Suchergebnis

Kein Equal Pay

Tennis, Handball, Golf - Was verdienen Frauen und Männer?

Gleiche Gehälter und Prämien für Frauen und Männer!? Die Forderung wird rund um die Fußball-WM der Frauen diskutiert. Doch wie sehen die Verdienstmöglichkeiten in anderen Sportarten aus?

TENNIS: Im Tennis werden bei den vier Grand-Slam-Turnieren die gleichen Preisgelder an Herren und Damen ausgeschüttet, es geht um hohe Summen. In Wimbledon kassieren die Einzel-Sieger im Juli mehr als 2,5 Millionen Euro. Die finanzielle Gleichberechtigung wurde aber teils kontrovers diskutiert.

Wolff

Makellose EM-Quali: Handballer mit Kantersieg in Sommerpause

Rechtsaußen Tobias Reichmann war „sehr froh“ über seine Rückkehr zu den deutschen Handballern, Torwart Andreas Wolff freute sich nach der makellosen EM-Qualifikation über den Urlaub.

„Ich freue mich einfach über die längere Zeit, die man jetzt frei hat. Ich denke, das tut jedem Spieler gut“, sagte der 28-Jährige nach dem lockeren 28:17 (16:5) gegen das Kosovo in Nürnberg.

Angesichts der perfekten Ausbeute von 12:0-Punkten in der Qualifikationsgruppe 1 blickt Bundestrainer Christian Prokop der EM im Januar in Norwegen, ...

Dominik Klein

Klein wird Geschäftsführer in Bayerns Handball-Verband

Der frühere Weltmeister Dominik Klein wird den Bayerischen Handball-Verband künftig als Marketingleiter unterstützen. Er werde die Geschäftsführer-Stelle am 1. Juli antreten und sich unter anderem verstärkt im Bereich der Talentförderung engagieren, sagte der 35-Jährige am Sonntag vor dem abschließenden EM-Qualifikationsspiel der deutschen Handballer gegen das Kosovo in Nürnberg. „Erziehung findet auch in der Halle statt“, sagte der ehemalige Top-Linksaußen des THW Kiel.

Janne Müller-Wieland

Deutsche Hockey-Teams unterliegen Australien

Die deutschen Hockey-Teams haben ihre letzten Heimspiele in der FIH Pro League in Krefeld jeweils gegen Australien verloren.

Die Herren unterlagen in ihrem letzten Saisonspiel den „Kookaburras“ mit 1:2 (0:0). Tom Craig (42. Minute) und Blake Govers (52.) trafen vor 1.324 Zuschauern für den Spitzenreiter, Marco Miltkau (59.) für die Gastgeber.

Zuvor verpassten die Damen nach zuletzt drei Siegen in Serie ihre vorzeitige Qualifikation für das Grand Final durch ein 1:3 (0:3).

Franz Semper

DHB-Team ohne Semper gegen das Kosovo

Handball-Bundestrainer Christian Prokop muss im letzten Länderspiel vor der Sommerpause auf Rückraumspieler Franz Semper verzichten.

Der 21-Jährige vom SC DHfK Leipzig wird wegen einer Muskelverletzung nicht am abschließenden EM-Qualifikationsspiel am Sonntag (18.00 Uhr/ARD Livestream) in Nürnberg gegen das Kosovo teilnehmen können, wie der Deutsche Handballbund mitteilte. Semper ist bereits abgereist, auf eine Nachnominierung verzichtet der Bundestrainer.

Christian Prokop bejubelt ein Tor

Handballer verabschieden sich mit Kantersieg in Sommerpause

Die deutschen Handballer haben sich mit einem lockeren Pflichtspielerfolg in die Sommerpause verabschiedet. Im abschließenden EM-Qualifikationsspiel gegen das Kosovo setzte sich das Team von Bundestrainer Christian Prokop am Sonntag klar mit 28:17 (16:5) durch. Damit schloss die deutsche Mannschaft auch ohne zahlreiche Stammkräfte ihre Gruppe 1 mit der makellosen Bilanz von 12:0-Punkten ab. Bester Werfer vor 7187 Zuschauern in der ausverkauften Arena in Nürnberg war Kreisläufer Johannes Golla mit sechs Treffern.

Handball-Bundestrainer Christian Prokop

Handball-Bundestrainer Prokop fordert Steigerung

Im letzten Länderspiel vor der Sommerpause erwartet Handball-Bundestrainer Christian Prokop von seinen Spielern eine verbesserte Abwehrleistung. „Da möchte ich eine Steigerung sehen“, sagte der 40-Jährige zwei Tage vor dem EM-Qualifikationsspiel gegen Außenseiter Kosovo am Sonntag (18.00 Uhr/ARD Livestream) in Nürnberg. Beim 40:25-Sieg in Israel am vergangenen Mittwoch habe seine neuformierte Mannschaft teils „zu viele Zweikämpfe“ verloren, monierte Prokop.

Christian Prokop

Bundestrainer Prokop fordert Steigerung vor Sommerpause

Im letzten Länderspiel vor der Sommerpause erwartet Handball-Bundestrainer Christian Prokop von seinen Spielern eine verbesserte Abwehrleistung.

„Da möchte ich eine Steigerung sehen“, sagte der 40-Jährige zwei Tage vor dem EM-Qualifikationsspiel gegen Außenseiter Kosovo am Sonntag (18.00 Uhr/ARD Livestream) in Nürnberg. Beim 40:25-Sieg in Israel habe seine neuformierte Mannschaft teils „zu viele Zweikämpfe“ verloren, monierte Prokop. „Wir haben Sonntag in Nürnberg ein fast volles Haus und das bei den Temperaturen, dem Zeitpunkt und ...

Tobias Reichmann

Reichmann mit neuen Zielen zurück im DHB-Team

Der Ärger über die verpasste Heim-WM ist verraucht, die anschließenden Irritationen sind ausgeräumt. Voller Tatendrang und mit neuen Zielen kehrt Tobias Reichmann in die DHB-Auswahl zurück.

„Die Vorfreude ist groß“, sagt der 31 Jahre alte Rechtsaußen vor seinem Comeback im letzten EM-Qualifikationsspiel des WM-Vierten gegen den Handball-Zwerg Kosovo am Sonntag (18.00 Uhr/ARD Livestream) in Nürnberg.

Letztmals stand der Routinier vom Bundesligisten MT Melsungen am 4.

Bittere Niederlage

Hockey-Herren ringen nach 0:8-Klatsche um Fassung

Nach der historischen 0:8-Niederlage in der FIH Pro League gegen Belgien suchten die deutschen Hockey-Herren in Krefeld nach Erklärungen.

„Das war absolut ein Desaster, wir haben eine wahnsinnig schlechte Partie abgeliefert. Das darf so nicht passieren“, sagte Kapitän Mats Grambusch. Bundestrainer Stefan Kermas verzichtete auf eine Nachbesprechung mit dem Team. „Das soll jeder erstmal einzeln für sich verarbeiten“, sagte der 40-Jährige.