Suchergebnis

Ulrich Mendelin

Ulrich Mendelin (Jahrgang 1979) ist seit 2013 Redakteur im Politikressort der „Schwäbischen Zeitung“. Innerhalb des Ressorts ist er in erster Linie für die baden-württembergische und bayerische...
Don Jackson steht an der Seitenlinie

EHC Red Bull München holt kanadischen Torhüter Fucale

Der EHC Red Bull München hat für den Endspurt der Saison den kanadischen Torhüter Zach Fucale verpflichtet. Dies teilte der Vize-Meister der Deutschen Eishockey Liga am Dienstag mit. Zuletzt lief der 24-jährige Fucale in der American Hockey League für Syracuse Crunch und in der East Coast Hockey League für die Orlando Solar Bears auf. Im Dezember des vergangenen Jahres stand der Linksfänger sogar beim traditionsreichen Spengler Cup für sein Land zwischen den Pfosten.

Zach Fucale

EHC Red Bull München holt kanadischen Torhüter Fucale

Der EHC Red Bull München hat für den Endspurt der Saison den kanadischen Torhüter Zach Fucale verpflichtet, teilte der Vize-Meister der Deutschen Eishockey Liga mit.

Zuletzt lief der 24-jährige Fucale in der American Hockey League für Syracuse Crunch und in der East Coast Hockey League für die Orlando Solar Bears auf. Im Dezember des vergangenen Jahres stand der Linksfänger sogar beim traditionsreichen Spengler Cup für sein Land zwischen den Pfosten.

Winter Game

Nächstes Winter Game der DEL findet in Köln statt

Das 5. Winter Game in der Deutschen Eishockey Liga findet 2021 im Kölner RheinEnergieStadion statt. Dabei stehen sich am 9. Januar die Kölner Haie und der aktuelle deutsche Meister Adler Mannheim gegenüber, teilte der Kölner Club mit.

Damit ist Köln nach 2019 zum zweiten Mal Ausrichter des Eishockey-Events, das bis zu 50.000 Zuschauer verfolgen können. „Wir freuen uns riesig, erneut Gastgeber des DEL Winter Game sein zu dürfen. Unseren Fans und allen Eishockey-Anhängern in Deutschland so ein Spiel bieten zu können, macht uns stolz“, ...

DRV-Auswahl

7er-Rugbyteam gewinnt erstes World-Challenger-Turnier

Das deutsche 7er-Rugbyteam hat das erste Turnier der neuen World-Rugby-Challenger-Serie gewonnen.

In Vina del Mar siegte die DRV-Auswahl vor Hongkong, Japan und Gastgeber Chile, teilte der Deutsche Rugby-Verband mit. Das Team reist nun weiter nach Uruguay, wo in Montevideo das zweite Sevens-Challenger-Turnier ansteht. In dieser Serie wird der Aufsteiger in die Sevens World Series ermittelt.

DRV-Mitteilung

World Rugby, Challenger Series, Ergebnisse

Yannic Seidenberg

DEL-Jubiläum: Münchens Seidenberg knackt 1000er-Marke

Yannic Seidenberg weiß, wie man feiert. Nach dem olympischen Silber-Triumph in Südkorea stand der Eishockeyprofi irgendwann mit nacktem Oberkörper und Bier in der Hand neben Edel-Fan Lindsey Vonn.

Auch bei den Münchner Meisterpartys war der Routinier nie der Erste, der nach Hause ging. Seine Leistungen auf dem Eis gaben dem inzwischen 36-Jährigen aber auch allen Grund zum Feiern. Seidenberg ist seit vielen Jahren eine Größe im deutschen Eishockey.

Eishockeyspieler

Dustin Strahlmeier verlässt die Wild Wings

Dustin Strahlmeier wird die in der Deutschen Eishockey-Liga spielenden Wild Wings verlassen. Medienmeldungen, wonach der kanadische Torwart Tyler Beskorowany nach Schwenningen kommen soll, dementierte Cheftrainer Niklas Sundblad.

Wie unsere Zeitung aus gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen erfuhr, wird Dustin Strahlmeier zum Saisonende definitiv die Wild Wings verlassen. Strahlmeier will dem Vernehmen nach bei einem Klub spielen, der möglichst lange in den Play-offs vertreten ist, damit er anschließend keine solange Pause hat, um ...

 Tolles Comeback: Andreas Thuresson (links), hier im Zweikampf mit dem Kölner Taylor Aronson, erzielte nach seiner zweimonatigen

Andreas Thuresson krönt Comeback mit Sieg-Tor

Die Schwenninger Wild Wings haben am Sonntag in der Deutschen Eishockey-Liga bei den Nürnberg Ice Tigers 2:5 verloren. Das Ergebnis fiel zu hoch aus. Die Neckarstädter hatten einen 0:2-Rückstand wettgemacht und waren dann nach einer zweifelhaften Strafe gegen Verteidiger Christopher Fischer fünf Minuten vor Schluss doch noch auf die Verliererstraße geraten. Am Freitag zuvor konnten die Schwenninger Kufencracks hingegen jubeln.

Nach sechs Pleiten in Folge feierten die Wild Wings mit einem 1:0 gegen die krisengeschüttelten Kölner Haie ...

 Viel Einsatz zeigten die Ravensburg Towerstars (re. Vincenz Mayer) bei den Siegen gegen die Heilbronner Falken.

Towerstars setzen Zeichen – im Spiel und danach

Wie es seine Mannschaft schaffte, zweimal gegen die Heilbronner Falken zu gewinnen, nachdem es in der Vorwoche die peinliche Heimniederlage gegen Bayreuth gegeben hatte, war für Rich Chernomaz einfach zu beantworten: „Wir haben diese Woche nicht geschlafen“, sagte der Trainer der Ravensburg Towerstars nach dem 5:3-Heimsieg am Sonntag. Ein gutes Bild gab seine Mannschaft aber nicht nur in den beiden Partien gegen die Falken ab.

Ehrenrunde mit Plakat: Als die Towerstars am Sonntagabend Aufstellung nahmen, um die Wahl zum ...

Wild Wings unterliegen 2:5

Die Wild Wings haben am Sonntagabend in der Deutschen Eishockey-Liga bei den Nürnberg Ice Tigers 2:5 (0:2, 1:0, 1:3) verloren.

Die Wild Wings brachten nur 20 Mann auf den Spielberichtsbogen. Youngster David Cerny lief bei der Schwenninger U20 auf, die mit zwei Siegen in Landsberg (Ergebnisse 6:3 und 5:1) Platz eins in der DNL III vorzeitig sicherten und ab Mitte März die Aufstiegsspiele in die DNL II bestreiten darf. Der etatmäßige Verteidiger Mirko Sacher spielte im Sturm.

Beste Aussichten: Bernd Wucher (3. von links), Vorsitzender des EV Lindau, gibt Lesern der „Lindauer Zeitung“ und Verlagsleiteri

Verein mit Visionen: Was Leser der „Lindauer Zeitung“ über den EV Lindau gelernt haben

Einen Blick hinter die Kulissen des Lindauer Eishockeysports haben acht Leser der „Lindauer Zeitung“ vor dem Spiel der Lindau Islanders gegen die Starbulls aus Rosenheim erhalten. Der Vorsitzende des Vereins, Bernd Wucher, informierte die Gewinner der LZ-Verlosung und Verlagsleiterin Christiane Gisbertz über all die Aktivitäten des EV Lindau, die sich bei weitem nicht auf die Oberligamannschaft beschränken.

Wucher erläutert die Nachwuchsarbeit, die einen zentralen Aspekts des Vereins ausmacht.