Suchergebnis

Alexander Zverev

Zverev startet in London gegen Cilic

Für Alexander Zverev hat das Auftaktspiel gegen Marin Cilic bei den ATP World Tour Finals in London gleich eine große Bedeutung. Deutschlands Nummer eins will bei seiner zweiten Teilnahme beim Saisonabschluss der besten acht Tennisspieler des Jahres erstmals ins Halbfinale.

„Ich fühle mich deutlich besser und bin bereit wieder loszulegen“, sagte Zverev vor seinem ersten Auftritt am Montag (15.00 Uhr). Zuletzt hatte er beim Turnier in Paris über Schmerzen an der Schulter geklagt.

Kohlmann und Zverev

Davis-Cup-Kapitän rechnet mit Zverev und Kohlschreiber

Tennis-Bundestrainer Michael Kohlmann rechnet im Davis-Cup-Heimspiel gegen Ungarn mit dem Einsatz der beiden Spitzenspieler Alexander Zverev und Philipp Kohlschreiber.

„Die Tatsache, dass unsere beiden besten Einzelspieler schon jetzt für die Partie im Februar planen, ist natürlich sowohl für uns als auch für die Fans hervorragend“, sagte Kohlmann. Der Weltranglisten-Fünfte Zverev wurde in der Mitteilung des Deutschen Tennis Bundes mit den Worten zitiert: „Ich gehe fest davon aus, dass ich dabei sein werde.

Alexander Zverev

Nach Schulterproblemen: Zverev gibt Entwarnung für ATP-WM

Alexander Zverev rechnet nach seinen jüngsten Schulterbeschwerden nicht mit Problemen für die ATP-WM in der kommenden Woche in London.

„Ich hoffe nicht. Ich denke nicht“, sagte der 21 Jahre alte Tennisprofi aus Hamburg in einem Interview im „Münchner Merkur“ und in der „Berliner Zeitung“ auf die Frage, ob die jüngste Verletzung seinen Start bei den ATP World Tour Finals gefährden könne.

Beim Masters-Series-Turnier in Paris hatte Zverev in der vergangenen Woche im Viertelfinale gegen den Russen Karen Chatschanow 1:6, 2:6 ...

Raus

Kohlschreiber in Paris ausgeschieden

Philipp Kohlschreiber ist beim Tennis-Turnier in Paris in der zweiten Runde ausgeschieden.

Der Davis-Cup-Profi aus Augsburg verlor bei dem mit 5,4 Millionen Euro dotierten Masters-Event sein Match gegen Marin Cilic mit 3:6, 4:6. Nach 1:12 Stunden verwandelte der an Nummer fünf gesetzte Kroate seinen ersten Matchball.

Turnier-Tableau

Frühes Aus

Aus für Gojowczyk in Paris - Kohlschreiber weiter

Philipp Kohlschreiber hat beim Tennis-Turnier in Paris die zweite Runde erreicht. Der Davis-Cup-Profi aus Augsburg setzte sich bei dem mit 5,4 Millionen Euro dotierten Masters-Event gegen den Niederländer Robin Haase mit 6:7 (4:7), 6:4, 6:2 durch.

Der 35-Jährige bekommt es jetzt mit dem an Nummer fünf gesetzten Marin Cilic aus Kroatien zu tun. Gegen Haase verwandelte Kohlschreiber nach 2:05 Stunden seinen ersten Matchball. Ausgeschieden ist dagegen Peter Gojowczyk.

Michael Kohlmann

Deutsches Davis-Cup-Team spielt in Frankfurt gegen Ungarn

Die deutschen Tennis-Herren treten in Frankfurt zu ihrem Davis-Cup-Heimspiel in der Qualifikationsrunde gegen Ungarn an, teilte der Deutsche Tennis Bund mit.

Für die Partie in der 5000 Zuschauer fassenden Fraport Arena am 1. und 2. Februar 2019 wird laut DTB ein Hartplatz verlegt. Schon 2014, 2015 und 2017 hatte die deutsche Auswahl in der Main-Metropole gespielt. „Wir haben zwar die letzten beiden Partien in Frankfurt verloren, die Atmosphäre in der Halle war aber immer großartig“, sagte der deutsche Kapitän Michael Kohlmann.

Alexander Zverev

Zverev dritter deutscher Profi im Basel-Achtelfinale

Tennisprofi Alexander Zverev hat beim ATP-Turnier in Basel sein Auftakt-Match gewonnen. Der an Nummer zwei gesetzte Hamburger setzte sich am Mittwoch bei dem mit gut 2,4 Millionen Euro dotiert Hallen-Turnier mit 6:4, 7:5 gegen den Niederländer Robin Haase durch.

Der Weltranglisten-Fünfte trifft am Donnerstag auf den Australier Alexei Popyrin. Für Zverev war es der 50. Einzel-Sieg in diesem Jahr - das hat noch kein anderer Spieler in dieser Saison geschafft.

Sieg

Struff in Basel weiter - nächster Gegner Federer

Tennisprofi Jan-Lennard Struff hat die erste Runde beim ATP-Turnier in Basel überstanden und trifft im Achtelfinale auf Lokalmatador Roger Federer.

Der deutsche Davis-Cup-Spieler schlug John Millman am Dienstag 7:6 (7:3), 6:2 und verhinderte damit ein mögliches Aufeinandertreffen des Australiers mit dem Schweizer Topstar, den Millman zuletzt bei den US Open überraschend ausgeschaltet hatte. Federer quälte sich nach anfangs klarer Führung mit 6:2, 4:6, 6:4 gegen den Serben Filip Krajokovic in die zweite Runde und trifft am Donnerstag ...

Jan-Lennard Struff

Struff im Viertelfinale von Antwerpen knapp gescheitert

Tennisprofi Jan-Lennard Struff hat denkbar knapp den Einzug in das Halbfinale des ATP-Turniers von Antwerpen verpasst. Der deutsche Davis-Cup-Spieler unterlag dem Franzosen Richard Gasquet nach einem vergebenen Matchball 4:6, 7:6 (7:4), 6:7 (9:11).

Struff hatte im dritten Satz schon 4:2 geführt, musste danach aber mehrere Matchbälle von Gasquet abwehren, ehe der Sauerländer seine eigene Chance nicht nutzen konnte. Struff war der einzige deutsche Starter bei dem mit rund 613.

Weiter

Struff in Antwerpen im Viertelfinale

Davis-Cup-Profi Jan-Lennard Struff steht beim Tennis-Turnier in Antwerpen im Viertelfinale.

Der 28 Jahre alte Warsteiner setzte sich in seinem Achtelfinal-Match gegen Feliciano Lopez aus Spanien mit 6:1, 3:6, 7:6 (7:3) durch. Struff benötigte 94 Minuten für seinen Erfolg und bestätigte seine gute Form in diesem Jahr.

ATP-Profil Struff