Suchergebnis

30 Jahre Mauerfall: Ein Zeitzeuge berichtet

30 Jahre Mauerfall: Ein Zeitzeuge berichtet

Die Berliner Mauer bildete die Grenze zwischen Ost und West. Gebaut wurde sie im August 1961. Stacheldraht, Selbstschussanlagen und Grenzsoldaten machten die Mauer 28 Jahre lang zu einem abschreckenden Symbol des Ost-West-Konflikts. Bis zu jenem Tag, an dem die Mauer fiel: der 9. November 1989. Doch was genau geschah an diesem Tag? Ein Zeitzeuge aus Ehingen berichtet.

Die Natur als Supermarkt: Diese Früchte und Kräuter können Sie sammeln

Die Natur als Supermarkt: Diese Früchte und Kräuter können Sie sammeln

Sie kosten nichts und schmecken viel kräftiger als ihre Kollegen aus dem Supermarkt: Früchte - oder genauer: Baumfrüchte. Gerade zur derzeitigen Jahreszeit lassen sich diese auch in der Region gut ernten und verarbeiten. Naturpädagogin Wiebke Fischer aus Ehingen erklärt, was die Natur so hergibt.

Spektakulärer Zeitraffer: So habt ihr den Abriss des Bankgebäudes noch nicht gesehen

Spektakuläres Zeitraffer-Video: Hier entstehen die neuen Volksbank-Höfe

Seit rund 15 Monaten arbeitet die Donau-Iller Bank an den Volksbank-Höfen in der Ehinger Innenstadt direkt am Marktplatz. Nachdem der Abriss in den vergangenen Monaten viel Staub aufgewirbelt hat, ist das Bauunternehmen Brotbeck seit einigen Monaten nun mit dem Hochbau und den Vorbereitungen dafür beschäftigt. Entstehen werden sollen im Herzen Ehingens drei moderne Gebäude.

Für das Erdgeschoss ist neben der Schalterhalle der Donau-Iller Bank auch eine Gastronomie vorgesehen, die auch Teile des Ehinger Marktplatzes bewirten wird.

Ehingen wird zur Kunstgalerie

Ehingen wird zur Kunstgalerie

Durch die Kameralinse die eigene Stadt ganz neu sehen. Dieser Aufgabe haben sich viele Ehinger gestellt. Die Ergebnisse sind seit dieser Woche überall in Ehingen zu sehen. Die Straßengalerie ist ein Vorbote des Interim-Festivals Ende des Monats.

Vollsperrung der B311 am Donautal

Vollsperrung der B311 am Donautal

Nächste Woche geht es in Baden-Württemberg los mit Abschlussprüfungen an Realschulen und Gymnasien. Und da sollten die Schüler rechtzeitig losfahren. Denn heute Abend geht es schon los mit einer Vollsperrung, die für jede Menge Verzögerung und Stau sorgen könnte. Ab dem Abend wird die B311 im Bereich des Ulmer Donautals umgebaut. Für den Straßenverkehr aus dem Süden gibt es dann kein Durchkommen mehr. Wer zum Beispiel von Ehingen zum Schulzentrum am Ulmer Kuhberg möchte, sollte etwas mehr Zeit einplanen.

Schmiechtalschule Ehingen: Wo Schüler Nachrichten machen

Schmiechtalschule Ehingen: Wo Schüler Nachrichten machen

Nicht bloß Mathe, Deutsch oder Englisch: Journalismus als Schulfach. An der Schmiechtalschule in Ehingen gibt es eine Schulredaktion. Neben dem regulären Unterricht können die geistig- und körperbehinderten Schüler hier Nachrichten machen. Wir haben die Schüler besucht und uns angeschaut, wie die Konkurrenz so arbeitet.

Braukurse und Bierverkostungen

Braukurse und Bierverkostungen

Was hat das Kauen von Brot mit einer Brauerei zu tun? Die Antwort finden Sie in der neuen Brau- und Backstube der Berg Brauerei in Ehingen. Künftig werden im ersten Stock der Brauwirtschaft Bierbraukurse und Bierverkostungen angeboten.

Schrille Kunst in kritischen Details

Schrille Kunst in kritischen Details

Skurril, bunt, kritisch: Wolfgang Neumann stellt ab Sonntag in Ehingen aus. Der zeitgenössische Künstler verarbeitet meist viele gesellschaftskritische Botschaften in einem Bild - und zwar in skurrilen Details.