Suchergebnis

Brand in Lieberoser Heide

Wieder Großbrand in Brandenburg: 100 Hektar in Flammen

Im Südosten des Landes Brandenburgs dehnt sich ein Waldbrand weiter aus. Es brennt nach Angaben des Landkreises auf einer Fläche von 100 Hektar in der Lieberoser Heide.

„Die Lage ist angespannt, aber momentan müssen wir keine Evakuierung und keine Straßensperrung ins Auge fassen“, sagte ein Sprecher am Dienstag. Am Montagabend war die Großgefahrenlage ausgerufen worden.

Vor allem der immer wieder drehende Wind mache den Einsatzkräften zu schaffen, sagte der Sprecher.

 Der Angeklagte (links) hält sich im Verhandlungssaal des Ulmer Landgerichts einen Aktenordner vor sein Gesicht, neben ihm sitzt

Mann gesteht, Ehefrau getötet zu haben – schon sein Vater brachte seine Freundin um

Der 40-jährige Mann, der beschuldigt wird, in den Abendstunden vom 2. auf den 3. November vergangenen Jahres seine Ehefrau in Suppingen ermordet zu haben, hat zum Prozessauftakt eine umfangreiche Stellungnahme abgegeben. Er gestand, die 30-Jährige, mit der er drei gemeinsame Töchter hat, umgebracht zu haben. Allerdings, so suggeriert seine Einlassung, habe er die Tat nicht kaltblütig geplant. Die Erörterungen am Montag vor dem Landgericht Ulm gaben Einblick in ein verpfuschtes Leben, in dem Alkohol und Gewalt Normalität waren.

Kristina Vogel

Vogel: „Warum soll ich nicht genauso krass sein wie früher?“

Kristina Vogel war bis zu ihrem schlimmen Trainingsunfall am 26. Juni 2018 die beste Bahnradsportlerin der Welt. Seitdem sitzt die Erfurterin im Rollstuhl. Im Interview der Deutschen Presse-Agentur blickt sie auf ihr schweres Jahr zurück und spricht über ihr neues Leben.

Kristina Vogel, am Mittwoch jährt sich Ihr schlimmer Trainingsunfall das erste Mal. Wie geht es Ihnen heute?

Vogel: Gut. Es ist stressig. Reha, Fraktionssitzung, der Jahrestag - aber früher war es nicht anders.

Michael Thurk

Ex-Torjäger Thurk verstärkt Mainzer Trainerteam

Michael Thurk kehrt zum FSV Mainz 05 zurück. Der frühere Bundesligaprofi wird ab sofort dritter Co-Trainer bei den Rheinhessen, für die er zwischen 1999 und 2006 insgesamt 202 Partien bestritt.

Der 43-Jährige unterschrieb einen Zweijahresvertrag bis zum Sommer 2021 und unterstützt künftig Chefcoach Sandro Schwarz, mit dem er einst zusammenspielte. 2004 gehörten beide zu den Helden des ersten Bundesliga-Aufstiegs in der Vereinsgeschichte.

Kristina Vogel

Kristina Vogel nun auch ZDF-Expertin

Knapp ein Jahr nach ihrem schlimmen Trainingsunfall treibt die querschnittsgelähmte Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel ehrgeizig ihre Pläne voran.

„Das schwarze Loch kam nicht. Ich bin dankbar für die vielen Möglichkeiten“, sagte Vogel im ZDF-Morgenmagazin. Dass sie im Rollstuhl sitze, heiße nicht, dass sie nicht genauso krass sein könne wie vorher. Zukünftig arbeitet die zweimalige Olympiasiegerin und elfmalige Weltmeisterin auch als Expertin für das ZDF bei Olympischen Spielen und Bahnrad-Titelkämpfen.

DFB-Pokal

FC Bayern reist nach Cottbus: Pokal-„Traumlos“ für Eichstätt

Titelverteidiger FC Bayern München reist zum Fußball-Regionalligisten FC Energie Cottbus - Außenseiter VfB Eichstätt freut sich auf Hertha BSC. Der als bayerischer Amateurmeister qualifizierte Regionalligist aus Oberbayern empfängt in der ersten Runde des DFB-Pokals den Berliner Bundesligisten.

„Hertha ist für uns ein absolutes Traumlos. Bei uns gab es zwei Fraktionen im Verein. Die erste hat sich ein leichtes Los in Runde eins gewünscht und erst dann den Kracher.

Cottbus empfängt den FC Bayern im DFB-Pokal

Titelverteidiger und Rekordsieger FC Bayern München spielt in der ersten Runde des DFB-Pokals beim Regionalligisten FC Energie Cottbus. Das ergab die Auslosung im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund. Vizemeister Borussia Dortmund tritt in einem nordrhein-westfälischen Duell beim Drittligisten KFC Uerdingen an. Der diesjährige Cup-Finalist RB Leipzig reist zum Zweitliga-Aufsteiger VfL Osnabrück. Die erste Runde wird vom 9. bis zum 12. August ausgetragen.

Kevin Großkreutz

Großkreutz jubelt über BVB-Los - Cottbus trifft auf Bayern

Der „Traum“ vom perfekten Pokal-Gegner erfüllte sich für Kevin Großkreutz auf dem Sofa.

Mit Ehefrau Caro, seinen Kindern und dem goldenen Cup verfolgte der Ex-Weltmeister die Auslosung der ersten Runde - und jubelte über das Wiedersehen mit seiner großen Fußball-Liebe Borussia Dortmund. „Ich spiele nicht nur gegen Freunde, sondern gegen meine Familie. Ich werde dieses Spiel von der ersten bis zur letzten Sekunde genießen. Aber herschenken werde ich nix“, schrieb der 30-Jährige über das bevorstehende Duell des Drittligisten KFC ...

US-Nationalmannschaft

Titelverteidiger USA und Favorit Mexiko mit Fragezeichen

Christian Pulisic will den Cup, „Chicharito“ ist diesmal nicht dabei. Die Frage, die sich Fans und Experten alle zwei Jahre vor dem Gold-Cup-Turnier der Fußball-Profis in Nordamerika stellen, ist normalerweise eine einfache: Holen die USA den Titel, oder ist wieder Mexiko vorn?

In diesem Jahr dürfte sie allerdings nicht ganz so eindeutig zu beantworten sein wie so oft in der Vergangenheit. Für die Fußball-Nationalmannschaft der USA ist das am Samstag startende Turnier der erste bedeutende Wettbewerb seit der verpassten Qualifikation ...

 Wechselt das Trikot: Darryl Geurts.

VfR-Kader nimmt Formen an: Darryl Geurts kommt

Der Kader des Fußball-Drittliga-Absteigers VfR Aalen für die kommende Spielzeit nimmt weiter Formen an: Auch Flügelspieler Darryl Geurts wird künftig in Schwarz-Weiß auflaufen. Der 24-Jährige wechselt vom Regionalligisten Rot-Weiß Erfurt auf die Ostalb und hat einen Einjahresvertrag bis zum 30. Juni 2020 unterschrieben.

Er ist der elfte Spieler der beim künftigen Regionalligisten aus Aalen unter Vertrag steht. Der Offensivmann durchlief alle Nachwuchsmannschaften des FC Energie Cottbus und war sowohl in der B-Jugend (36 Einsätze U ...