Suchergebnis

Superstar

Auf Nowitzkis Spuren: Wunderkind Doncic verzückt die NBA

Die Spitze gegen Vereinslegende Dirk Nowitzki konnte sich Luka Doncic nicht verkneifen.

Auf die Frage nach der verbesserten Defensive seiner Dallas Mavericks antwortete das 20 Jahre alte Basketball-Wunderkind: „Letzte Saison hatten wir Dirk in der Verteidigung, das war hart.“ Erst lachten die Reporter, dann lachte auch Doncic laut los. „Ihr wisst, ich mache nur einen Spaß.“ Als direkter Nachfolger Nowitzkis hat der hochbegabte Slowene derzeit viel zu lachen, denn er pulverisiert sämtliche Rekordmarken - und wird in den ...

Rondo und Schröder

Nach Foul an Schröder: Hohe Strafe für Lakers-Profi Rondo

Für seinen „unsportlichen Körperkontakt“ gegen den deutschen Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder und die darauffolgende Schiedsrichter-Beleidigung ist Rajon Rondo von den Los Angeles Lakers zu einer Geldstrafe von 35.000 Dollar verurteilt worden.

Beim 130:127-Sieg der Lakers gegen die Oklahoma City Thunder waren Schröder und Rondo mehrmals verbal aneinandergeraten und mit technischen Fouls belegt worden. Im letzten Viertel trat Rondo dann Schröder mit dem Oberschenkel in den Unterleib.

Dirk Nowitzki

Zuschauer Nowitzki sieht Mavericks-Kantersieg

Vor den Augen der deutschen Basketball-Legende Dirk Nowitzki haben die Dallas Mavericks ihren vierten Sieg nacheinander in der nordamerikanischen Profiliga NBA eingefahren.

Beim 143:101-Kantersieg war Luka Doncic mit 30 Punkten mal wieder der Mann des Abends. Nowitzki war zum ersten Mal seit seinem Karriereende wieder an seiner alten Wirkungsstätte und erhielt stehende Ovationen, als er auf der Videoleinwand eingeblendet wurde. Er sah auch vier Punkte, die auf das Konto des deutschen Nationalspielers Maximilian Kleber gingen.

Dirk Nowitzki

Nowitzki erhält Verdienstorden für sein soziales Engagement

Basketball-Legende Dirk Nowitzki erhält eine besondere Ehrung. Der 41-Jährige wird am 4. Dezember im Schloss Bellevue in Berlin von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.

Mit der Ehrung der insgesamt 24 Ordensempfänger würdige Steinmeier deren „herausragenden Einsatz in unterschiedlichen Bereichen der Bildung“, wie das Bundespräsidialamt mitteilte.

Nowitzki unterhält unter anderem eine Stiftung, um benachteiligte Kinder zu unterstützen.

Greg Monroe

Gipfel München gegen Alba: Premiere für „Elch“ Monroe

In seinen Spitznamen musste Greg Monroe erst hineinwachsen. Als „Elch“ (englisch „Moose“) titulierte ihn einmal ein Klassenkamerad an der Helen Cox High School in Louisiana.

Von einem Kraftprotz war der US-amerikanische Basketballer, der mit dem FC Bayern München am Sonntag (15.00 Uhr) seinen ersten Bundesliga-Gipfel gegen Alba Berlin bestreitet, damals aber noch weit entfernt. Als Frischling an der Schule habe Monroe beim Bankdrücken im Kraftraum vielleicht gerade mal 75 Pfund geschafft, erinnerte sich sein früherer Trainer Tyrone ...

Stolzer Nowitzki enthüllt Straßenschild in Dallas

Basketball-Legende Dirk Nowitzki ist von der Stadt Dallas mit der Umbenennung einer Straße in „Nowitzki Way“ geehrt worden. Der 41-Jährige enthüllte das grüne Straßenschild nahe des American Airlines Centers seines Ex-Clubs Dallas Mavericks mit der weißen Aufschrift Nowitzki. „Nach meinem ersten Jahr hätte die Stadt wahrscheinlich nicht mal einen Mülleimer nach mir benannt, geschweige denn eine Straße“, sagte der gebürtige Würzburger. Nowitzki spielte insgesamt 21 Jahre für die Texaner.

Dirk Nowitzki

Stolzer Nowitzki enthüllt Straßenschild in Dallas

Basketball-Legende Dirk Nowitzki ist von der Stadt Dallas mit der Umbenennung einer Straße in „Nowitzki Way“ geehrt worden.

Der 41-Jährige enthüllte das grüne Straßenschild nahe des American Airlines Centers seines Ex-Clubs Dallas Mavericks mit der weißen Aufschrift Nowitzki. „Nach meinem ersten Jahr hätte die Stadt wahrscheinlich nicht mal einen Mülleimer nach mir benannt, geschweige denn eine Straße“, sagte der gebürtige Würzburger.

Ein Abschnitt der Olive Street trägt nun den Namen „Nowitzki Way“.

Denver Nuggets - Dallas Mavericks

Start in Nach-Nowitzki-Ära geglückt: Dallas mit drittem Sieg

Noch müssen sich die Fans der Dallas Mavericks an ein Team ohne Deutschlands Basketball-Superstar Dirk Nowitzki gewöhnen. Womit sich die Anhänger der Texaner aber schnell anfreunden können, sind die jüngsten Erfolge der Mannschaft von Coach Rick Carlisle.

Nachdem die Mavs in den vergangenen drei Spielzeiten jeweils auch mit dem im Sommer zurückgetretenen Nowitzki die Playoffs klar verpassten, ist ihnen der Start in die neue Saison nun geglückt.

Dennis Schröder

Schröder und OKC starten mit Niederlage in neue NBA-Saison

Dennis Schröder ist der Start in seine siebte NBA-Saison misslungen. Für den Basketball-Nationalspieler setzte es zum Auftakt in der nordamerikanischen Profiliga mit den Oklahoma City Thunder auswärts bei den Utah Jazz eine 95:100 (46:49)-Niederlage.

Der 26-Jährige aus Braunschweig zeigte mit nur drei Punkten, aber immerhin sechs Rebounds und vier Assists, in Salt Lake City eine durchwachsene Leistung. Soll es für die neuformierten Thunder nach dem Weggang von Superstar Russell Westbrook zu den Houston Rockets in dieser Spielzeit ...

Maximilian Kleber

Kleber über NBA ohne Nowitzki: Zeit für „neue Ära“

Die erste NBA-Saison ohne Dirk Nowitzki seit mehr als 20 Jahren wird auch für die verbliebenen deutschen Profis in der besten Basketball-Liga der Welt zur Umgewöhnung.

„Niemand kennt die Mavs ohne Dirk, das ist eine große Sache“, sagte Nowitzkis Ex-Teamkollege Maximilian Kleber von den Dallas Mavericks kurz vor dem Auftakt. „Es ist unmöglich, dass wir Dirk jemals vergessen werden. Sie haben das Logo auf dem Parkett, was ziemlich großartig und eine große Ehre für ihn ist.