Suchergebnis

Max Hopp

Darts-Profi Hopp verliert im EM-Halbfinale gegen James Wade

Der deutsche Darts-Profi Max Hopp ist bei der Europameisterschaft in Dortmund im Halbfinale ausgeschieden. Nach drei überraschenden Siegen verlor der 22 Jahre alte Hesse in der Westfalenhalle gegen Favorit James Wade mit 10:11.

Hopp schaffte es als zuvor als erster Deutscher in das Halbfinale eines Major-Turniers. Im Duell mit dem Weltklassespieler aus England spielte der Youngster lange Zeit stark und führte sogar mit 9:5. Am Ende brach er ein und verlor das entscheidende Leg, nachdem er bereits drei Matchdarts auf Doppel-20 hatte.

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2017: 9. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. August 2017:

32. Kalenderwoche

221. Tag des Jahres

Noch 144 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Löwe

Namenstag: Edith

HISTORISCHE DATEN

2014 - Der weiße Polizist Darren Wilson erschießt in der Kleinstadt Ferguson im US-Staat Missouri den unbewaffneten schwarzen Teenager Michael Brown und löst damit tagelange Unruhen aus.

2010 - In Hamburg wird der Verein „Taiba, Arabisch-Deutscher Kulturverein“ verboten und die ...

Treppenlauf

Pole gewinnt Treppenlauf im Empire State Building

Der polnische Treppenläufer Piotr Lobodzinski hat den Treppenlauf im New Yorker Empire State Building gewonnen. „Mein Plan war, herzukommen, zu gewinnen, und nie wiederzukommen“, sagte der 31-jährige Athlet, der noch nie in New York angetreten ist, der Deutschen Presse-Agentur nach dem Sieg am Mittwoch.

In seinen mehr als 90 Treppenläufen in den vergangenen sechs Jahren habe ihn vor allem den Lauf auf den Pariser Eiffelturm begeistert. Anders als Läufe in China oder dem Nahen Osten winkt in New York kein Preisgeld.

Pole gewinnt Treppenlauf im Empire State Building

Der Pole Piotr Lobodzinski hat den Treppenlauf im New Yorker Empire State Building gewonnen. Er erklomm die 1576 Stufen des Wolkenkratzers in 10,31 Minuten und setzte sich gegen den australischen Vorjahresgewinner Darren Wilson durch, der zwölf Sekunden länger brauchte. Deutsche waren dieses Jahr nicht mit dabei. Unter den Läufern war auch Roseann Sdoia, die beim Terroranschlag auf den Boston-Marathon mit drei Toten schwer verletzt wurde und deren rechtes Bein amputiert werden musste.

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2016: 9. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. August 2016:

32. Kalenderwoche

222. Tag des Jahres

Noch 144 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Löwe

Namenstag: Edith

HISTORISCHE DATEN

2014 - Der weiße Polizist Darren Wilson erschießt in der Kleinstadt Ferguson im US-Staat Missouri den unbewaffneten schwarzen Teenager Michael Brown und löst damit tagelange Unruhen aus.

Treppenlauf Empire State Building

Deutscher wird Fünfter beim New Yorker Treppenlauf

Der Australier Darren Wilson hat den berühmten Treppenlauf im Empire State Building gewonnen und den Deutschen Görge Heimann auf Platz fünf hinter sich gelassen.

„Ich war nicht 100 Prozent fit, das habe ich gemerkt“, sagte der als einer der Favoriten gehandelte Kölner der Deutschen Presse-Agentur. In 12 Minuten und 20 Sekunden legte er am Mittwochabend die 86 Stockwerke über 1576 Stufen zurück. „Es war sehr windig oben, aber ich konnte es genießen“, sagte der 47-Jährige über seinen ersten Besuch auf der Aussichtsplattform des ...

Australier gewinnt New Yorker Treppenlauf

Der Australier Darren Wilson hat den berühmten Treppenlauf im Empire State Building gewonnen und den Kölner Görge Heimann auf Platz Fünf hinter sich gelassen. Heimann sagte der dpa, er sei nicht zu 100 Prozent fit gewesen. Er war als einer der Favoriten gehandelt worden. In 12 Minuten und 20 Sekunden legte er die 86 Stockwerke über 1576 Stufen zurück. Vergangenes Jahr hatte Christian Riedl aus Erlangen das Rennen für sich entschieden, der dieses Jahr nicht antrat.

Gedenkmarsch

Gedenken in Ferguson - Wieder Polizeischüsse auf Schwarzen

Ein Jahr nach den tödlichen Polizeischüssen auf den schwarzen Teenager Michael Brown haben sich in der US-Stadt Ferguson (Missouri) Hunderte Menschen zum Gedenken versammelt.

Ausgerechnet kurz vor dem Jahrestag erschoss erneut ein weißer Polizist einen unbewaffneten Afroamerikaner, diesmal in Texas. Nach Angaben der „Washington Post“ hat es allein seit Browns Tod 24 solche Fälle gegeben.

Der Student in der texanischen Stadt Arlington sei mit seinem Wagen durch die Scheibe eines Autohauses gefahren, teilte die Polizei zu ...

Gedenkmarsch in Ferguson ein Jahr nach Tötung von Michael Brown

Ein Jahr nach den Polizeischüssen auf den Schwarzen Michael Brown wird in der US-Stadt Ferguson heute mit einer Reihe von Veranstaltungen des getöteten Teenagers gedacht. Höhepunkt ist ein Schweigemarsch vom Ort seines gewaltsamen Todes zu einer Kirche. Für Montag haben verschiedene Gruppen zu einem Tag des zivilen Ungehorsams aufgerufen. Brown war unbewaffnet, als er damals vom weißen Polizisten Darren Wilson erschossen wurde. Es folgten tagelange Demonstrationen und teils schwere Unruhen.

Kalenderblatt 2015: 9. August

– Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. August 2015

32. Kalenderwoche

221. Tag des Jahres

Noch 144 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Löwe

Namenstag: Edith

HISTORISCHE DATEN

2014 - Der weiße Polizist Darren Wilson erschießt in Ferguson im US-Staat Missouri den unbewaffneten schwarzen Teenager Michael Brown und löst damit tagelange Unruhen aus.

2010 - In Hamburg wird der Verein „Taiba, Arabisch-Deutscher Kulturverein“ ...