Suchergebnis

Autorin J.K. Rowling

Hamburg „perfekter Ort“ für „Harry Potter“-Theaterstück

In wenigen Tagen feiert die deutschsprachige Erstaufführung des Theaterstücks «Harry Potter und das verwunschene Kind» in Hamburg offiziell Premiere.

Zuvor war das mehrfach ausgezeichnete Stück nur in englischer Sprache auf die Bühne gekommen. «Harry Potter»-Schöpferin Joanne K. Rowling verrät im Kurzinterview mit der Deutschen Presse-Agentur, warum die deutsche Erstaufführung gut zur Idee des Theaterprojekts passt.

Frage: Bisher ist «Harry Potter and the Cursed Child» nur auf Englisch zu sehen.

Sebastian Kurz

Ex-Kanzler Kurz wird sich aus der Politik zurückziehen

Österreichs Ex-Kanzler Sebastian Kurz will sich nach Angaben aus Kreisen der konservativen ÖVP mit sofortiger Wirkung aus der Politik zurückziehen.

Dies wolle der 35-Jährige bei einem für 11.30 Uhr angekündigten Statement erklären, hieß es gegenüber der Deutschen Presse-Agentur. Die «Kronen Zeitung» hatte zuerst über den geplanten Schritt berichtet. Seine derzeitige Rolle als Chef der konservativen ÖVP solle Innenminister Karl Nehammer übernehmen, so das Blatt weiter.

Demonstration

Jugendliche bezweifeln Chancengleichheit in der Bildung

Junge Menschen glauben einer Umfrage zufolge mehrheitlich nicht an Chancengleichheit bei der Bildung.

In einer repräsentativen Forsa-Befragung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 14 und 21 Jahren stimmten 39 Prozent der Aussage zu, dass in Deutschland alle Kinder unabhängig von ihrer sozialen und kulturellen Herkunft die gleichen Chancen auf eine gute Bildung hätten. 59 Prozent sehen das nicht so. Forsa hat diese Befragung wiederholt durchgeführt.

Covid-Tote

Mehr Covid-Tote in Bundesländern mit niedriger Impfquote

In Thüringen, Sachsen und anderen Bundesländern mit niedriger Impfquote sterben derzeit im Verhältnis zur Bevölkerung erheblich mehr Menschen an und mit Corona als im besser geimpften Norden Deutschlands.

In Thüringen gab es demnach im Verhältnis zur Bevölkerung in den vergangenen sieben Tagen mehr als sechsmal so viele Corona-Tote wie in Bremen, dem Land mit der höchsten Impfquote (Datenstand 1.12.). Nachzulesen ist das auf den «Corona Maps» des Instituts für Statistik der Münchner Ludwig-Maximilians-Universität.

Intensivstation

Mehr Kinder mit Covid-19 auf Intensiv?

Auf Kinderintensivstationen in Deutschland ist die Zahl der Corona-Fälle laut Divi-Intensivregister im November deutlich gestiegen, allerdings auf niedrigem Niveau.

Fachleute geben jedoch Entwarnung: «Die allermeisten dieser Kinder sind wegen anderer Erkrankungen in Behandlung und haben keine Covid-19-Symptome», sagte der Kinder-Intensivmediziner Florian Hoffmann der Deutschen Presse-Agentur. Er ist Generalsekretär der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (Divi) und Oberarzt im Dr.

Deutsche Bahn

Ampel-Parteien: Bahn soll sich auf Kerngeschäft fokussieren

Die bundeseigene Deutsche Bahn soll sich nach dem Willen von Politikern der künftigen Ampel-Koalition auf ihr Kerngeschäft in Deutschland konzentrieren - ein Verkauf von Töchtern könnte geprüft werden.

Der Grünen-Verkehrspolitiker Stefan Gelbhaar sagte der Deutschen Presse-Agentur in Berlin: «Die Deutsche Bahn sollte sich auf ihr Kerngeschäft, den Schienenverkehr, fokussieren. Das ist ein erklärtes Ziel der Grünen. Im Koalitionsvertrag steht eine solche Vereinbarung jedoch nicht.

Beamtenbund: Baden-Württemberg-Zuschlag für Staatsdiener

Der Beamtenbund sieht harte Verhandlungen mit dem Finanzministerium über die Folgen des Tarifabschlusses für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst voraus. Dabei geht es darum, ob dieses Ergebnis wirkungs- und zeitgleich auf die Beamten übertragen wird. «Die derzeitigen Gespräche werden kein Selbstläufer werden, da wir für die Beamtenschaft einen Baden-Württemberg-Zuschlag fordern» betonte Verbandschef Kai Rosenberger auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart.

Markus Söder

Corona-Newsblog: Söder will Impfpflicht ab zwölf Jahren diskutieren

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹:  Aktuell nachgewiesene Infizierte Baden-Württemberg: ca. 152.300 (847.047 Gesamt – ca. 682.900 Genesene - 11.843 Todesfälle) Inzidenz Baden-Württemberg: 519,5 Aktuell nachgewiesene Infizierte Deutschland: ca. 895.300 (5.977.208 Gesamt – ca. 4.979.700 Genesene - 102.178 Tote) Inzidenz Deutschland: 439,2 Das Wichtigste auf einen Blick: Söder will Impfpflicht ab ...

Premier League

Krasse Gegensätze in Europa: Geisterspiele und volle Stadien

Weiter volle Stadien in der englischen Premier League, null Zuschauer in den Niederlanden und in Österreich: Entsprechend der derzeitigen Inzidenz-Zahlen in der Corona-Pandemie gibt es in Europas Fußball-Ligen riesige Unterschiede im Umgang mit den Zuschauer-Beschränkungen.

Die Korrespondenten der Deutschen Presse-Agentur schildern die jeweilige Situation.

England: Hier darf weiter vor vollen Zuschauerrängen gespielt werden. Nach den Regeln der Premier League müssen Stadionbesucher aber einen Impf- oder Genesenenstatus ...

Landessprecherinnen der Grünen Jugend

Grüne Jugend: CDU mit menschenfeindlicher Migrationspolitik

Angesichts der Migrationskrise zwischen Belarus und der EU wirft die Grüne Jugend Baden-Württemberg der CDU eine menschenfeindliche Migrationspolitik vor. «Die CDU ist immer noch in einem Modus «Abschieben, was geht». Das ist nicht nur katastrophal, sondern auch menschenfeindlich», sagte die Landessprecherin Sarah Heim der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart. «Es kann nicht sein, dass Menschen in Polen oder an EU-Außengrenzen ohne Corona-Maßnahmen und Schutz bleiben müssen, obwohl viele Städte bereit wären, sie aufzunehmen», sagte ...