Suchergebnis

 Nach dem verdienten 4:2-Sieg beim Aufsteiger SG Durchhausen/Gunningen bleibt der FSV Denkingen weiterhin ohne Niederlage. Denki

FSV Denkingen bleibt auf Erfolgskurs

Die Überraschung ist ausgeblieben: Im Spiel der Fußball-Kreisliga A, Staffel 2, zwischen dem Aufsteiger SG Durchhausen/Gunningen und dem Tabellenführer FSV Denkingen verteidigten die Gäste mit einem verdienten 4:2 (2:1)-Sieg die Tabellenführung.

In den ersten zehn Minuten agierten beide ideenlos. Der FSV Denkingen war um Spielkontrolle bemüht, wurde aber erst in der Folgezeit gefährlicher. Der auffällige Lukas Dressler scheiterte mit seinem Schussversuch noch an der Latte (12.

FC Frittlingen verliert Derby bei Fatihspor Spaichingen 1:2

Der sechste Spieltag in der Fußball-Kreisliga A 2 hat drei Siege für die Auswärtsmannschaften gebracht. Darunter war auch der 4:2-Erfolg des Tabellenführer FSV Denkingen bei der SG Durchhausen/Gunningen (siehe Spiel des Tages). Der schärfste Verfolger SV Tuningen fuhr beim FC Reichenbach mit 7:2 den höchsten Tagessieg ein. Auch der SV Kolbingen ist unter den drei Auswärtssiegern (3:1 in Schörzingen). Die Trossinger Reserve holte beim Remis in Wehingen den ersten Zähler.

Aufsteiger FC RW Reichenbach prüft den SV Tuningen

Am sechsten Spieltag in der Fußball-Kreisliga A 2 will der Tabellenführer FSV Denkingen beim Aufsteiger SG Durchhausen/Gunningen in Durchhausen seine Führung bestätigen (siehe Spiel des Tages). Sein schärfster Verfolger, der SV Tuningen, spielt ebenfalls auswärts und ist beim Aufsteiger FC Reichenbach zu Gast. Der Tabellendritte SG Fridingen/Mühlheim II empfängt auf dem Mühlheimer Ettenberg die Reserve des Landesligisten SC 04 Tuttlingen. Spielfrei ist der SV Seitingen-Oberflacht.

Marc Marquart: „Die Spieler sind heiß auf das Spiel“

Aufsteiger gegen Tabellenführer: Dieses Duell steht am Sonntag in der Fußball-Kreisliga A, Staffel 2, an, wenn die SG Durchhausen/Gunningen daheim auf den FSV Denkingen trifft. Anpfiff in Durchhausen ist um 15 Uhr.

Der FSV Denkingen hat sich zum Ziel gesetzt, die Platzierung der abgelaufenen Saison (Platz vier) zu verbessern. Nach fünf Spieltagen ist man mit vier Siegen, einem Unentschieden und einem Torverhältnis von 15:5 schon früh auf einem guten Weg.

 Die neue Straße im Gewerbegebiet Neuen. Hier hat auch die MS Ultrasonic ein Grundstück gekauft, um ihre Anlage, die bereits bes

„Gewerbeflächen sind ein sehr wertvolles Gut“

Im Gewerbegebiet Neuen in Trossingen tut sich was. Eine neue Straße ist auf der Gemarkung Durchhausen gebaut worden. An der Neuenbühlstraße will unter anderem die Firma MS Ultrasonic bauen.

„Die große westliche Fläche hat die Firma MS Ultrasonic für den zweiten Bauabschnitt bereits erworben. Die östliche Fläche ist ebenfalls bereits an ein regionales Unternehmen veräußert. Die Planungen für den Neubau laufen“, so Trossingens Wirtschaftsförderer Matthias Sacher.

 Zur Feier des 30-jährigen Bestehens seines Bioladens begrüßte Gerhard Brummer (links) auch Belinda Diller und Tassilo Wick von

Seit 30 Jahren um eine bessere Welt bemüht

Das Wetter ist superschön, die Leute entspannt und fröhlich, so gelingt ein Fest beinahe wie von selbst. So ist am Samstag auch das Fest zum 30-jährigen Bestehen des Biomarktes Brummer in Trossingen über die Bühne gegangen. Der Pfarrgarten der katholischen Kirche erwies sich als optimaler Platz für dieses Fest und sein abwechslungsreiches Rahmenprogramm.

Als Vertreter der Stadt war Gustav Betzler anwesend, um Glückwünsche zu überbringen.

Königsheim verliert gegen Shqiponja 1:2

Die FußballMannschaften der Kreisliga C haben den Spielbetrieb wieder aufgenommen. In der Staffel 3 verlor der SV Königsheim zum Auftakt auf eigenem Platz gegen KF Shqiponja Tuttlingen 1:2.

Kreisliga C Schwarzwald, Staffel 2FC Frittlingen II – SG TGA/FV 08 Rottweil III 4:1 (2:1). - Tore: 0:1 Stephan Schelesnak (14.), 1:1 Mustapha Njie (16.), 2:1 Paul Bader (30., Elfmeter), 3:1 Dembo Jawneh (63.), 4:1 Paul Bader (81.).

SG Irslingen/Epfendorf II – FC Göllsdorf II 2:3 (1:1).

 Das Zentrum Durchhausens ist kompakt - Kirche, Vereinsheim, Rathaus und Halle liegen alle zentral beieinander. Im kommenden Jah

„Große Chance für unsere Gemeinde“

Durchhausen ist zur Schwerpunktgemeinde im Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) ernannt worden. Die Gemeinde kann zusätzliche Landesgelder abrufen, um beispielswiese den Ortskern zu sanieren. Unsere Redakteurin Sabine Felker hat sich mit Bürgermeister Simon Axt über die Bedeutung des Programms für die 1000 Einwohner-Gemeinde unterhalten.

Ihre Gemeinde hat sich für das ELR-Programm beworben. Als nun Ende vergangener Woche der Förderbescheid aus dem Ministerium Ländlicher Raum kam, wie hat sich das angefühlt?

FSV Denkingen verteidigt mit 3:1-Sieg die Tabellenführung

In der Fußball-Kreisliga A 2 hat der FSV Denkingen am fünften Spieltag mit seinem Heimsieg über Aufsteiger SV Schörzingen die Tabellenführung behalten können. Der SV Tuningen bleibt Zweiter nach dem knappen Derby-Erfolg gegen die SG Durchhausen/Gunningen. Dritter ist jetzt die SG Fridingen/Mühlheim nach dem höchsten Tagessieg bei der Trossinger Reserve. Die Trossinger bleiben damit einziges Team ohne Zähler am Tabellenende. Im Lokalderby zwischen dem SV Wurmlingen und dem SV Seitingen-Oberflacht nahm der Gast überraschend die Zähler mit (siehe ...

Tuningen erwartet im Derby SG Durchhausen/Gunningen

In der Fußball-Kreisliga A 2 haben am Wochenende alle an der Spitze stehenden Mannschaften knifflige Spiele zu bestreiten. Zwar hat Spitzenreiter FSV Denkingen mit Aufsteiger SV Schörzingen eine vermeintlich lösbare Aufgabe vor sich, aber leicht darf der FSV die Paarung nicht nehmen. Großes Interesse verspricht das Baar-Duell zwischen Meisterschaftsfavorit SV Tuningen und dem Aufsteiger SG Durchhausen/Gunningen. Die noch punktlose Trossinger Reserve will gegen die SG aus dem Donautal die ersten Punkte einfahren.