Suchergebnis

Platzverweis

DFB sperrt Frankfurter Kohr für zwei Spiele

Eintracht Frankfurt kann in den kommenden Ligaspielen gegen Hertha BSC und den FC Schalke 04 nicht auf Dominik Kohr setzen. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) belegte Kohr wegen unsportlichen Verhaltens mit einer Zwei-Spiele-Sperre.

Der Mittelfeldspieler war im Derby beim FSV Mainz 05 in der 44. Minute von Referee Manuel Gräfe (Berlin) wegen einer Notbremse des Feldes verwiesen worden. Weil Verein und Spieler dem Urteil zustimmten, ist es rechtskräftig.

Jubel

Mainzer Freude und Frankfurter Frust nach Rhein-Main-Derby

Der Derby-Sieg bei der Heimpremiere war ganz nach dem Geschmack von Achim Beierlorzer. „Die drei Punkte sind Gold wert für uns“, sagte der neue Trainer des FSV Mainz 05 nach dem 2:1 (0:1) der Fußball-Bundesliga gegen Eintracht Frankfurt. „Wir sind auf einem richtig guten Weg.“

DIE LAGE IN DER LIGA: Dank des zweiten Sieges im zweiten Spiel unter Beierlorzer verbesserten sich die Mainzer mit 15 Punkten auf Rang zwölf. Der 52-Jährige hat mit seiner neuen Mannschaft in nur 180 Minuten fast genauso viele Zähler gesammelt wie in elf ...

Mainz gewinnt gegen Eintracht Frankfurt mit 2:1

Der FSV Mainz 05 hat das Rhein-Main-Derby in der Fußball-Bundesliga gegen Eintracht Frankfurt mit 2:1 für sich entschieden. Beim Heim-Debüt von Neu-Trainer Achim Beierlorzer siegten die Mainzer durch Tore von Karim Onisiwo in der 50. Minute und Adam Szalai 20 Minuten vor Schluss. Martin Hinteregger hatte die Frankfurter in der 33. Minute in Führung gebracht. Das Spiel kippte, nachdem Eintracht-Profi Dominik Kohr kurz vor der Pause wegen einer Notbremse die Rote Karte sah.

FSV Mainz 05 - Eintracht Frankfurt

Mainz 05 verlängert schwarze Serie von Frankfurt

Dank numerischer Überlegenheit hat der FSV Mainz 05 Neu-Trainer Achim Beierlorzer eine glänzende Heimpremiere beschert und die schwarze Derby-Serie von Eintracht Frankfurt verlängert.

Die Hessen unterlagen am Montagabend in Unterzahl mit 1:2 (1:0) und warten damit weiter auf ihren ersten Bundesligasieg in Mainz. Martin Hinteregger brachte die Gäste vor 33.184 Zuschauern in der 33. Minute in Führung, doch Karim Onisiwo (50.) und Adam Szalai (69.

Entscheidung

Mainz siegt bei Beierlorzers Heim-Debüt gegen Frankfurt

Der FSV Mainz 05 hat das 23. Rhein-Main-Derby in der Fußball-Bundesliga mit 2:1 (0:1) gegen Eintracht Frankfurt für sich entschieden.

Beim Heim-Debüt von Neu-Trainer Achim Beierlorzer siegten die Mainzer am Montagabend in Überzahl vor 33.184 Zuschauern durch Tore von Karim Onisiwo (50. Minute) und Adam Szalai (69.). Eintrachts Martin Hinteregger hatte die Frankfurter in der 33. Minute in Führung gebracht. Auch im zwölften Anlauf verpassten die Hessen damit einen Sieg in Mainz.

Torjubel

Schritt aus der Krise: Eintracht gewinnt beim FC Arsenal

Eintracht Frankfurt hat sich mit einem Sieg beim FC Arsenal aus der Krise geschossen und steht in der Europa League vor dem Einzug in die Zwischenrunde.

Der Halbfinalist der Vorsaison gewann am vorletzten Gruppenspieltag beim FC Arsenal dank einer beeindruckenden Leistungssteigerung nach der Pause noch mit 2:1 (0:1). Der ehemalige Dortmunder Bundesliga-Profi Pierre-Emerick Aubameyang (45.+1) hatteden anfangs hoch überlegenen Premier-League-Club in Führung geschossen, doch der Japaner Daichi Kamada (55.

Frankfurts Trainer Adi Hütter

Vor Freiburg-Spiel: Trainer Adi Hütter schwärmt vom Gegner

Vor dem Bundesliga-Gastspiel von Eintracht Frankfurt beim SC Freiburg hat Trainer Adi Hütter den Rivalen in höchsten Tönen gelobt. „Das ist ein toller Verein, der über Jahre hinweg einen großen Zusammenhalt zeigt. Sie machen sehr viel richtig“, sagte Hütter am Freitag.

Nach zehn Spieltagen stehen die Breisgauer mit 18 Punkten auf Rang fünf vor den Hessen (17), die mit einem Sieg am Sonntag (18.00 Uhr/Sky) aber in der Tabelle vorbeiziehen können.

FC St. Pauli - Eintracht Frankfurt

Frankfurt dank Dost gegen St. Pauli weiter

Bas Dost hat Eintracht Frankfurt ins Achtelfinale des DFB-Pokals geschossen und lässt die Hessen weiter auf das Überwintern in allen drei Wettbewerben hoffen.

Dank eines Doppelpacks des Niederländers setzte sich der Fußball-Bundesligist am Mittwochabend beim zumindest kämpferisch überzeugenden FC St. Pauli mit etwas Mühe mit 2:1 (2:1) durch.

Dost, der zuletzt in zwei Spielen schmerzlich vermisst worden war, legte mit seinen Treffern (4.

Adi Hütter

Eintracht Frankfurt will gegen Bayer Wiedergutmachung

Für Eintracht Frankfurt beginnen die Wochen der Wahrheit, gegen Bayer Leverkusen ist die Zeit der Revanche gekommen.

„Das 1:6 in der vergangenen Saison war die bitterste Klatsche, die wir erlebt haben“, sagte Eintracht-Cheftrainer Adi Hütter vor dem Fußball-Bundesligaspiel am Freitag (20.30 Uhr/DAZN) gegen den Werksclub. Schon nach 36 Minuten stand am 5. Mai die Blamage fest.

Für den 49-jährigen Österreicher ist aber nicht diese denkwürdige Begegnung der Maßstab, sondern der 2:1-Sieg gegen Bayer 04 im Dezember 2018, die ...

Makoto Hasebe

Hasebe bei Eintracht Frankfurt wieder im Training

Abwehrchef Makoto Hasebe kehrt bei Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt wieder ins Training zurück.

Der 35 Jahre alte Japaner wird nach der Rückkehr seiner Kollegen von der Europa League erstmals nach seiner Gehirnerschütterung wieder eine Einheit mit der Mannschaft absolvieren, wie Trainer Adi Hütter berichtete.

„Wir werden mal sehen, wie es sich bis Sonntag eventuell ausgehen könnte“, sagte Hütter vor dem Duell mit Werder Bremen am Sonntag (18.