes Muric.

Linke wählt neuen Kreisvorstand

Der Kreisverband der Linken hat kürzlich beim Kreisparteitag einen neuen Kreisvorstand gewählt. Den Vorsitz führt in Zukunft Jasmin Shiva Runge an, ehemalige Bundestagskandidatin aus Fronreute. Die Stellvertretung übernimmt auch in Zukunft wieder der 21-jährige Student Enes Muric, heißt es in einer Pressemitteilung der Partei.

Manuel Ricart Brede, der bisherige Kreisvorsitzende, hat nach einer zweijährigen Amtszeit nicht mehr kandidiert.

Verkehr, Sicherheit, Wohnungsmangel: Was die Ravensburger bewegt

Verkehr, Sicherheit, Wohnungsmangel: Was die Ravensburger am meisten bewegt

Was erwarten ganz normale Bürger von Kommunalpolitikern? Welche Themen bewegen Schüler, Eltern und Senioren in Ravensburg? Die Lokalredaktion der „Schwäbischen Zeitung“ wollte das in einem neuen Format herausfinden. Eine für den Anlass zusammengestellte „SZ-Wahlfamilie“ fühlte Kandidaten für Gemeinderat und Kreistag auf den Zahn. Moderiert wurde der Abend von Frank Hautumm und Bernd Adler.

Verkehr: Schlechte Busverbindungen abends und am Wochenende, gefährliche Radwege, die manchmal im Nirwana enden, eine Fußgängerzone, die diesen ...

 Wer sitzt im nächsten Kreistag? Darüber entscheiden die Wähler am 26. Mai.

Kuriose Kandidaten für den Kreistag: 26 Bürgermeister und elf Scharpfs

Das Interesse an Kommunalpolitik ist offenbar nicht so gering wie gedacht: Immerhin 533 Männer und Frauen wollen in den Ravensburger Kreistag, elf mehr als bei der letzten Wahl vor fünf Jahren. Insgesamt sind 62 Kreisräte zu wählen, durch die Zuteilung von Ausgleichssitzen können es aber bis zu 74 werden. Beim Blick auf die Listen gibt es die ein oder andere Überraschung.

Die größte Fraktion im Kreistag, so wird oft gelästert, sind die Bürgermeister.

 Knapp 200 Demonstranten hatten sich zu einer Gegenveranstaltung eingefunden.

Wenig Interesse an Auftritt von AfD-Chefin Weidel - Gestank-Attacke Fall für Polizei

Nach außen hin hat sich Detlev Gallandt zufrieden mit der Wahlkampfveranstaltung der AfD am Sonntag in Weingarten gegeben. Dass nicht einmal die Hälfte der 550 Plätze im Kultur- und Kongresszentrum Weingarten (KuKo) besetzt waren, machte dem Vorsitzenden der AfD im Bodenseekreis dann doch zu schaffen.

Man habe mit dem Doppelten gerechnet: „Gerade bei diesem Wetter hatten wir damit gerechnet, dass der Saal aus allen Nähten platzen würde – dem ist leider nicht so“, sagte er in seiner Begrüßung an die laut Sicherheitsdienst rund 260 ...

Etwa 450 Menschen nahmen am Montagabend vor dem Weingartener Kultur- und Kongresszentrum am internationalen Picknick teil.

Friedlicher Protest: Picknicken gegen die AfD

„Ein Zeichen setzen“. Diese drei Worte stellten so etwas wie das Motto dar, unter dem etwa 450 Menschen am Montagabend vor dem Kultur- und Kongresszentrum (Kuko) Weingarten zusammengekommen waren. Besagtes Zeichen wollten sie gegen die Alternative für Deutschland setzen, deren Landtagsfraktion Baden-Württemberg zeitgleich im Staufersaal des Kuko einen Bürgerdialog veranstaltete.

Los ging es bereits um 17 Uhr – allerdings nicht vor dem Kuko, sondern am Löwenplatz, wo der erste Teil der Kundgebung gegen die AfD stattfand.

Ricart-Brede bleibt Kreisvorsitzender der Linken

Der Kreisverband Ravensburg der Partei Die Linke hat sich jüngst zu seinem Kreisparteitag getroffen. Dort standen auch Wahlen an. Der bisherige Kreisvorsitzende Manuel Ricart-Brede aus Weingarten sowie sein Stellvertreter Enes Muric aus Wangen wurden wiedergewählt.

Ebenfalls wiedergewählt wurde Kassenwart Sieghorst Kuwertz. Beisitzer wurden Jasmin Runge aus Fronreute, Ute Valentin aus Ravensburg, Dieter Runge aus Fronreute, Michael Weigel aus Wangen im Allgäu sowie Jan Werner aus Leutkirch gewählt.


Mahnwache für Frieden setzt Zeichen

Mahnwache für Frieden abgehalten

Eine Mahnwache für den Frieden in Syrien hat der Kreisverband Ravensburg der Partei „Die Linke“ am Mittwoch auf dem Holzmarkt in Ravensburg abgehalten. Sie gibt an, dass rund 100 Teilnehmer zu der Veranstaltung kamen. „Vor dem Hintergrund des völkerrechtswidrigen Anschlages der US-Amerikaner auf Syrien, fordern die Linken die Bundesregierung zum sofortigen Abzug aller Bundeswehrsoldaten aus dem nahen Osten sowie den sofortigen Stopp jeglicher Waffenlieferungen an Krisengebiete“, schreibt die Partei in ihrer Pressmitteilung.

Enes Muric aus Wangen ist entsetzt darüber, dass manche Menschen zwei oder drei Jobs haben und sich trotzdem keinen Kinobesuch m

Linker Realist hat Herz für Schwächere

Von der Schule in die Schule: Dieses Jahr hat Enes Muric aus Wangen sein Abitur gemacht. Im kommenden Jahr will er ein Lehramtsstudium beginnen und später an einem Gymnasium unterrichten. Bildung liegt dem 19-Jährigen am Herzen. Sein Standpunkt: Kinder und Jugendliche sollen etwas Hilfreiches für die Zukunft lernen und ihre Schulzeit sinnvoll nutzen – egal welcher Schicht sie angehören. Das ist mit ein Grund, warum Muric vor einem Dreivierteljahr dem Ravensburger Kreisverband der Linken beigetreten ist.

Politik-Youngsters (1): Enes Muric von den Linken

Politik-Youngsters (1): Enes Muric von den Linken

Von wegen politikverdrossen, die Jugend von heute engagiert sich in Parteien und will etwas verändern. In der SZ-Serie „Politik-Youngsters“ porträtieren wir in loser Reihenfolge sechs junge Menschen mit einem Parteibuch.


Führungsduo für die Linke, links der neue Kreisvorstandsvorsitzender Manuel Ricart Brede und rechts der stellvertretende Kreisv

Brede ist neuer Kreisvorsitzender der Linken

Im Gasthaus „Storchen“ hat jetzt der Kreisparteitag der Partei „Die Linke“ mit Neuwahlen stattgefunden. Der Geschäftsführer der Linkspartei Bernhard Strasdeit referierte über die bevorstehende Bundestagswahl am 24. September und erklärte die politischen Schwerpunkte der Partei.

Der Kreisvorsitzende Heiko Thamm gab den Rechenschaftsbericht über die politische Arbeit des vergangenen Jahres. Friedensveranstaltungen mit Demonstrationen in Ravensburg sowie die Bündnisarbeit mit Gewerkschaften, Flüchtlingshelfern und Umweltgruppen waren ...