Suchergebnis

 Wincent Weiss und Alvaro Soler kommen zum Regionalwerk Bodensee Schlossgarten Open Air nach Tettnang.

Alvaro Soler und Wincent Weiss kommen zum Schlossgarten Open Air nach Tettnang

Das Programm fürs Schlossgarten Open Air 2020 füllt sich allmählich: Nachdem Schlager-Ikone Dieter Thomas Kuhn mit Band als erster Act bereits seit längerem feststand, hat Veranstalter Vaddi Concerts nun zwei weitere Künstler bekanntgegeben.

Den Auftakt am Donnerstag, 23. Juli, wird der deutsche Sänger Wincent Weiss machen. Am Freitag, 24. Juli, steht der Spanier Alvaro Soler auf der Bühne im Schlossgarten.

„Die Schönheit und der Charme des Veranstaltungsortes tragen viel dazu bei, dass sowohl Künstler als auch Besucher ...

Gerlinde und Winfried Kretschmann

Kretschmann wirbelt zum Presseball-Jubiläum übers Parkett

Nachdem er letztes Jahr wegen einer Bronchitis fehlte, hat Winfried Kretschmann dieses Jahr wieder einen Walzer aufs Parkett gelegt - mit einem flotten Tanz eröffnete der grüne Ministerpräsident am Freitagabend den 60. Landespresseball in der Stuttgarter Liederhalle. Hinter der Veranstaltung mit mehr als 2000 Gästen steht die Landespressekonferenz - ein Zusammenschluss von Journalisten, die über Landespolitik berichten. Kretschmanns Frau Gerlinde tanzte den Eröffnungstanz mit dem Vorsitzenden des Vereins, Anno Knüttgen.

58. Landespresseball Baden-Württemberg

Journalisten und Politiker feiern 60. Landespresseball

Mit einem Programm aus Show, Tanz, Kabarett und Zauberei feiern Journalisten, Politiker und Prominente heute (19.30 Uhr) den alljährlichen Landespresseball in der Stuttgarter Liederhalle. Das traditionelle Event findet zum 60. Mal statt. Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) wird wieder auf dem Tanzparkett erwartet, nachdem er vergangenes Jahr erstmals in seiner Zeit als Landesvater beim Ball fehlte wegen einer Bronchitis.

Die Ballkommission erwartet rund 2200 Gäste.

 Der Liederkranz Pfahlheim hat mit Sängerinnen und Sängern aus drei Generationen sowie Freunden des Chorgesangs das 50-jährige B

Tolle Stimmung beim runden Chorgeburtstag

Bis auf den letzten Platz besetzt gewesen ist die Festhalle, als der Liederkranz Pfahlheim mit Sängerinnen und Sängern aus drei Generationen sowie Freunden des Chorgesangs das 50-jährige Bestehen seines gemischten Chores gefeiert hat. Eine tolle Stimmung herrschte von Anfang bis zum Ende bei dieser Konzertveranstaltung zum runden Chorgeburtstag.

Der stellvertretende Vorsitzende Ulrich Freihart führte gekonnt durch den Abend, der mit den Chorvorträgen des Jugendchors Pfahlheim unter der Leitung von Ann-Katrin Kuhn eröffnet wurde.

Engel

Dieter Thomas Kuhn kommt auch 2020 nach Tettnang

Nach der Tour ist vor der Tour: Dieter Thomas Kuhn kommt auch im nächsten Jahr wieder nach Tettnang: Am Samstag, 25. Juli, wird er beim Regionalwerk Bodensee Schlossgarten Open Air erneut auf der Bühne stehen. Insgesamt 29 Konzerte geben Dieter Thomas Kuhn & Band im nächsten Jahr im Rahmen ihrer „Über den Wolken 2.0“ , darunter in Stuttgart, München, Köln und Berlin. Und eben auch vor der – wie manche sagen – schönsten Schlosskulisse am Bodensee.

 Auf viele Tore hoffen die Fans des FV Olympia Laupheim auch in dieser Saison.

FV Olympia Laupheim: „Wir gehen das mit Ruhe und Geduld an“

Ein turbulentes Fußballjahr liegt hinter dem FV Olympia Laupheim. Viel Freude haben erneut die Jugendteams gemacht. Die erste Mannschaft, aufgestiegen in die Verbandsliga, musste dagegen nach einer „katastrophalen Rückrunde“, so der sportliche Leiter Stefan Rampf bei der Hauptversammlung, postwendend wieder den Gang in die Landesliga antreten.

Darauf folgte im Sommer ein personeller Umbruch. Man habe wohl eine gute Mischung aus jungen Talenten und erfahrenen Spielern gefunden, blickte Ernst Aubele, bis vorige Woche ...

Heute beginnt der Cannstatter Wasen: Das größte schwäbische Volksfest von A bis Z

Auf dem Wasen flirrt und leuchtet es wieder - mit viereinhalb Schlägen hat Oberbürgermeister Fritz Kuhn (Grüne) das erste Bierfass angestochen und damit das 174. Cannstatter Volksfest eröffnet. Geht es nach dem Stadtoberhaupt, bedeutet seine Schlagzahl vom Freitag zumindest gute Nachrichten für den VfB: Kuhn verband sie mit der Erwartung, dass der Fußballverein am Abend ebenso viele Tore in Bielefeld schieße.

Vielleicht schickte Kuhn seinen vier beherzten Schlägen deshalb noch einen zarten Nachschlag hinterher.

Fassanstich beim 174. Cannstatter Volksfest

Das Bier fließt: Wasen mit viereinhalb Schlägen eröffnet

Auf dem Wasen flirrt und leuchtet es wieder - mit viereinhalb Schlägen hat Oberbürgermeister Fritz Kuhn (Grüne) das erste Bierfass angestochen und damit das 174. Cannstatter Volksfest eröffnet. Geht es nach dem Stadtoberhaupt, bedeutet seine Schlagzahl vom Freitag zumindest gute Nachrichten für den VfB: Kuhn verband sie mit der Erwartung, dass der Fußballverein am Abend ebenso viele Tore in Bielefeld schieße.

Vielleicht schickte Kuhn seinen vier beherzten Schlägen deshalb noch einen zarten Nachschlag hinterher.

Ob jemals wieder ein Open Air am GZH stattfinden wird, steht in den Sternen. Die Stadt will nun die rechtliche Lage prüfen lasse

Zu laut? Die Zukunft des Open Air kommt auf den Prüfstand

Ob es nach der Klageandrohung durch Anwohner jemals wieder Open-Air-Konzerte beim Graf-Zeppelin-Haus geben wird, ist unklar. Die Stadt will die rechtliche Lage prüfen lassen. Für Veranstalter Marc Oßwald, Geschäftsführer von Vaddi Concerts, ist Rechtssicherheit die Voraussetzung für weitere Planungen.

Die in der nächsten Woche anstehenden Konzerte von Nena (16. August) und Michael Patrick Kelly am (17. August) werden im Graf-Zeppelin-Haus stattfinden.