Suchergebnis

Olympia-Qualifikation der deutschen Hockey-Damen

Deutsche Hockey-Teams „wie immer“ bei Olympia dabei

Deutschlands Hockey-Asse bleiben Stammgäste bei Olympischen Spielen. Beim Ausscheidungsturnier in Mönchengladbach lösten die favorisierten Teams des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) in je zwei K.o-Spielen souverän ihre Tickets für den Jahreshöhepunkt 2020 in Tokio.

Die Damen besiegten Italien glatt 2:0 und 7:0. Die Herren-Auswahl bot unter Coach-Rückkehrer Markus Weise die gewohnte Stärke beim 5:0 im ersten Match und ließ es beim 5:3 (2:1) in der zweiten Partie etwas lockerer angehen.

Xavier Reckinger und Anne Schröder

Deutsche Hockey-Teams starten mit Siegen

Die deutschen Hockey-Teams haben die Basis zur Qualifikation für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio gelegt.

Im ersten von zwei Duellen mit Italien setzte sich die Auswahl von Damen-Trainer Xavier Reckinger in Mönchengladbach trotz klarer Feldvorteile nur knapp mit 2:0 (0:0) durch. Anschließend besiegten die DHB-Herren Österreich beim 5:0 (3:0) deutlich. Die zweiten Spiele finden an gleicher Stelle am Sonntagnachmittag statt.

Vor 3500 Besuchern waren die DHB-Damen von Beginn an spielbestimmend.