Suchergebnis

Rebhuhn

„Das Rebhuhn verschwindet“: Dramatischer Rückgang

Der Rückgang der Rebhühner ist so dramatisch wie bei kaum einer anderen Vogelart. Früher hätten Spaziergänger aus Versehen schon mal eine Gruppe von Rebhühnern im Feld aufgeschreckt, die dann mit lautem Flügelschlag hochflog. „Diese Zeiten sind längst vorbei“, sagt Naturschutzbiologe Eckhard Gottschalk von der Universität Göttingen. Die Bestände der Tiere gehörten einstmals im Grunde auf jeden Acker. Das habe sich dramatisch geändert.

Um gut 91 Prozent nahmen die Bestände deutschlandweit von 1980 bis 2016 ab, wie der Dachverband ...

Rebhuhn

Experten: „Das Rebhuhn verschwindet“

Früher haben Spaziergänger aus Versehen schon mal eine Gruppe von Rebhühnern im Feld aufgeschreckt, die dann mit lautem Flügelschlag hochflog.

Davon erzählt Naturschutzbiologe Eckhard Gottschalk von der Universität Göttingen, doch solche überraschenden Begegnungen von Menschen mit den Vögeln gehörten der Vergangenheit an. „Diese Zeiten sind längst vorbei“, sagt der Forscher der Universität Göttingen. Die Tiere, die einstmals „im Grunde auf jeden Acker gehörten“, erlitten in den vergangenen Jahrzehnten so dramatische Bestandsverluste ...

Rebhuhn

„Das Rebhuhn verschwindet“: Experten beklagen Rückgang

Früher haben Spaziergänger aus Versehen schon mal eine Gruppe von Rebhühnern im Feld aufgeschreckt, die dann mit lautem Flügelschlag hochflog. Davon erzählt Naturschutzbiologe Eckhard Gottschalk von der Universität Göttingen, doch solche überraschenden Begegnungen von Menschen mit den Vögeln gehörten der Vergangenheit an. „Diese Zeiten sind längst vorbei“, sagt der Forscher der Universität Göttingen. Die Tiere, die einstmals „im Grunde auf jeden Acker gehörten“, erlitten in den vergangenen Jahrzehnten so dramatische Bestandsverluste wie kaum ...

 Jukebox Boogie Dancers sorgten mit ihrem Boogie Woogie für gute Laune.

Frühling mit Petticoat und Dudelsack

Der Harmonika-Club Seitingen-Oberflacht hat bei seinem Frühlingskonzert eine echte Musik-Show geboten. Der Vorsitzende Rudolf Hanninger begrüßte dazu „nicht viele, aber dafür erlesene Gäste“, wie er selber feststellte. Darunter waren auch Bürgermeister Bernhard Flad, Pfarrer Stefan Maurice, Bezirksvizepräsidentin Iris Müller und Vorstände von örtlichen und befreundeten Vereinen. Ralf Sulzmann moderierte das Konzert mit Witz und wertvollen Informationen.

„Mit Flächenverbrauch sensibel umgehen“

Das Erbbaurecht zwischen den Naturfreunden und der Stadt Oberkochen sei durch beide Parteien unterzeichnet worden. „Wir haben für 99 Jahre ein Bleiberecht am Tierstein und können in die Zukunft planen“, meinte Vorsitzender Theo Stig bei der Hauptversammlung.

Rückblickend aufs vergangene Jahr ging Stig auf das gelungene Ferienprogramm ein. Mit dem Falkner Volker Roth aus Brastelburg hätten viele Kinder im und ums Naturfreundehaus ein einmaliges Erlebnis genossen.

Stelldichein der Stars und Sternchen beim „Ball im Stall“

Eine grandiose Fete haben die Bitzenhofer Narren am Samstag mit ihrem legendären „Ball im Stall“ auf dem Hof der Familie Margret und Rudi Kramer in Neuhaus gefeiert. Thema war „Hollywood“, und alle Promis waren gekommen.

Es lag ein Hauch von Glamour in der Luft. Am Eingang zur „Hall of fame“ (Stallgemäuer) warteten zwei mit schwarzen Anzügen und Sonnenbrillen bekleidete Bodyguards, und ein roter Teppich wies den Weg ins Innere, auf dem die „Stars und Sternchen“ des Abends nach und nach eintrafen.

RTL mit Jauch im Quiz-Doppelpack

Günther Jauch kommt nach seiner Quiz-Sommerpause gleich im Doppelpack zurück.

An diesem Freitag (4. September) zeigt er sich bei «5 gegen Jauch» erstmals wieder im Ratestudio, eine Woche später (11. September) feiert RTL das zehnjährige Bestehen des Dauerbrenners «Wer wird Millionär?» mit einer Doppelausgabe. Auch an den beiden darauffolgenden Freitagen wird die Quizsendung als Zweistünder ausgestrahlt - mit Rückblicken auf die vergangenen zehn Jahre.

RTL mit Jauch im Quiz-Doppelpack

Günther Jauch kommt nach seiner Quiz-Sommerpause gleich im Doppelpack zurück.

An diesem Freitag (4. September) zeigt er sich bei „5 gegen Jauch“ erstmals wieder im Ratestudio, eine Woche später (11. September) feiert RTL das zehnjährige Bestehen des Dauerbrenners „Wer wird Millionär?“ mit einer Doppelausgabe. Auch an den beiden darauffolgenden Freitagen wird die Quizsendung als Zweistünder ausgestrahlt - mit Rückblicken auf die vergangenen zehn Jahre.