Suchergebnis

Coronavirus - Impfung

Astrazeneca für alle: So kommen Sie an eine Impfung

Von nun an können sich alle Erwachsenen bei ihrem Arzt mit Astrazeneca impfen lassen, wenn aus medizinischer Sicht nichts dagegen spricht. Die Priorisierung mit einer festen Vorrangliste ist für diesen Impfstoff voll aufgehoben worden. Hier die wichtigsten Fragen und Antworten zu diesem Thema.

Für wen gilt nun die Aufhebung der Priorisierung mit Astrazeneca? Sie gilt ausschließlich für die Hausarztpraxen, wie das Sozialministerium am Freitag in Stuttgart mitteilte.

Radprofi Emanuel Buchmann

Bereit für den Lebenstraum: Emanuel Buchmann will's beim Giro d’Italia wissen

Auf Emanuel Buchmann ist Verlass. „Emanuel ist eine Konstante in unserem Team“, sagt Ralph Denk, Teamchef des Rennstalls Bora-hansgrohe, über den Ravensburger Radprofi. Der 28-Jährige ist der Gegenentwurf zu jenen Selbstdarstellern, wie sie der Profisport häufig hervorbringt.

Buchmann punktet nicht durch extrovertierte Auftritte, sondern durch akribische Arbeit und Bescheidenheit. Seine Leistungen und die anschließenden wortkargen Interviews, häufig versehen mit einem schüchternen Lächeln, haben dem Kletter-Ass in den vergangenen ...

Digitaler Landesparteitag der SPD Rheinland-Pfalz

Ampel-Koalition in Rheinland-Pfalz nimmt letzte Hürden

Der Fahrplan für die zweite Ampel-Regierung in Rheinland-Pfalz von Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) steht. SPD, Grüne und FDP haben knapp acht Wochen nach der Landtagswahl auf getrennten Parteitagen dem Koalitionsvertrag zur Weiterführung ihrer Regierung zugestimmt.

Bei der SPD fand das Abkommen die Zustimmung von 307 der 319 Delegierten - 96,2 Prozent. Mehr Gegenstimmen gab es auf dem digitalen Parteitag der FDP, aber auch die Liberalen billigten den Vertrag mit 131 von 158 Delegierten, also 82,9 Prozent.

Winfried Kretschmann (Bündnis 90/Die Grünen)

Grüne im Kultusministerium: Neues Bausressort

Die künftige grün-schwarze Koalition in Baden-Württemberg hat sich trotz schlechter Haushaltslage auf die Schaffung eines zusätzlichen Ministeriums verständigt. Die CDU werde das neue Ressort führen, das für Bauen, Wohnen und Raumplanung zuständig sein soll, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Dienstagabend am Rande der Beratungen der Parteispitzen in Stuttgart. Damit können die Grünen nach ihrem klaren Wahlsieg sechs Fachressorts besetzen, die CDU weiterhin fünf.

CDU und Grüne in Baden-Württemberg

Grün-schwarze Koalition in Baden-Württemberg steht

Sieben Wochen nach der Landtagswahl in Baden-Württemberg haben sich Grüne und CDU auf eine Neuauflage ihres Regierungsbündnisses geeinigt.

Die grün-schwarze Koalition unter Führung von Ministerpräsident Winfried Kretschmann will den Südwesten zum «Klimaschutzland» machen, doch der coronabedingte Geldmangel in der Landeskasse erschwert den Start. Kretschmann sagte der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart: «Ich bin mit dem Koalitionsvertrag zufrieden.

Koalitionsverhandlungen von Grünen und CDU

Grün-Schwarz steht: CDU kommt Kretschmann entgegen

Sieben Wochen nach der Landtagswahl in Baden-Württemberg haben sich Grüne und CDU auf eine Neuauflage ihres Regierungsbündnisses geeinigt. Die grün-schwarze Koalition unter Führung von Ministerpräsident Winfried Kretschmann will den Südwesten zum «Klimaschutzland» machen, doch der coronabedingte Geldmangel in der Landeskasse erschwert den Start. Nach ihrer Wahlschlappe musste die Union eine Reihe von Zugeständnisse machen. Kretschmann zeigte sich zufrieden mit dem Koalitionsvertrag.

Das Sparschwein der Stadt ist zwar noch gut gefüllt, im aktuellen Haushalt klafft allerdings ein beträchtliches Loch.

Im Biberacher Haushalt klafft ein 25-Millionen-Euro-Loch: Woran wird jetzt gespart?

Es sind schlechte Nachrichten, die Oberbürgermeister Norbert Zeidler am kommenden Montag im Gemeinderat (ab 17 Uhr in der Gigelberghalle) verkünden wird. Das zu Jahresanfang noch prognostizierte Haushaltsloch von 5,7 Millionen Euro ist inzwischen auf bis zu 25 Millionen Euro angewachsen. Sollte sich die Situation nicht im Lauf des Jahres verbessern, will die Stadtverwaltung dem Gemeinderat Gegenmaßnahmen vorschlagen, die dann viele Biberacher im eigenen Geldbeutel spüren werden.

Schöner Ausblick am Bodensee.

Landesgartenschau Überlingen eröffnet mit einem Jahr Verspätung

Tulpen, Nelken, Anemonen, Astern – alles voll erblüht, dort rot, hier gelb oder blau. Der ganze Frühlingsfloor der Überlinger Landesgartenschau steht bereit, um endlich von Besuchern gesehen zu werden. Keine weitere Eröffnungsverschiebung mehr.

„Der große Tag ist da, um sich in der Abenteuer Landesgartenschau hineinzubegeben“, freut sich Oberbürgermeister Jan Zeitler (SPD). In der Tat: Am Freitag sollen endlich all die Tore aufgehen, die seit einem Jahr für Gäste verschlossen waren.

Das Spiesel-Freibad ist für die neue Sommersaison startklar. Oberbürgermeister Thilo Rentschler hat die ersten Liter Wasser ins

Das sanierte Spiesel-Freibad ist startklar

Die Sanierung des Spiesel-Freibads in Wasseralfingen ist so gut wie fertig. Mit einem Schlauch hat Aalens Oberbürgermeister Thilo Rentschler – nach einem Rundgang von Vertretern der Stadt und der Stadtwerke durch das Hauptgebäude und über die Außenanlagen mit den neuen Wegen – die ersten Liter ins Schwimmerbecken gelassen. Die im Herbst 2019 begonnene umfangreiche Sanierung kostet rund 3,7 Millionen Euro und liegt im Zeitplan: Ohne Corona und wenn es etwas wärmer wäre, hätte das nicht nur in Wasseralfingen beliebte Familienbad zum 1.

 Im Rewe im Waltersbühl dürfen Kunden nur noch mit einem Einkaufswagen das Geschäft betreten.

Verschiedene Konzepte bei Supermärkten in der Region

Die Bundesnotbremse hat die Regeln für den Einzelhandel verschärft. In Geschäften der Grundversorgung, also vor allem im Lebensmittelbereich, wird die maximale Verkaufsfläche pro Kunde auf 20 Quadratmeter bei Ladenflächen bis zu 800 Quadratmetern gesetzt (vorher waren es zehn Quadratmeter).

Bei Läden mit einer Fläche über 800 Quadratmeter gelten 40 Quadratmeter (statt vorher 20). Die „Schwäbische Zeitung“ hat in der Region nachgefragt, wie die neuen Vorschriften in den Supermärkten umgesetzt werden und wie die Kunden darauf ...