Suchergebnis

 Der SV Kehlen zieht in die zweite Runde des WFV-Pokals ein.

Altshausen/Ebenweiler vergrößert Altheims Sorgen

Die SGM Altshausen/SV Ebenweiler hat am Sonntag den FV Altheim in einem Spiel der Fußball-Bezirksliga mit 3:1 besiegt. Damit bleibt der FV Altheim weiter in Abstiegsgefahr, während Altshausen seinem Saisonziel, Platz zehn, sehr nahe ist. „Fünf Siege in Folge, ich glaube wir können insgesamt sehr zufrieden sein“, sagte Altshausen/Ebenweilers Trainer Safet Hyseni nach der Partie gegen den abstiegsbedrohten FV Altheim.

Dabei war die Mannschaft kurz vor der Pause durch Marco Löw in Führung gegangen, konnte diese Führung aber nicht lange ...

 Beim 4:0-Heimsieg war die TSG Ehingen (rot, hier Marco Wasner) immer einen Schritt schneller als die SG Öpfingen (blau).

Schelklingen-Hausen siegt in Bad Buchau

Der FV Schelklingen-Hausen sendet ein Lebenszeichen und gewinnt das Sechs-Punkte-Spiel am Federsee. Schwarz Weiß Donau deklassierte erneut den FV Neufra und die TSG Ehingen revanchierte sich für die Vorrunden-Niederlage gegen die SG Öpfingen deutlich. Die SG Altheim drehte zunächst ein 0:2, verlor dann aber zu Hause gegen den SV Uttenweiler.

TSG Ehingen - SG Öpfingen 4:0 (2:0). - Tore: 1:0 Julian Guther, 2:0 Fabian Heitele (beide Tore in der 12.

 Am Wochenende rollt der Ball auch wieder in der Bezirksliga. Mit Spannung wird das Spitzenspiel der TSG Ehingen gegen die SG Öp

Für die SG Öpfingen ist es das „Spiel der Spiele“

Schon seit Jahren ist das Aufeinandertreffen der TSG Ehingen und der SG Öpfingen einer der Höhepunkte der Saison. Für die TSG Ehingen ist es eine hohe Hürde auf dem Weg zur angestrebten Meisterschaft. An dieses Spiel werden hohe Erwartungen gestellt. Schwarz Weiß Donau ist Gastgeber des FV Neufra und die SG Altheim trifft zu Hause auf den SV Uttenweiler. In einem Sechs-Punkte-Spiel stehen sich der SV Bad Buchau und der FV Schelklingen-Hausen gegenüber.

 Gut gefüllt ist die Mehrzweckhalle als Josef Nuber (rechts) über die Fortschritte und Pläne spricht.

Bürger-Energie-Neukirch zeigt Nahwärmepläne bis 2024

Die Initiative für Nahwärme in Neukirch geht in die nächste Phase. Mehr als hundert Interessenten haben sich am Freitag in der Mehrzweckhalle eingefunden. Eingeladen hatte die Initiative Bürger-Energie-Neukirch (BEN). Auf eine Beteiligungsanfrage hin hatten sich im Vorfeld 85 Interessierte gemeldet, wie Moderator Josef Nuber erläuterte. 46 von diesen wollen einen zeitnahen CO2-neutralen Nahwärmeanschluss.

Nuber betonte, er und einige andere Neukircher hätten schon in früheren Zeiten über eine solche Möglichkeit nachgedacht.

 Und wieder trifft Pascal Volz (links) doppelt. Gegen den FV Bad Saulgau leitet der Uttenweiler Angreifer die Wende ein.

Bezirksliga: Uttenweiler wendet das Blatt am Ende

Wo der SV Hohentengen spielt, da fallen Tore. Den beiden 0:6-Pleiten gegen Rottenacker und Uttenweiler folgte am Sonntag ein 9:1-Sieg gegen Langenenslingen. Im Kampf gegen das Relegationsspiel feierte Altheim bereits am Donnerstag einen Etappensieg gegen Hettingen/Inneringen, während Hundersingen am Sonntag zu Hause Rottenacker unterlag. Altshausen/Ebenweiler ist nach dem Sieg in Schelklingen gerettet. Unglücklich lief es für den FV Bad Saulgau in Uttenweiler.

Altheim (blau) war in Öpfingen einen deutlichen Tick spritziger und schnappte sich die drei Punkte für den achten Tabellenplatz.

SG Altheim hat in Öpfingen überrascht

Mit einem knappen Sieg in Neufra hat dir TSG Ehingen am Samstag ihre Spitzenposition verteidigt. Schwarz Weiß Donau ist weiterhin starker Tabellenzweiter und Anwärter auf den Relegationsplatz. Die größte Überraschung gelang der SG Altheim mit dem Sieg bei der SG Öpfingen. Die Situation hat sich für den FV Schelklingen-Hausen weiterhin verschlechtert.

FV Neufra – TSG Ehingen, 0:1 (0:0), Tore: 0:1 Luan Kukic (55.) - Gegen den aktuellen Tabellenführer TSG Ehingen unterlag der FV Neuftra in einem guten Bezirksligaspiel unglücklich mit ...

28-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall nahe Altshausen

Kurz vor sechs Uhr am Samstagmorgen erreichte die Polizei der Notruf. Zwei PKW sind auf der Verbindungsstraße zwischen Ebenweiler und Altshausen zusammengestoßen. Wie es zu dem Zusammenstoß kam, ist derzeit Stand der Ermittlungen. Die Staatsanwaltschaft hat einen Gutachter zur Unfallstelle im Landkreis Ravensburg bestellt. Dieser soll den Hergang des Unfalls rekonstruieren. 

Was bisher bekannt ist An dem Unfall beteiligt waren zwei PKW, jeweils besetzt mit einer Person.

 Der SV Uttenweiler (li. Jochen Gulde) entführt am Sonntag die Punkte aus dem Göge-Stadion und bringt sich zumindest im Kampf um

Ruff und Volz schießen Hohentengen ab

Die zweite 0:6-Niederlage binnen weniger Tage hat der SV Hohentengen hinnehmen müssen. Gegen Uttenweiler schossen Pascal Volz und Viktor Ruff mit jeweils drei Treffern die Göge-Elf ab. Im Kampf um den Titel gab sich die TSG Ehingen keine Blöße (2:1 gegen Hundersingen), Rottenacker/Munderkingen hält nun im Kampf um Platz zwei alle Trümpfe in der Hand. Aus dem Kampf um den Klasserhalt dürfte sich Altshausen/Ebenweiler mit dem Sieg gegen Bad Buchau nun endgültig nach oben verabschiedet haben, Hettingen/Inneringen punktete gegen ...

 Valentin Gombold erzielte in der Nachspielzeit den 2:1-Siegtreffer für die TSG Ehingen (rot-weiß) gegen die Sportfreunde Hunder

SG Öpfingen gewinnt klar in Saulgau

Am Samstagabend hat die SG Öpfingen in Saulgau überzeugt und deutlich gewonnen. Schwarz Weiß Donau war gegen den FV Altheim klar überlegen und fuhr die drei Punkte ein. Die TSG Ehingen tat sich gegen die SF Hundersingen schwerer als erwartet und kam erst unmittelbar vor dem Schlusspfiff zum 2:1-Siegtreffer. Die SG Altheim hatte am Sonntag zu Hause das Nachsehen gegen den FV Neufra. Wenigstens einen Punkt holte der FV Schelklingen-Hausen in Hettingen.

 Die TSG Ehingen (rot-weiß, hier der zweifache Pokal-Torschütze Valentin Gombold) möchte an die überzeugende Leistung unter der

Heimrecht für die Spitzenteams

Nach Spielen gegen die Spitzenmannschaften geht es für den FV Schelklingen-Hausen nun gegen die direkte Konkurrenz. Der Anfang ist am Sonntag bei Hettingen/Inneringen. Die SG Öpfingen muss innerhalb von drei Tagen am Samstag gegen den FV Bad Saulgau antreten und die SG Altheim ist Gastgeber des FV Neufra. Die TSG Ehingen und Schwarz Weiß Donau haben Heimrecht.

TSG Ehingen – SF Hundersingen (Samstag, 15 Uhr, Vorrunde 2:0). – Zwei Tage nach dem blendenden Auftritt in Laiz im Halbfinale des Bezirkspokals ist die TSG Ehingen Gastgeber ...