Suchergebnis

Die Damen der HSG Fridingen/Mühlheim (hier im Spiel gegen die TG Nürtingen II) schlugen die SG Hof/Hüttlingen deutlich mit 40:26

Donautal-HSG fertigt SG Hof/Hüttlingen ab

Alle überregional spielenden Handballmannschaften aus dem Kreis Tuttlingen haben gepunktet. Die beiden Württembergliga-Mannschaften der HSG Fridingen/Mühlheim (Männer und Frauen) verbuchten ihre ersten Zähler. In der Landesliga der Männer feierte der TV Aixheim einen knappen Heimerfolg. Die Ligakonkurrenten HSG Baar und HSG Rietheim-Weilheim spielten unentschieden.

Württembergliga MännerHSG Fridingen/Mühlheim – HSG Ostfildern 28:28 (12:15).

 Natura 2000 legt Schutzgebiete fest, die der Landkreis pflegen soll.

Kreisrat lehnt Gründung eines Landschaftserhaltungsverbandes ab

Der Kreis Sigmaringen wird vorerst keinen Landschaftserhaltungsverband (LEV) gründen. 26 Kreisräte lehnten in der Sitzung am Montag einen LEV ab, 13 Räte stimmten dafür, nach weiterer Information durch Fachleute und Diskussion im kommenden Jahr noch einmal abzustimmen. Vorangegangen war eine längere Diskussion um das Für und Wider eines LEV, der vom Land Baden-Württemberg mit der Übernahme der Kosten für 2,5 Fachstellen unterstützt würde.

Die EU hat 1992 beschlossen, unter dem Stichwort Natura 2000 zusammenhängende Schutzgebiete ...

Im Spitzenspiel der Kreisliga A zwischen Gastgeber SV Böttingen gegen den SV Egesheim fiel bereits in der 20. Minute eine Vorent

SV Böttingen führt SV Egesheim vor

Der SV Böttingen hat den bisherigen Tabellenführer der Kreisliga B 2, SV Egesheim, mit 6:0 abgefertigt und übernahm damit die Tabellenführung. Auf den zweiten Platz arbeitete sich der SV Spaichingen, der sich in Aldingen mit 3:1 durchsetzte. Der Abwärtstrend der SGM Dürbheim/Mahlstetten hält nach einer 0:1-Niederlage bei Aufsteiger SGM Fridingen/Mühlheim III weiter an. Die SGM Gosheim/Wehingen II (5:3 gegen Türkgücü Tuttlingen) und der VfL Nendingen (2:0 gegen den FC Weigheim) feierten jeweils den zweiten Saisonsieg.

An ganz verschiedenen Ständen konnten die Schüler Neues in Erfahrung bringen.

Erbacher Schüler informieren sich über Berufe

Regenwetter kann in Erbach keinen Jugendlichen davon abhalten, die Ausbildungsbörse zu besuchen. Die Teilnahme ist für Gemeinschaftsschüler und Realschüler nämlich verpflichtend und auch mit einer Aufgabe verbunden. Jeder Schüler bekam ein Arbeitsblatt ausgehändigt und musste Daten zum möglichen Wunschausbildungsberuf erfassen. Die Gemeinschaftsschüler hatten sich sogar nach drei Ausbildungsberufen aus drei unterschiedlichen Bereichen zu erkundigen und Informationen zu einer kaufmännischen, einer technischen und einer sozialen Lehrstelle ...

 Die HSG Baar (schwarz) wird bei der TSG Reutlingen nichts geschenkt bekommen.

Teams der Donautal-HSG hoffen auf die ersten Punkte

Von den überbezirklich spielenden Handballmannschaften aus dem Kreis Tuttlingen haben mehrere Teams aktuell mit Ausfällen zu kämpfen. So bestreiten die Landesligisten TV Aixheim (gegen VfL Pfullingen II) und HSG Baar (bei der TSG Reutlingen) ohne so manchen Stammspieler ihr kommendes Rundenspiel. Ligakonkurrent HSG Rietheim-Weilheim trifft auf Aufsteiger TSV Denkendorf, die HSG Fridingen/Mühlheim steht mit beiden Württembergligateams vor einem Heimspiel-Wochenende.

 Nachdem sich die Mühlheimer (rot, hier Maximilian Bell beim Torschuss) zuletzt torlos vom VfB Bösingen getrennt haben, hoffen s

SC 04 Tuttlingen gastiert beim SV Seedorf

Die Fußball-Landesligisten SC 04 Tuttlingen und VfL Mühlheim müssen am Wochenende reisen. Der SC 04 gastiert am Samstag beim Bezirksrivalen SV Seedorf, der VfL muss am Sonntag beim Schlusslicht SSC Tübingen antreten.

SV Seedorf – SC 04 Tuttlingen (Samstag, 15.30 Uhr). Nach vielen Duellen auf Bezirksebene treffen diese beiden Vereine erstmals im Kampf um Landesliga-Punkte aufeinander. In der vergangenen Saison lieferten sie sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen um die Meisterschaft.

Top-Spiel Böttingen gegen SV Egesheim

In der Fußball-Kreisliga B 2 muss der Tabellenführer SV Egesheim am achten Spieltag bei seinem schärfsten Verfolger SV Böttingen antreten. Auch dem Tabellendritten SV Spaichingen steht im Lokalderby bei der Spielvereinigung Aldingen eine schwere Prüfung bevor. Die SG Dürbheim/Mahlstetten muss nach Fridingen ins Donautal zur dortigen SG. Absteiger VfL Nendingen hofft gegen den FC Weigheim auf den zweiten Saisonsieg.

SG Gosheim/Wehingen II – Türkgücü Tuttlingen (in Wehingen/So.

Marvin Kauffmann (rechts) ist der Vorsitzende des neuen VfB-Stuttgart-Fanclubs FanFüchse Fridingen. Hier ist der Fanclub offensi

Fanfüchse reisen dem VfB hinterher

Es gibt Fanclubs noch und nöcher. Auch an VfB Stuttgart-Fanclubs dürfte es hierzulande nicht mangeln. Doch das stört Marvin Kauffmann herzlich wenig, denn den VfB Stuttgart-Fanclub Fanfüchse Fridingen haben er und einige Mitstreiter nicht jünsgt deshalb gegründet, um einen VfB-Fanclub mehr in der Raumschaft zu haben, sondern um gemeinsam Fanreisen zu Heim- und Auswärtsspielen ihres Lieblingsvereins zu organisieren.

Im just verflossenen September erst gegründet, verfügt der Fanclub bereits über 20 angemeldete Mitglieder, den VfB bei ...

Mann lehnt sich auf sein Auto auf

Dieser Mann fährt sein E-Auto aus Überzeugung

Wenn Rüdiger Bertsch mit seinem kleinen Wagen vorbeifährt, ist nichts außer einem leisen Surren hörbar; der 52-Jährige aus Thiergarten fährt seit drei Jahren ein E-Auto. Zuvor hatte er sich ausgiebig mit dem Thema auseinandergesetzt, wie er sagt. Sein Fazit: „Alles wirft seinen Schatten.“

Der Grund für den Kauf des Kleinstwagens war seine „grüne Seele und die Umweltverantwortung“, sagt er. Seine Frau arbeitet in Inzigkofen, sodass sich ein E-Auto für die kurze Strecke rentiere.


Die Deutsche Bahn hat ihre Fahrplan- und Ticket-App aktualisiert.

Fahrplanwechsel bei der Bahn: Das sind die Änderungen im Regionalverkehr

Der Fahrplan der Deutschen Bahn wird zweimal im Jahr geändert. Dabei werden zum Beispiel unter neue Verbindungen eingeführt oder die Fahrzeiten angepasst. Auch Preiserhöhungen sind möglich. Der Fahrplanwechsel findet jeweils im Juni und Dezember statt. 

Für den nun anstehenden Fahrplanwechsel am Sonntag, 15. Dezember, sind ab Dienstag, 15. Oktober, die Änderungen in den Fahrplanmedien, wie bahn.de oder der Bahn-App „DB Navigator“ einsehbar.