Suchergebnis

Der Verkehrsübungsplatz auf dem Schulhof der Sechslindenschule ist für die Anforderungen der Zukunft ungeeignet – bestehen bleib

Kinder fahren zur Fahrradprüfung mit dem Bus

Erst mit der Sanierung des Schulhofs vor wenigen Jahren waren die Markierungen erneuert worden – und trotzdem wird der Verkehrsübungsplatz vor der Sechslindenschule jetzt überflüssig. Deshalb müssen die Viertklässler für ihre Radfahrprüfung in andere Städte ausweichen. Doch auch wenn die Stadtverwaltung mit den neuen Regelungen alles andere als glücklich ist: Ihr bleibt nichts anderes übrig, als sie umzusetzen.

Welchen Vorgaben die Verkehrsübungsplätze in Zukunft entsprechen müssen, regelt eine neue Verwaltungsvorschrift.

Die Jäger beim Aufbau in der Scheune. Aus dicken Baumstämmen entsteht hier ein richtiger Wald.

Jagdausstellung lockt nach Denkingen

Im Rahmen der 1200- Jahr-Feiern der Gemeinde organisieren die Denkinger Jäger, gemeinsam mit Forst- und Waldarbeitern, eine Ausstellung am kommenden Wochenende im Bürgerhaus. Bürgermeister Rudolf Wuhrer eröffnet die Ausstellung am Samstag, 20. Oktober, um 14 Uhr. Die musikalische Umrahmung übernimmt die Jagdhornbläsergruppe Spaichingen-Heuberg mit ihrem musikalischen Leiter Jakob Maier.

Mit der Ausstellung wollen die Denkinger Jäger ihren Mitmenschen die Tierwelt in Feld und Wald vor Augen führen und die zum Teil begrenzten ...

 Auch die Gäste durften mal ausprobieren, wie anstrengend es ist, einen Eingeklemmten mit Spreitzer und Schere aus einem Auto zu

Retten ist schwieriger, als der Laie denkt

Das Feuerwehrfest am Sonntag anlässlich der Fahrzeugweihe der neuen Feuerwehrfahrzeuge ist für den Kommandanten Peter Fetzer und seinen Stellvertreter Andreas Borho zusammen mit der ganzen Feuerwehr zu einem Tag der Freude und des Erfolges geworden. Noch nie hat das Feuerwehrhaus und Umgebung so viele Menschen gesehen wie an diesem sonnigen Herbsttag.

Eine große Anzahl befreundeter Feuerwehren aus dem Kreisfeuerwehrverband kamen mit ihren Fahrzeugen bereits zum Frühschoppen.

  Pater Sabu Palakkal und Pfarrer Ulrich Dewitz segneten die Fahrzeuge.

Neue „Schmuckstücke“ sind eine wertvolle Bereicherung

DENKINGEN (al) –„ Mit der Übergabe des neuen Gerätewagens Logistik (GWL2) und des neuen Mannschaftstransportwagens (MTW) ist die Freiwillige Feuerwehr Denkingen auf einem hochmodernen, allen Anforderungen gerechten Stand. Sie ist so auch eine wertvolle Bereicherung für die befreundeten Feuerwehren in unserer Gegend“, stellte Bürgermeister Rudolf Wuhrer bei der Fahrzeugweihe am Samstag im Feuerwehrhaus fest.

Das jugendliche Trompetenquartett vom Musikverein Denkingen mit Bastian Ruf, Elias Bronner, Felix Fetzer und Marvin Hermle ...

 Harald Becker.

Tierschutzallianz wählt Kandidaten

Die Tierschutzallianz hat ihre Kandidaten für die Kommunalwahl aufgestellt. Für die Kreistagswahl stellte die Partei für den Wahlkreis 4 Spaichingen folgende Kandidaten auf: Harald Becker (54, Koch, Spaichingen), stellvertretender Kreisvorsitzender, sowie die parteilose Isabell Drießen (55, Publizistin, Autorin, Denkingen), langjähriges Mitglied bei den Grünen und ehemalige Stadträtin in Duisburg. Beide wurden einstimmig gewählt.

Zur Gemeinderatswahl Spaichingen wurde ebenfalls Harald Becker gewählt.

FK Spaichingen lässt erste Punkte liegen

In den Fußball-Kreisliga-C-Staffeln hat KF Shqiponja Tuttlingen am Sonntag für den höchsten Tagessieg gesorgt. Gegen die SG Durchausen/Gunningen/Seiitngen-Oberflacht gab es einen 9:0-Sieg.

Kreisliga C Schwarzwald, Staffel 2Die SG Aichhalden/Rötenberg II behauptete durch einen laren 5:1-Sieg gegen den SV Zimmern III die Tabellenführung. Die SGM TGA/FV 08 Rottweil III setzte sich im Stadtderby beim FC Göllsdorf II mit 4:0 durch und verteidigte Platz zwei.


 Marius Butz, Spielertrainer des SV Renquishausen, erzielte beim 5:1-Sieg seiner Mannschaft beim VfL Nendingen drei Treffer.

SVSO nutzt SG-Patzer

Am elften Spieltag in der Fußball-Kreisliga A 2 hat der führenden FSV Schwenningen den Vorsprung an der Spitze ausgebaut. Der bisherige Zweite, die SG Fridingen/Mühlheim, unterlag beim TV Wehingen 1:4 und rutschte auf den vierten Rang ab. Neuer Zweiter ist der SV Seitingen-Oberflacht, der beim SV Kolbingen drei Zähler holte. Tabellenletzter bleibt Aufsteiger SV Egesheim, der beim FC Frittlingen 0:1 verlor und den spielfreien FV Fatihspor Spaichingen nicht überholte.

Geisingen verliert in Denkingen 2:3

Der SV Geisingen muss aktuell in der Fußball-Landesliga Südbaden Lehrgeld zahlen. Am Sonntag gab es beim Mitaufsteiger SV Denkingen eine 2:3-Niederlage.

Dabei sah es in der Anfangsphase für die Geisinger gut aus. Mit seinem sechsten Saisontreffer brachte Torjäger Luca Arceri den Gast früh in Führung. In der Folge spielte der Gast gut mit und hatte sogar den zweiten Treffer auf dem Fuß. Mitte des ersten Druchgangs verstärkte der SV Denkingen den Druck und gab immer mehr den Ton an.


 Ein Hornissennest ist ein echtes Kunstwerk, gebaut für einen Sommer.

Hornissennest beunruhigt Hausbesitzer in Spaichingen

Sie sind zwar friedliche Brummer, doch haben viele Menschen Respekt und sogar Angst vor der bis zu 2,4 Zentimeter großen Hornisse. Vor allem, seit Anfang September eine Wandergruppe aus unerfindlichen Gründen angegriffen wurde. Bei Familie Lothar und Irene Wagner in Denkingen herrscht ein mulmiges Gefühl, denn sie haben ein Hornissennest in einem Holzschuppen.

Da der Entwicklungshöhepunkt eines Hornissenvolkes Mitte August bis Mitte September liegt, hat das Nest inzwischen einen Durchmesser von über 50 Zentimeter erreicht.

Geisingen gastiert in Denkingen

Mit dem SV Denkingen hat der SV Geisingen in der Fußball-Landesliga Südbaden eine harte Nuss zu knacken. Dem Verein aus dem Raum Pfullendorf gelang nach zwei Jahren der Wiederaufstieg. Den Schwung nahm die talentierte Truppe von Trainer Helmut Wunderlich mit und ist nach einem starken Start Tabellenvierter.

Im Gegensatz dazu nähert sich Aufsteiger Geisingen nach zwei Niederlagen in Folge den Abstiegsplätzen. Dieser Trend soll in Denkingen gestoppt werden.