Suchergebnis

Dallas Stars - Edmonton Oilers

Draisaitl gewinnt mit Edmonton in Dallas - Grubauer verliert

Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl hat mit den Edmonton Oilers in der nordamerikanischen NHL nach zuletzt vier sieglosen Spielen in Folge einen Sieg gefeiert.

Die Kanadier konnten sich auswärts gegen die Dallas Stars mit 2:1 (2:0, 0:0, 0:1) durchsetzen. Der 24 Jahre alte Draisaitl sorgte mit seinem Treffer zum 2:0 in der 15. Minute für die Vorentscheidung. Es war sein 21. Saisontor. Mit 42 Punkten liegt Edmonton aktuell auf dem zweiten Platz in der Pacific Division.

Colorado Avalanche - Columbus Blue Jackets

Kahun mit Penguins erfolgreich - Colorado-Sieg ohne Grubauer

Eishockey-Nationalspieler Dominik Kahun von den Pittsburgh Penguins hat das Wiedersehen mit seinem Ex-Club Chicago Blackhawks für sich entschieden.

Beim 3:2 (0:0, 1:2, 1:0, 1:0)-Erfolg nach Penaltyschießen verwandelte Jared McCann den entscheidenden Alleingang. Allerdings zog sich Superstar Sidney Crosby eine Unterkörper-Verletzung zu.

Für die Hausherren war es der erste Sieg gegen Chicago nach zuvor zehn Niederlagen. In der Tabelle der nordamerikanischen Profiliga NHL rangieren die Penguins auf dem dritten Platz in der ...

St. Louis Blues - Colorado Avalanche

Eishockey-Goalie Grubauer verliert mit Colorado in St. Louis

Eishockey-Nationaltorhüter Philipp Grubauer hat mit den Colorado Avalanche in der nordamerikanischen NHL eine Auswärtsniederlage kassiert. Die Avs unterlagen gegen Stanley-Cup-Champion St. Louis Blues 1:3 (1:1, 0:2, 0:0).

Die Tore der Blues erzielten Brayden Schenn (11. Minute), David Perron (26.) und Wladimir Tarasenko (36.). Nathan MacKinnon (13.) sorgte für den Ehrentreffer der Avalanche. Für Colorado war es die zweite Niederlage im neunten Saisonspiel.

Boston Bruins - St. Louis Blues

St. Louis kurz vor dem Titelgewinn nach Sieg in Boston

Die St. Louis Blues haben im Finale der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL einen vielleicht vorentscheidenden Auswärtssieg gefeiert.

Das Team aus Missouri gewann das fünfte Spiel der Best-of-Seven-Serie gegen die Boston Bruins knapp 2:1 (0:0, 1:0, 1:1).

Die Tore der Blues erzielten Ryan O'Reilly (21. Minute) und David Perron (51.). St. Louis-Schlussmann Jordan Binnington überzeugte mit 38 Paraden im Spiel. Den Anschlusstreffer der Bruins verbuchte Jake DeBrusk (54.

St. Louis Blues

St. Louis Blues stehen im NHL-Endspiel

Die St. Louis Blues haben zum ersten Mal seit 49 Jahren das NHL-Finale um den Stanley-Cup erreicht.

Im Halbfinale der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga gegen die San Jose Sharks gewann St. Louis am das sechste Spiel mit 5:1 und entschied damit die Best-of-Seven-Serie mit 4:2-Siegen für sich. Gegner im Finale sind die Boston Bruins. Die Blues stehen zum vierten Mal in einer Endspielserie, haben bislang aber noch nie den NHL-Titel gewonnen.

Dallas Stars - St. Louis Blues

St. Louis Blues erzwingen entscheidendes siebtes Spiel

Die St. Louis Blues haben im Playoff-Viertelfinale der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL gegen die Dallas Stars ein entscheidendes siebtes Spiel erzwungen.

Die Blues gewannen Spiel sechs der „Best of Seven“-Serie bei den Texanern 4:1 (1:1, 1:0, 2:0). Die Tore für die Gäste erzielten Alex Pietrangelo (2. Minute), David Perron (36.), Jaden Schwartz (48.) und Sammy Blais (49.). Blues-Torhüter Jordan Binnington stoppte 22 von 23 Schüssen auf seinen Kasten.