Suchergebnis

 Roland Kempter möchte auch in Eglofs einen Dorfladen aufmachen. Hier steht er in seinem Laden in Eisenharz.

Nahversorgung von Eglofs scheint gesichert

Im Februar hatte er sich eine Bedenkzeit von einem halben Jahr ausgebeten. In der ersten Sitzung nach der Sommerpause am Mittwoch gab er seine Entscheidung bekannt: Roland Kempter ist grundsätzlich bereit, neben Eisenharz, Ratzenried und Christazhofen einen weiteren Lebensmittelmarkt in Eglofs zu betreiben. Allerdings knüpft der Bäckermeister einige Bedingungen an die Umsetzung des Vorhabens.

Bereits im Juni 2016 hatte der Gemeinderat von Argenbühl beschlossen, einen geeigneten Bauherrn sowie den zukünftigen Betreiber eines ...

Alles andere als ein Hochstapler

Alles andere als ein Hochstapler

Christbaumkugeln mit einem Gabelstapler aufhängen – das klingt ungewöhnlich und schwierig. Für Florian Schumacher aus Bad Schussenried ist es das nicht. Denn der 28-Jährige nimmt vom 20. bis 22. September zum sechsten Mal an der Deutschen Meisterschaft im Staplerfahren teil.

Dabei muss er die unterschiedlichsten Disziplinen bewältigen. "Eigentlich habe ich noch nie speziell für den Staplercup trainiert", sagt der Schussenrieder. Im ersten Jahr habe er noch relativ viel geübt, inzwischen ist der Wettbewerb schon Routine.


 Granheim (hier Sina Füller, Mitte, beim Schuss) musste sich gegen Lindau mit einem 2:2 begnügen.

Zweiter Saisonsieg für Altheim – Granheim kommt über 2:2 nicht hinaus

In der Fußball-Landesliga der Frauen hat die SG Altheim ihren zweiten Sieg im zweiten Ligaspiel eingefahren. Während sich der SV Granheim mit einem Punktgewinn gegen die SpVgg Lindau zufrieden geben musste, ging der VfL Munderkingen im Derby gegen den SV Uttenweiler leer aus. In der Regionenliga verlor die SG Griesingen gegen den SV Unterjesingen. In der Bezirksliga entschied die SG Dettingen das Derby gegen die SG Öpfingen in der zweiten Halbzeit für sich.

 Das Vokalensemble „incantanti“ mit Chorleiter Christian Klucker bescherte den Eglofser „ChorKontrasten“ den Höhepunkt des Konze

Schweizer A-cappella-Gesang berührt in Eglofs die Seelen

Da gab es keinerlei Zweifel: Das Konzert des Vokalensembles „incantanti“ am Samstagabend war der Glanzpunkt des Jubiläumsjahres von „ChorKontraste“. Zwei Stunden lang machten die 22 jungen Sänger unter der Leitung von Christian Klucker ihrem Namen alle Ehre: Sie verzauberten ihr Publikum in der gut besetzten Sankt Martinskirche und ließen es bewundernd zurück.

Franz Schele, Vorsitzender des Eglofser Veranstalters, hatte in seiner Begrüßung nicht zu viel versprochen.

Nicole Haydt (grün) und der SV Granheim haben am Sonntag Lindau zu Gast.

SV Granheim will die Leistung steigern

Der Landesligist aus Munderkingen trifft auswärts auf den SV Uttenweiler. Die SG Altheim will auch im zweiten Spiel der Saison gegen den SV Eglofs einen Sieg einfahren, während der SV Granheim mit einer deutlichen Leistungssteigerung zur letzten Woche gegen die SpVgg Lindau überzeugen will. In der Regionenliga trifft die SG Griesingen auf den SV Unterjesingen.

Landesliga: SV Uttenweiler – VfL Munderkingen (Freitag, 19 Uhr). – Mit Blick auf das bevorstehende Spiel gegen den SV Uttenweiler, hofft VfL-Trainer Andreas Schellinger, dass ...


 Auswärts tritt die SpVgg Lindau am 16. September in der Frauen-Landesliga beim SV Granheim zum zweiten Saisonspiel an.

Fußballerinnen der SpVgg Lindau reisen zum SV Granheim

Ihr erstes Auswärtsspiel in Staffel 2 der neuen Fußball-Landesligasaison bestreiten die Lindauer Fußballerinnen am Sonntag, 16. September, ab 11 Uhr in Ehingen beim SV Granheim. Der SVG, der in der vergangenen Saison noch in der Verbandsliga spielte und erst in der Relegation durch eine 0:2-Niederlage gegen den VfL Herrenberg abstieg, musste dadurch den Weg in die Landesliga antreten.

So besiegte der SV Granheim zum Saisonende nicht nur d en FFV Heidenheim zu Hause mit 3:1, sondern behielt in Ehingen auch gegen den Tabellenvierten ...


Auch der Singenberger Weiher in Amtzell war gut besucht.

Die Bäder im Allgäu ziehen nach Super-Sommer Bilanz

Der Herbst hält so langsam aber sicher Einzug im Allgäu. Und damit endet auch die Saison für die Freibäder und Naturweiher in der Region. Die Bäder in Kißlegg, Amtzell und Argenbühl zeigen sich mit den Besucherzahlen zufrieden – hauptsächlich dank des Wetters und ein paar Neuheiten in den Bädern.

Seit dieser Woche hat das Strandbad Obersee in Kißlegg die Badesaison 2018 offiziell beendet. Am letzten Tag der Badesaison, kurz vor der Schließung, konnten noch die 66 666.


Das Vokalensemble „incantanti“ singt im September in Eglofs.

Chor aus Chur singt in Eglofs

Auf einen musikalischen Leckerbissen darf man sich nach Angaben des Chors Kontraste demnächst in Eglofs freuen: Das Graubündner „Vokalensemble incantanti“ aus Chur kommt am Samstag, 15. September, ins Allgäu und präsentiert seine Gesangskünste ab 20 Uhr bei einem Konzert in der Pfarrkirche St. Martin.

Obwohl hierzulande nicht wirklich bekannt, lasse die Biografie des Chores aufhorchen, geht aus der Mitteilung hervor: Der Chor hatte demnach Auftritte von Chur bis New York, erzielte erste Plätze bei internationalen Chorfestivals und ...


Der SV Fronhofen (links Lasse Trenkmann) holte gegen den SV Seibranz (Jonas Eisenbarth) den ersten Heimsieg.

Fronhofen feiert Premierensieg zu Hause

Das Verfolgerduell am fünften Spieltag der Fußball-Bezirksliga zwischen dem TSV Heimenkirch und dem SV Mochenwangen entschied der SV mit 2:1 für sich und ist damit neuer Tabellenzweiter. Das ist für Mochenwangen die beste Platzierung in der Bezirksliga seit dem Abstieg aus der Landesliga 2011. Der SV Baindt ist nach einer 0:3-Niederlage beim TSV Meckenbeuren als einziges Team noch sieglos.

Mit einem 2:1-Sieg beim TSV Heimenkirch hat der SV Mochenwangen Tabellenplatz zwei erobert.

Landesliga Frauen: Altheim steigt mit Derby ein – Granheim gegen Eglofs

Zum Auftakt der Fußball-Landesliga der Frauen stehen sich am Samstag, 8. September, im Derby der VfL Munderkingen und Aufsteiger SG Altheim gegenüber. Der SV Granheim bestreitet am Sonntag, 9. September, sein erstes Punktspiel zu Hause gegen den SV Eglofs.

VfL Munderkingen – SG Altheim (Samstag, 17.30 Uhr). - Zwar hat man einen Aufsteiger zu Gast, doch geht das VfL-Trainerduo Manuel Saile/Andreas Schellinger von einer schwierigen Aufgabe aus.