Suchergebnis

 Alois Hubl feierte seinen 80. Geburtstag

Alois Hubl feiert 80. Geburtstag

Alois Hubl hat im Kreise seiner Familie seinen 80. Geburtstag gefeiert. Johanna Hess von der Stadtverwaltung gratulierte im Namen von Bürgermeister Matthias Henne und überreichte einen Geschenkkorb sowie zwei Citybus-Gutscheine.

Alois Hubl ist im Sudetenland geboren und musste gleich nach dem Krieg seine Heimat verlassen. In Bayern ist er mit seinen vier Geschwistern auf einem landwirtschaftlichen Betrieb aufgewachsen. Von 1962 bis 1970 arbeitete er in Böblingen bei der Post.

Schulen und Schwimmkurse haben Vorrang. Für die Öffentlichkeit bleibt das Lehrschwimmbecken in Ochsenhausen geschlossen.

Welche Bäder für wen öffnen

Wer in den nächsten Monaten schwimmen gehen möchte, hat es schwer. Der Grund dafür ist die Corona-Pandemie. Die Stadtverwaltung Ochsenhausen teilt mit, dass das Lehrschwimmbecken Ochsenhausen im Herbst und Winter außer den Schulen ausschließlich für die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) und Schwimmkurse des Bildungswerks zur Verfügung stehen werde. Für die Öffentlichkeit werde das Bad nicht geöffnet.

Nicht nur für die Öffentlichkeit, sondern ganz bleibt das Hallenbad in Eberhardzell geschlossen, wie die ...

 Um Kindern das Schwimmen beizubringen, braucht es körperliche Nähe. Aus diesem Grund fallen Anfängerkurse in diesem Jahr häufig

Wegen Corona: DLRG bietet derzeit keine Anfängerkurse an

Schwimmen lernen, das Seepferdchenabzeichen erhalten und unbeschwert am Wasser toben: Es könnte eigentlich ganz einfach sein – ist es aber nicht. Denn bereits vor Corona waren die Plätze in den Schwimmkursen rar und die Wartelisten der Anbieter zum Teil sehr lang.

„Die Situation ist verheerend“, erklärt Carsten Hayen vom Häfler Ortsverband der Deutschen-Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG). „Um Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten mussten wir unsere Kapazitäten stark reduzieren.