Suchergebnis

Deutschland - Portugal

Deutsche Auswahl steigt aus der Europe Championship ab

Deutschlands 15er-Rugby-Auswahl steigt aus der Europe Championship und damit der höchsten europäischen Spielklasse unterhalb der Six Nations ab.

Die Mannschaft von Headcoach Mike Ford verlor das Relegationsspiel gegen Portugal in Frankfurt/Main mit 32:37 (6:20) und muss im kommenden Spieljahr in der Europe Trophy antreten.

Die Auswahl des Deutschen Rugby-Verbandes hatte zuvor bereits alle fünf Matches der Europameisterschaftsserie verloren.

 Spanien, Palma: Touristen sonnen sich am Strand von El Arenal, einem der Hauptziele für deutsche und niederländische Touristen

Warum Pauschalreisen immer noch boomen

Einst als Auslaufmodell gehandelt, erfreut sich die Pauschalreise bei sonnenhungrigen Bundesbürgern unverändert großer Beliebtheit. Doch damit Geld zu verdienen, scheint angesichts des Preiskampfes schwierig. Branchenprimus Tui setzt verstärkt auf eigene Hotels, Kreuzfahrten und Dienstleistungen. Einen ähnlichen Weg will der Reisekonzern Thomas Cook gehen. Zeichnet sich ein branchenweiter Trend ab?

„Das Image der Pauschalreise hat sich gewandelt.

Oliver Zeidler

EM-Gold in Königsdisziplinen: Einer und Achter triumphieren

Aus dem Wasser auf das Wasser - der einstige Leistungsschwimmer Oliver Zeidler hat bei der EM in Luzern selbst dem ruhmreichen Deutschland-Achter die Show gestohlen.

Nur drei Jahre nach seinem Wechsel der Sportart bescherte der Ingolstädter dem Deutschen Ruderverband (DRV) den ersten Einer-Sieg bei kontinentalen Titelkämpfen seit 1973. „Auf den letzten 250 Metern habe ich gesagt: jetzt oder nie. Da habe ich die Schläge runtergezählt und war vollkommen im Tunnel“, kommentierte der 22-Jährige seinen hart erkämpften Sieg mit einem ...

Deutschland-Achter

Achter zieht ins Finale der Ruder-EM ein - Sieben DRV-Siege

Der Deutschland-Achter ist bei der EM erfolgreich in die Mission Titelverteidigung gestartet. Mit einem Sieg im Vorlauf auf dem Rotsee in Luzern zog das Paradeboot des Deutschen Ruderverbandes (DRV) auf direktem Weg in das Finale ein.

Die Crew um Schlagmann Hannes Ocik (Schwerin) verwies die Konkurrenz aus Rumänien und Russland mit einer knappen Bootslänge Vorsprung auf die Plätze zwei und drei. „Wir haben unsere Aufgabe gut gelöst und das Geschehen kontrolliert.

Uwe Bender

Achter startet mit zwei Neulingen in Olympia-Mission

Sieben Weltmeister und zwei Neulinge - der Deutschland-Achter startet mit einem moderaten Umbau in die Mission Olympia.

Nach zwei Jahren ohne personelle Veränderungen berief Trainer Uwe Bender die Nachwuchskräfte Christopher Reinhardt (Dorsten) und Laurits Follert (Krefeld) erstmals in das DRV-Paradeboot. Das Duo soll dazu beitragen, sowohl den Weltmeister- als auch den EM-Titel zu verteidigen und den Weg nach Tokio 2020 zu ebnen. „Beide haben eine großen Sprung gemacht und könnten mehr PS ins Boot bringen.

Paradeboot

Erfolgreicher Start für Deutschland-Achter: Sieg in Duisburg

Der Deutschland-Achter ist erfolgreich in die internationale Regattasaison gestartet. Das Paradeboot des Deutschen Ruderverbandes (DRV) gewann das Finale der Internationalen Wedau-Regatta in Duisburg.

Die Weltmeister um Schlagmann Hannes Ocik (Schwerin) verwiesen die Konkurrenz aus Großbritannien mit einem Vorsprung von einer halben Bootslänge auf Rang zwei. Ähnlich souverän hatte die im Vergleich zum Vorjahr auf zwei Positionen veränderte Crew, die auch den krankheitsbedingten Ausfall von Malte Jakschik (Castrop-Rauxel) problemlos ...


Ab in die Ferne: Viele planen jetzt ihren Urlaub, buchen Flüge und Hotels.

Die Türkei erlebt ein Comeback als Urlaubsland: Das sind die Gründe

Nach mehreren Jahren des Rückgangs entscheiden sich wieder mehr Reisende aus dem Südwesten für einen Urlaub in der Türkei. Die Passagierzahlen in Richtung Türkei für die Flughäfen im Süden Deutschlands, darunter Friedrichshafen, Stuttgart, Memmingen und München, sind im Jahr 2018 erstmals nach Jahren wieder angestiegen. Das geht es Zahlen des statistischen Bundesamts hervor. Der Trend für das 2019 kennt ebenfalls nur eine Richtung - nach oben.

Das erstaunt, denn die Spannungen im deutsch-türkischen Verhältnis ab 2016, der ...

 Wolfgang Ott hat auch nach über 30 Jahre noch Freude an seiner Aufgabe als ehrenamtlicher Versichertenberater.

Leutkircher berät seit 1986 ehrenamtlich zu Fragen rund um die Rentenversicherung

Wie und wann genau beantrage ich meine Altersrente eigentlich? Wie hoch werden die Leistungen sein, wenn ich vorzeitig mit Abschlägen in Rente gehen möchte und wie viel Geld steht mir bei regulärem Renteneintritt mit 67 Jahren zu? Ein möglicher Ansprechpartner für Fragen wie diese ist bereits seit 1986 der Leutkircher Versichertenberater Wolfgang Ott. Das besondere dabei: Ott berät ehrenamtlich in seiner Freizeit, seine Beratung ist für die Versicherten kostenlos.

Rentner

Reiche Rentner leben länger

Wohlhabende Senioren leben einer neuen Analyse zufolge im Mittel deutlich länger als Männer mit geringer Rente.

Im Jahr 2016 hatten 65-Jährige mit hohen Renten durchschnittlich noch etwas mehr als 20 Lebensjahre vor sich, Senioren mit niedrigen Bezügen dagegen nur knapp 16, wie aus der Untersuchung des Max-Planck-Instituts für demografische Forschung in Rostock hervorgeht.

Obwohl die Lebenserwartung in den vergangenen Jahren in allen Einkommensschichten wuchs, öffnete sich demnach die Schere zwischen Arm und Reich weiter: ...

Uwe Bender

Ruderer starten in Köln Rennen um Olympia-Startplätze

Die deutschen Ruderer starten in die vorolympische Saison. Mit den nationalen Kleinboot-Meisterschaften an diesem Wochenende auf dem Fühlinger See in Köln beginnt der Kampf um die Rollsitze in den 14 olympischen Wettkampfklassen.

Die Rennen in Einer- und Zweierbooten gelten traditionell als erster Gradmesser für die Frühform der DRV-Elite.

Im Mittelpunkt steht das Einer-Duell zwischen dem WM-Sechsten Oliver Zeidler und dem Titelverteidiger Tim Ole Naske (Hamburg).