Suchergebnis

Zweikampf

Lazio schlägt Inter im Spitzenspiel - Juventus nun vorn

Juventus Turin hat in der Serie A die Tabellenführung zurückerobert.

Der italienische Fußball-Rekordmeister siegte auch ohne Superstar Cristiano Ronaldo, der geschont wurde, daheim 2:0 (1:0) gegen Abstiegskandidat Brescia Calcio. Weil Inter Mailand am Abend das Spitzenspiel 1:2 (1:0) bei Lazio Rom verlor, liegt Juventus nun mit 57 Punkten knapp vor Lazio, das 56 Zähler hat. Inter fiel mit weiterhin 54 Zählern auf Rang drei zurück.

Der Ex-Dortmunder Ciro Immobile sorgte per Foulelfmeter in der 50.

AC Mailand - Juventus Turin

Ronaldo verschafft Juve gute Ausgangslage im Pokal

Superstar Cristiano Ronaldo hat dem italienischen Fußball-Meister Juventus Turin in letzter Minute ein 1:1 (0:0) beim alten Rivalen AC Mailand im Halbfinal-Hinspiel des italienischen Pokals gesichert.

Der frühere Weltfußballer traf per Handelfmeter, nachdem er selbst den Strafstoß bei einem Schussversuch herausgeholt hatte. Erst nach Videobeweis entschied der Schiedsrichter auf Elfmeter. Milan war durch den früheren Frankfurter Ante Rebic in Führung gegangen (61.

Hellas Verona - Juventus Turin

Aufsteiger Verona besiegt Juventus Turin

Italiens Fußball-Rekordmeister Juventus Turin hat sich beim Aufsteiger Hellas Verona kräftig blamiert und in der Serie A die dritte Saisonniederlage kassiert.

Superstar Cristiano Ronaldo brachte das Team von Trainer Maurizio Sarri beim 1:2 (0:0) in Verona in der 65. Minute zwar in Führung, doch Fabio Borini (76.) und Giampaolo Pazzini (85.) drehten die Partie innerhalb von neun Minuten zu Gunsten der Gastgeber, die auf Platz sechs kletterten.

Cristiano Ronaldo

Ronaldo auf der Bank: Schadenersatz für südkoreanische Fans

Nach dem Nicht-Einsatz von Fußball-Star Cristiano Ronaldo im Spiel gegen ein südkoreanisches Allstar-Team hat ein Gericht zwei Fans einen Schadenersatz zugesprochen.

Die beiden hatten gegen die Marketing-Agentur geklagt, die für das Spiel zwischen Juventus Turin und einer Auswahlmannschaft der südkoreanischen K League im vergangenen Juli geworben hatte, wie die Nachrichtenagentur Yonhap berichtete. Demnach hatten sie argumentiert, die Werbung für das Spiel habe einen Einsatz Ronaldos garantiert, was in ihren Augen aber Übertreibung ...

Juventus Turin - AC Florenz

Juventus bezwingt AC Florenz - Ronaldo zweimal per Elfmeter

Superstar Cristiano Ronaldo hat Juventus Turin mit zwei Elfmeter-Treffern zum souveränen Heimsieg gegen AC Florenz geführt. Der italienische Fußball-Rekordmeister setzte sich mit 3:0 (1:0) durch und festigte die Tabellenführung in der Serie A.

Nach den zwei Ronaldo-Elfmetern (40./80. Minute) traf Abwehrspieler Matthijs de Ligt in der Nachspielzeit nach einer Ecke per Kopf (90.+1). Ein Handspiel des Florenz-Abwehrspielers German Pezzella hatte in der ersten Halbzeit den ersten Strafstoß verursacht.

Marcel Halstenberg

Halstenberg: Frankreich EM-Favorit, DFB-Elf kein Underdog

RB Leipzigs Nationalspieler Marcel Halstenberg sieht die deutsche Mannschaft bei der EM im Sommer nicht „als Underdog“.

„Natürlich läuft noch nicht alles rund. Bei so vielen jungen Spielern haben wir noch immer viel Luft nach oben, das ist ganz normal“, sagte der Abwehrspieler in einem Interview, das der Deutsche Fußball-Bund auf seiner Homepage veröffentlichte. Halstenberg sprach von einer jungen und hungrigen Mannschaft mit viel Potenzial.

Kobe Bryant

Kobe Bryant - ein besessener Arbeiter

Mit der grenzenlosen Liebe eines Vaters sprach Kobe Bryant über seine Tochter Gianna. Ob er sich keinen Sohn gewünscht habe, der sein Vermächtnis auf dem Parkett fortsetzen könne?

„Ey, ich kümmere mich darum“, würde Gianna diese Frage von Fans mit Vorliebe unterbrechen, berichtete die Legende stolz vor zwei Jahren in einer TV-Show. Sie teilten die Leidenschaft und Hingabe für den Basketball, in dem Bryant zu einer der größten Ikonen der Sport-Geschichte aufstieg.

Kobe Bryant

Kobe Bryant: Bilderbuch-Karriere mit Brüchen

Mit der grenzenlosen Liebe eines Vaters sprach Kobe Bryant über seine Tochter Gianna. Ob er sich keinen Sohn gewünscht habe, der sein Vermächtnis auf dem Parkett fortsetzen könne?

„Ey, ich kümmere mich darum“, würde Gianna diese Frage von Fans mit Vorliebe unterbrechen, berichtete die Legende stolz vor zwei Jahren in einer TV-Show. Sie teilten die Leidenschaft und Hingabe für den Basketball, in dem Bryant zu einer der größten Ikonen der Sport-Geschichte aufstieg.

Kobe Bryant

Reaktionen auf den Tod von Kobe Bryant

Die Deutsche Presse-Agentur hat Stimmen zum tragischen Unfalltod von NBA-Legende Kobe Bryant zusammengefasst:

„Du wirst immer vermisst werden. Du wirst immer in Erinnerung bleiben. Du wirst immer geliebt werden. Ruhe in Frieden mit deinem Engel Gigi.“ (Dirk Nowitzki, ehemaliger Basketballstar der Dallas Mavericks)

„Die meisten Menschen werden Kobe als großartigen Athleten erinnern, der eine ganze Generation an Basketballspielern inspiriert hat.

SSC Neapel - Juventus Turin

Juventus Turin verliert beim SSC Neapel

Italiens Serienmeister Juventus Turin hat aus dem Ausrutscher von Verfolger Inter Mailand kein Kapital schlagen können. Das Team von Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo unterlag in der Serie A beim SSC Neapel um den Ex-Leipziger Diego Demme mit 1:2 (0:0).

Piotr Zielinski (63. Minute) und Lorenzo Insigne (86.) erzielten die Tore zu Neapels Prestigeerfolg. Cristiano Ronaldo konnte in der Schlussminute nur noch verkürzen. Zuvor hatte Inter Mailand gegen Cagliari Calcio nur 1:1 (1:0) gespielt.