Suchergebnis

Bernhard Peters

Ex-Bundestrainer sorgen sich um das deutsche Hockey

Der Deutsche Hockey-Bund zählt seit Jahrzehnten zu den Medaillen-Garanten bei Großereignissen. Doch spätestens der offene Brief von vier ehemaligen Bundestrainern deutet an, dass es im erfolgreichsten deutschen Ball-Sportverband bei Olympischen Spielen rumort.

„Aus unserer Perspektive werden komplexe Probleme auf die Schultern zu weniger Mitstreiter abgeladen“, schrieben die mit Titeln und Medaillen hoch dekorierten Bernhard Peters, Markus Weise, Jamilon Mülders und Peter Lemmen in dem Brief, den die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ ...

Julia Behnke

DHB-Kapitänin Behnke wechselt von Metzingen nach Russland

Kreisläuferin Julia Behnke verlässt nach fünf Jahren den Frauenhandball-Bundesligisten TuS Metzingen und wechselt im Sommer zum russischen Topclub Rostow am Don. Die 25 Jahre alte Spielführerin der deutschen Nationalmannschaft, die bislang 62 Länderspiele absolvierte, erhält beim EHF-Cup-Sieger von 2017 einen Einjahresvertrag mit der Option auf eine weitere Saison. „Rostow ist ein Top-Verein mit großen Zielen und viel Potenzial. Ich bin mir sicher, dort werde ich den nächsten Entwicklungsschritt machen“, sagte Behnke.

Rhein-Neckar Löwen

Rhein-Neckar Löwen und Hannover patzen

Schwerer Rückschlag für die Rhein-Neckar Löwen in der Champions League, erster Patzer der TSV Hannover-Burgdorf im EHF-Pokal: Die beiden Handball-Bundesligisten haben am Wochenende auf internationalem Parkett enttäuscht.

Der bereits für das Achtelfinale qualifizierte Pokalsieger aus Mannheim verspielte in der Königsklasse mit dem 24:27 (12:15) beim weißrussischen Meister Meschkow Brest die letzte Chance auf eine Top-Platzierung in der Gruppenphase und muss auf dem angestrebten Weg ins Final Four nun ganz schwere Brocken aus dem Weg ...

Michael Kraus

Handball-Weltmeister Kraus wechselt nach Bietigheim

Handball-Weltmeister Michael Kraus verlässt den TVB 1898 Stuttgart mit sofortiger Wirkung und heuert bis zum Saisonende beim Bundesligarivalen SG BBM Bietigheim an. Der 35 Jahre alte Rückraumspieler erhält beim Tabellenvorletzten zudem eine Option auf eine Vertragsverlängerung bis zum Sommer 2020. Über die Ablösesumme vereinbarten beide Vereine Stillschweigen.

Nachdem die Stuttgarter vor einer Woche bekanntgegeben hatten, den am Saisonende auslaufenden Vertrag von Kraus nicht zu verlängern, hatte der Aufsteiger eine Offerte ...

Michael Kraus

Weltmeister Kraus wechselt von Stuttgart nach Bietigheim

Handball-Weltmeister Michael Kraus verlässt den TVB 1898 Stuttgart mit sofortiger Wirkung und heuert bis zum Saisonende beim Bundesligarivalen SG BBM Bietigheim an.

Der 35 Jahre alte Rückraumspieler erhält beim Tabellenvorletzten zudem eine Option auf eine Vertragsverlängerung bis zum Sommer 2020. Über die Ablösesumme vereinbarten beide Vereine Stillschweigen.

Nachdem die Stuttgarter vor einer Woche bekanntgegeben hatten, den am Saisonende auslaufenden Vertrag von Kraus nicht zu verlängern, hatte der Aufsteiger eine ...

Pro League

Hockey-Teams feiern in neuer Pro League ihre ersten Siege

Die verjüngten deutschen Hockey-Teams haben im zweiten Anlauf ihre ersten Siege in der neu geschaffenen Pro League der weltbesten Nationalmannschaften erzielt.

Knapp eine Woche nach dem 2:2 in Australien setzten sich die DHB-Damen in Christchurch mit 3:1 (2:1) gegen Neuseeland durch. Anschließend feierten die deutschen Herren an gleicher Stelle ebenfalls einen 3:1 (0:0)-Erfolg über die Gastgeber. Ihr erstes Match im neuen Format hatten die DHB-Herren noch 2:4 in Australien verloren.

Große Nachfrage

Deutsche Handballer vor ausverkauftem Haus gegen Polen

Deutschlands Handballer erfreuen sich auch nach der Heim-WM großer Beliebtheit bei den Fans.

Das EM-Qualifikationsspiel des WM-Vierten gegen Polen am 13. April in Halle/Westfalen ist mit 10.400 Zuschauern bereits ausverkauft, teilte der Deutsche Handballbund mit. Für das Länderspiel der DHB-Auswahl gegen die Schweiz am 9. März in Düsseldorf sind schon 9500 der 11.600 Tickets verkauft worden. „Wir stellen aktuell eine große Nachfrage fest.

Tobias Karlsson

Flensburgs Tobias Karlsson beendet seine Karriere

Nach zehn Jahren im Trikot des deutschen Handball-Meisters SG Flensburg-Handewitt wird Kapitän und Abwehrchef Tobias Karlsson am Ende der Saison seine Karriere beenden.

„Ich fühle jetzt, dass die Zeit gekommen ist und dass ich jetzt fertig bin“, wird der 37 Jahre alte Schwede in einer Mitteilung des Vereins zitiert.

Mit der SG holte Karlsson die deutsche Meisterschaft, gewann den DHB-Pokal und triumphierte im Europapokal der Pokalsieger sowie in der Champions League.

Ingo Weiss

DBB und DEB wollen WM-Spiele bei ARD und ZDF

Nach der erfolgreichen Handball-WM wünschen sich auch Eishockey und Basketball wieder Live-Übertragungen ihrer Nationalteams in ARD und ZDF.

Über die Initiative „Teamsport Deutschland“ wollen der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) und der Deutsche Basketball Bund (DBB) bei den öffentlich-rechtlichen TV-Sendern dafür werben, sich für Events ihrer Sportarten wieder um Rechte zu bemühen oder Sub-Lizenzen von den Rechte-Inhabern zu erwerben. In der Initiative organisiert sind die Dachverbände aus Fußball, Handball, Eishockey, Basketball und ...

Hockey-Nationalspieler

Punkt und Niederlage für deutsche Hockey-Teams

Die stark verjüngten deutschen Hockey-Teams sind mit einem Remis und einer Niederlage in die neue Pro League der weltbesten Nationalmannschaften gestartet.

Die DHB-Herren mussten sich in Hobart Gastgeber Australien trotz einer guten Leistung und der Tore von Florian Fuchs und Lukas Windfeder 2:4 (2:2) geschlagen geben. Anschließend erkämpften die deutschen Damen dank zweier Strafecken-Tore von Hanna Granitzki gegen die Australierinnen ein hochverdientes 2:2 (1:1).