Suchergebnis

 Beim Zunftmeisterempfang in Reute gab es einige Ehrungen.

Beim Zunftmeisterempfang gibt’s einige Ehrungen

Seit Jahren ist es ein guter Brauch, dass der Zunftmeisterempfang in der Begegnungsstätte des Klosters nach dem Gottesdienst stattfindet. Sr. Brigitta und Sr. Franziska hatten wieder eine nette Büttenrede vorbereitet. Man spürte wie willkommen die Narren im Kloster sind.

Durch das Programm führten Gildemeisterin Sonja Münsch und Präsidentin Claudia Schmidt. Claudia Bosler, Kanzelarin des Allemanischen Narrenrings, nahm die Ehrungen der Narrengildemitglieder vor.

Kandidaten wider Willen auf AfD-Liste: Ermittlungen laufen

Im Skandal um unfreiwillige Kandidaten auf AfD-Wählerlisten im Landkreis Ebersberg ermittelt nun die Staatsanwaltschaft München II. „Es ist ein Ermittlungsverfahren eingeleitet worden, diesen Sachverhalt betreffend“, sagte eine Sprecherin der Anklagebehörde am Mittwoch. Der „Münchner Merkur“ hatte zuerst darüber berichtet.

Der Vaterstettener AfD-Gemeinderat Manfred Schmidt soll Kandidaten auf die AfD-Wahllisten für Kreistag und Gemeinderat in Vaterstetten gesetzt haben, ohne dass die Betroffenen davon wussten.

 Bürgermeister Marcus Schafft (von links) und Ortsvorsteherin Erika Götz mit den Geehrten Wilfried Schön und Anne Schön (20 Jahr

Hildegard Schmidt erhält den Ehrenamtspreis

NEUFRA (sz) - Im Rahmen der Jahreshauptversammlung hat Bürgermeister Schafft den Ehrenamtspreis vom Land Baden-Württemberg an Hildegard Schmidt vom Liederkranzes Neufra übergeben. Die Auszeichnung erhielt sie für ihre Tätigkeit als Kassiererin über einen Zeitraum von 40 Jahren. Zugleich wurde die Vorstandschaft mit der Vorsitzenden Irene Selg und ihrer Stellvetreterin Stefanie Keibach in ihrem Amt bestätigt.

Bei der Jahreshauptversammlung des Liederkranzes Neufra stand die Wahl der Vorstandschaft und des Gesamtausschusses an.

Bei der Hauptversammlung des Musikvereins Ellenberg gab es eine regelrechte Ehrungsflut.

Ellenberger Musiker ziehen positive Bilanz

Die Verantwortlichen des Musikvereins Ellenberg haben bei ihrer jüngsten Hauptversammlung positive Bilanz gezogen. Das Jahr 2019 sei für den Verein äußerst erfolgreich verlaufen.

Der Vorsitzende Franz Berhalter hob in seinem Bericht vor allem die viertägige Feier des 90. Jubiläums hervor. Aber auch das Kirchenkonzert am Ostermontag oder das hochklassige Jahresabschlusskonzert in der Elchhalle seien Glanzpunkte im zurückliegenden Vereinsjahr gewesen.

Pfarrerin Heidrun Stocker freut sich auf die Zusammenarbeit mit ihrem frisch gewählten Kirchengemeinderat.

Für sechs Jahre im Dienst der Kirche

Die bereits am 1. Dezember gewählten Mitglieder des neuen Kirchengemeinderats der evangelischen Kirchengemeinde sind am vergangenen Sonntag feierlich in ihr Amt eingeführt worden. Pfarrer und Kirchengemeinderat leiten gemeinsam die Gemeinde, so lautet Paragraf 16 der Kirchengemeindeordnung.

Aufgabe der Gemeindeleitung ist laut einer Pressemitteilung die Verantwortung für Lehre und Leben der Kirchengemeinde in Sakrament und Verkündigung.

Michael Hägele und Rainer Bosler (von links) waschen die Goiß.

Goißawäsch im Wilden Westen von Reute

Traditionell findet immer am Samstag nach dem 6. Januar die Goißawäsch der Narrengilde Schussentäler Reute im Sternen zu Reute statt. Einen bestens gefüllten Saal und fasnetsmotivierte Gäste ließen den Abend zu einem ersten Höhepunkt der Fasnet 2020 werden. Viele Ehrengäste waren gekommen, darunter die Bürgermeisterkandidaten Matthias Henne und Bernhard Schultes.

Cowgirl-Präsidentin Claudia Schmidt lud zu einem unterhaltsamen Abend ein und gab den Startschuss für die erste Gruppe, den Fanfarenzug Reute unter Leitung von Peter Leins.

 Wurden geehrt (von links): Sonja Münsch, Tanja Räffle (115 Sprünge), Christian Räffle (40), Emmy Räffle (68), Claudia Schmidt u

Narrengilde Schussentäler eröffnen die fünfte Jahreszeit

Mit der traditionellen Maskenbelehrung hat die Narrengilde Schussentäler am vergangenen Freitag den Jahresauftakt begonnen.

Büttel Volker Knörle eröffnete mit der Begrüßung der Mitglieder die Sitzung. Nach Vorstellung der neuen Maskenträger wurde anschließend als wichtigster Punkt die Maskenordnung verlesen.

Zudem wurden die am 11. November nicht verliehenen Sprungorden nachgereicht. Christian Räffle konnte der Bronze-Orden für 40 Sprünge übergeben werden.

 Von Oberschützenmeister Dieter Hoppe (links) wurde diese fünf Schützen in Hohenstadt mit der Goldmedaille geehrt: Robin Walter,

Den Vätern der Ehrung gedankt

Traditionell ehrt der Schützenbezirk Mittelschwaben seine Meisterschützen im Dezember im Rittersaal des Schlosses Hohenstadt. Die erfolgreichen Schützen folgten fast ausnahmslos der Einladung des Bezirksschützenmeisteramtes. Mit knapp 100 geladenen Gästen war der festlich geschmückte Rittersaal bis auf den letzten Platz besetzt.

Bezirkssportleiter Franz Möndel eröffnete den Ehrungsabend. Besonders gegrüßt wurden die Väter dieser Veranstaltung, Roland Fröhlich und Erwin Singvogel, die diese Meisterfeier für das Sportjahr 2005 ins ...

 Rudi Spieß, Braunviehkönigin Regina Dilger und Horst Schmidt waren bei der Gewinnerziehung dabei.

Gewinner der Spezialitätenwochen gezogen

Braunviehkönigin Regina Dilger hat die Gewinner des Gewinnspiels der 37. Spezialitätenwochen vor wenigen Tagen in der Versteigerungshalle gezogen. Rund 4500 Gewinnspielkarten stapelten sich im Lostopf. Rudi Spieß und Horst Schmidt zeigten sich sehr zufrieden mit der Resonanz. Und auch die Spezialiätenwochen an sich seien wieder seht gut angenommen worden. „Es war viel los und das Interesse daran ist ungebrochen“, erklärte Schmidt. Das sind die Gewinner des Gewinnspiels:

Gutscheine über 100 Euro in „Das Weinhaus“ gehen an Johannes ...

 Evangelische Christen wählen am Sonntag Kirchengemeinderäte und Landessynode.

Das sind die neuen Kirchengemeinderäte

Am Sonntag haben die evangelischen Christen in der Region gewählt.

Das sind die neu gewählten Kirchengemeinderäte der evangelischen Kirchenbezirke Aalen und Crailsheim, die bis zum Redaktionsschluss feststanden:

Aalen: Sascha Bauer, Petra Beck, Johannes Eck, Hans-Joachim Frasch, Thomas Hiesinger, Erich Hofmann, Christine Krauth, Cornelia Maier, Hannelore Melcher, Christine Neuffer, Birgit Rück, Sabine Weinbrenner

Abtsgmünd-Leinroden-

Neubronn: Simone Beißwenger, Cordula Brenner, Tanja Ehinger, ...