Suchergebnis

SV Kolbingen prüft den Tabellenführer FSV Denkingen

Am zehnten Spieltag in der Fußball-Kreisliga A 2 ist dem FSV Denkingen die Tabellenführung nicht zu nehmen. Die Denkinger sind daheim gegen den SV Kolbingen in der Favoritenrolle, wie auch der Verfolger BSV 07 Schwenningen, der in Wehingen vor einem Auswärtsspiel steht. Schlusslicht SV Schörzingen erwartet den SV Wurmlingen und die Trossinger Reserve gastiert in Reichenbach, wo die Punkte nicht einfach zu holen sind. Die SG Fridingen I/Mühlheim II ist spielfrei.

In dritten Übungsteil war ein Radfahrer unter einem Auto eingeklemmt und musste mit einer Trage geborgen werden.

Brand gelöscht, Radfahrer gerettet

Dass die Durchhauser Feuerwehr schlagkräftig und für den Ernstfall gewappnet ist, zeigte sie vor Kurzem bei ihrer Hauptübung. Einmal im Jahr sind die Durchhauser Bürger eingeladen, der Wehr im Einsatz zuzuschauen.

Dieses Jahr fanden sich aufgrund des sonnigen Herbstwetters viele Zuschauer beim Sportheim am Fuße des Lupfen ein. Gleich mehrere Szenarien wurden vorgeführt. Die einzelnen Abläufe moderierte Feuerwehrkommandant Jörg Wintermantel.

Yvonne Ganter

„Die Kilbe gibt es gefühlt schon immer“

Der Albverein Durchhausen richtet am Sonntag, 20. Oktober, wieder seine traditionelle Albvereinskilbe aus. Die Albvereinshütte hat ab 11 Uhr geöffnet. Unsere Mitarbeiterin Andrea Utz hat mit Yvonne Ganter, Vorsitzende der Ortstgruppe des Albvereins Durchhausen, gesprochen.

Frau Ganter, seit wann gibt es die Albvereinskilbe?

Gefühlt schon immer, aber ich bin selbst erst seit eineinhalb Jahrzehnten Bürger in Durchhausen. Doch war diese Veranstaltung für mich als „Neue“ von Beginn an präsent und ich habe die gastronomische ...

Martina Merz hat den Vorstandsvorsitz übernommen.

Durchhauserin an der Spitze

(sbo) - Beim kriselnden Thyssenkrupp-Konzern ist mit der neuen Vorstandsvorsitzenden Martina Merz aus Durchhausen eine Frau am Ruder, die zunächst niemand auf der Agenda hatte.

Die Personalie in Essen wird im Südwesten mit doppeltem Interesse verfolgt: Zum einen geht es bei der erwarteten Neustrukturierung des Konzerns um einen möglichen Verkauf der lukrativen Aufzugssparte, die mit dem Aufzugstestturm in Rottweil und dem Werk in Neuhausen auf den Fildern eng mit Baden-Württemberg verbunden ist, zum anderen ist die neue Chefin ...

 Die Teilnehmer des Motorsägenlehrgangs.

Feuerwehrleute lernen sicheren Umgang mit der Motorsäge

Einen Kreislehrgang für Feuerwehrleute zum Umgang mit der Motorsäge hat die Feuerwehr Mahlstetten organisiert und durchgeführt. Der vergangene Winter hat gezeigt, wie die Feuerwehren des Landkreises Tuttlingen bei Schneebruch und Sturmholz ausrücken mussten, um die Fahrbahnen wieder frei zu bekommen. Die Arbeiten mit der Motorsäge sind in keinster Weise ungefährlich. Jeder Feuerwehrmann muss daher für diese Motorsägearbeiten einen Nachweis erbringen.

Reichenbach überrascht mit 4:3-Sieg beim FC Frittlingen

Am neunten Spieltag in der Fußball-Kreisliga A 2 hat sich der BSV Schwenningen durch ein 2:2 gegen die SG Fridingen/Mühlheim II mit nunmehr 16 Punkten auf den zweiten Platz vorgeschoben. Hinter dem BSV folgt eine Gruppe von sechs punktgleichen Mannschaften (jeweils 15). Den höchsten Tagessieg fuhr der SV Kolbingen mit 5:0 gegen den SV Tuningen ein. Spitzenreiter FSV Denkingen war spielfrei.

BSV 07 Schwenningen – SG Fridingen I/Mühlheim II 2:2 (0:1).

SV Tuningen muss sich in Kolbingen vorsehen

Am neunten Spieltag in der Fußball-Kreisliga A 2 pausiert der Tabellenführer FSV Denkingen. Er kann am spielfreien Tag nicht von der Spitze verdrängt werden. Vielmehr muss der Tabellenzweite SV Tuningen in Kolbingen auf Sieg spielen, um für die nächste Zeit nicht abgehängt zu werden. Auf der Lauer liegt der BSV 07 Schwenningen, der bereits am Samstag die SG aus dem Donautal erwartet.

BSV 07 Schwenningen – SG Fridingen I/Mühlheim II (Sa.

 Simon Axt (von links) beglückwünscht Vittorio De Bellis gemeinsam mit seinem Stellvertreter Markus Merz.

25 Jahre im Öffentlichen Dienst

Die Gemeindeverwaltung Durchhausen hat kürzlich Bauhofmitarbeiter Vittorio De Bellis für 25 Jahre Tätigkeit im öffentlichen Dienst ausgezeichnet. Aus diesem Anlass fand eine Feierstunde im Rathaus Durchhausen statt. Bürgermeister Axt beglückwünschte De Bellis zu diesem Jubiläum und sprach ihm Dank und Anerkennung für die geleistete Arbeit aus. Er sei zwar erst ein gutes Jahr bei der Gemeinde tätig, seine ruhige und zuverlässige Art werde aber schon jetzt von den Kollegen und den Einwohnern besonders geschätzt.

 Die im Dreieck aufgestellten Bäume erinnern symbolisch an die deutsche Einheit.

Nachwachsendes Denkmal wird fünf Jahre alt

Zu einem kleinen Naherholungsgebiet hat sich das Retentionsgelände am Rande von Durchhausen Richtung Oberflacht entwickelt. Vor genau fünf Jahren zum 3. Oktober 2014 – dem 25. Jahrestag der deutschen Einheit – wurde bei der Retentionsanlage ein „wachsendes Denkmal“ zur Erinnerung an die Deutsche Wiedervereinigung gepflanzt.

Die Initiative für das grüne lebendige Denkmal war von Werner Erhardt ausgegangen; die Schirmherrschaft übernahm damals Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Trossingen II feiert ersten Saison- und höchsten Tagessieg

Am achten Spieltag hat der FSV Denkingen in der Fußball-Kreisliga A 2 seine Tabellenführung durch einen knappen Sieg beim Verfolger SV Tuningen ausgebaut (siehe Spiel des Tages). Der SVT bleibt wegen der besseren Tordifferenz Zweiter vor dem FV Fatihspor Spaichingen, der daheim gegen den SC 04 Tuttlingen II gewann. Eine Überraschung gab es in Reichenbach, wo der einheimische FC den SV Kolbingen mit einer 4:1-Niederlage vom Platz schickte. Der höchste Tagessieg und gleichzeitig der erste Erfolg in dieser Saison gelang der Reserve der SpVgg ...