Suchergebnis

Große Freude bei der abendlichen Prämierung: Preise gibt es nicht nur für den ältesten Biker, sondern auch für den jüngsten Sozi

Hunderte Motorradfahrer treffen sich in Wielandsweiler

Motorengeknatter und Bikeratmosphäre dominierten am vergangenen Wochenende das kleine Dörfchen Wielandsweiler. Bereits zum 54. Mal trafen sich dort rund um das Gasthaus „Traube“ mehrere hundert Zweiradfahrer mit ihren herausgeputzten Maschinen.

„Bei uns steht beim alljährlichen Motorradtreffen das friedliche Miteinander und die Geselligkeit an erster Stelle“, sagte Gastwirtin Cordula Sorg und freute sich, dass „alle unfall- und pannenfrei angereist sind“ und die Stimmung untereinander wieder „bombig“ war.

Aufreger

Sprüche zum 31. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Die Deutsche Presse-Agentur hat aussagekräftige Zitate vom 31. Spieltag der Fußball-Bundesliga zusammengestellt.

„Man muss sich die Arme abschneiden. Aber ohne Arme hat man kein Gleichgewicht mehr.“ (BVB-Trainer Lucien Favre über die Regelauslegung beim Handspiel)

„Das ist lächerlich. Die Leute, die das erfunden haben, können nicht mehr in den Spiegel schauen.“ (Noch einmal Favre über die Regelauslegung beim Handspiel)

„Wir hatten ein bisschen Glück, die Sterne haben uns geholfen.

Weiteste Anreise, breitester Hinterreifen &Co. (von links): Peer und Elvira Briddigkeit, Edgar Trapp, Lina Weitzel, dahinter Cor

Motorradtreffen: Auf zwei Reifen nach Wielandsweiler

Offensichtlich hat es nicht nur am beständigen Wetter, sondern vielmehr an der heimeligen Atmosphäre gelegen, dass am Wochenende noch mehr Biker als sonst den Weg zum Motorradtreff nach Wielandsweiler gefunden haben. „Knapp 400 dürften es in diesem Jahr schon gewesen sein“, tippte Organisatorin und Gastwirtin Cordula Sorg.

Erstmalig war Silke Neubert mit ihrer Honda „Africa Twin“ dabei und lobte gleich den „familiären und gechillten“ Charakter dieser Veranstaltung.

Im April gilt’s

Der katholische Kirchenchor hat es sich zur Aufgabe gemacht, neben den Auftritten an Festtagen jedes Jahr eine Messe mit Instrumentalbegleitung aufzuführen oder mit einem Konzert einen besonderen Akzent zu setzen. Deshalb veranstaltet der Kirchenchor unter Leitung von Ruth Häberle mit der Stadtkapelle (Leitung: Gerhard Engler) am 23. April ein gemeinsames Konzert in der katholischen Kirche. Nun werden Sänger gesucht.

In dem Konzert sollen erklingen: „Klänge der Freude“ von Edgar Elgar in einer Bearbeitung von Willy Trapp, „Herr, ...

Eintracht Frankfurt - Hannover 96

Hannover 96 schafft kleines Erfolgserlebnis in Frankfurt

-  Nach dem Schlusspfiff ballte Tayfun Korkut beide Fäuste. Hannover 96 hatte gerade im Spiel bei Eintracht Frankfurt aus einem 0:2-Rückstand noch ein völlig verdientes 2:2 (0:1)-Unentschieden gemacht.

Zunächst wusste der bereits heftig ins Wanken geratene Trainer nur, dass dieser Punkt endlich wieder ein kleines Erfolgserlebnis im Abstiegskampf war. Wenig später bestätigte dann auch 96-Präsident Martin Kind: „Es gibt keine Trainerdiskussion.

Vehs Eintracht will Trendwende - Heimdebüt für Kramer

Fürth (dpa) - Nach der Vertragsverlängerung von Trainer Armin Veh will Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt im Gastspiel bei Schlusslicht SpVgg Greuther Fürth die Trendwende schaffen.

„Wenn wir da oben noch was reißen wollen, müssen wir in Fürth etwas holen“, mahnte Veh vor der Partie der ungleichen Aufsteiger am Sonntag bei den Franken. Am vergangenen Montag hatte der Coach nach langem Hin und Her das Rätselraten um seine Zukunft beendet und sich für ein weiteres Jahr an die Hessen gebunden.

Frankfurt nur 1:1 gegen starke Fürther

Frankfurt (dpa) - Auch ein Turbostart nach 24 Sekunden hat Eintracht Frankfurt nichts genutzt: Der Tabellendritte kam im Aufsteigerduell mit der SpVgg Greuther Fürth nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus und ist zum ersten Mal in dieser bislang so erfolgreichen Saison ein wenig ins Straucheln geraten.

Alexander Meier erzielte vor 47 400 Zuschauern mit dem schnellsten Tor dieser Bundesliga-Saison die frühe Eintracht-Führung. Zoltan Stieber (53.

HSV verliert erneut - Dritter Sieg für Frankfurt

Frankfurt/Main (dpa) - Auch Rafael van der Vaart hat den Absturz des Hamburger SV nicht stoppen können. Beim Bundesliga-Comeback des vermeintlichen Heilsbringers verloren die Hanseaten bei Eintracht Frankfurt mit 2:3 (1:2) und warten weiter auf den ersten Punkt in dieser Saison.

Der Aufsteiger aus Hessen schaffte mit dem früheren HSV-Trainer Armin Veh dagegen den dritten Sieg im dritten Spiel und bleibt damit erster Verfolger von Tabellenführer Bayern München.

Horst Tappert - Nicht nur als Oberinspektor erfolgreich

Berühmt wurde er jedoch erst durch seine Krimirollen. Dabei begann der spätere Ermittler „Derrick“ als Bösewicht: „Die Gentlemen bitten zur Kasse“ (1966): Die Rolle des Posträubers Michael Donegan in dem Fernseh-Dreiteiler bringt Derrick den nationalen Durchbruch.

„Jerry Cotton: Die Rechnung - eiskalt serviert“ (1966): In dem erfolgreichen Kinofilm spielt Tappert einen skrupellosen Gangster.

„Der Gorilla von Soho“ (1968): In seiner zweiten Edgar Wallace- Verfilmung wechselt der Schauspieler die Seiten und ...

Beim Wettbewerb der Jugendfeuerwehren geht es heiß her

Seit 20 Jahren besteht in Spaichingen die Jugendfeuerwehr. Im prall gefüllten Jubiläumskalender steht auch die Austragung des Kreiswanderpokals am kommenden Samstag. 200 Jugendliche aus dem ganzen Landkreis werden an verschiedensten Stationen um den begehrten Pokal kämpfen.

1988 wurde die Jugendfeuerwehr unter dem damaligen Kommandanten Edgar Schmid gegründet. Grund war die immer schwierigere Nachwuchsgewinnung für den aktiven Feuerwehrdienst.