Suchergebnis

Teurer Naturausgleich erscheint Räten als überzogen

Der Naturschutz-Ausgleich für den geplanten Bebauungsplan Unterer Sender könnte die Gemeinde Altshausen einiges an Geld kosten: Um an dieser Stelle Gewerbeflächen ausweisen zu können, muss die Gemeinde einen hohen Naturschutz-Ausgleich mit sogenannten Ökopunkten herstellen. Auch weitere Bebauungspläne waren in der Sitzung am Mittwoch Thema im Gemeinderat Altshausen.

Für das Gebiet Unterer Sender gibt es bislang keinen das gesamte Gebiet umfassenden Bebauungsplan.

Patrick Reimer

Nürnberg Ice Tigers droht Halbfinal-Aus

- Auf das National-Team hat Patrick Reimer eigentlich noch keine Lust. Doch der Toptorjäger könnte schon viel früher als ihm lieb ist Zeit für die WM-Vorbereitung haben. Denn sein Traum vom ersten deutschen Eishockey-Titel droht schon am Dienstag aus zu sein.

Eine weitere Pleite gegen die Grizzlys Wolfsburg - und für die Nürnberg Ice Tigers um Kapitän Patrick Reimer ist die Saison in der Deutschen Eishockey Liga nach dem Halbfinale beendet.

NHL-Veteran

Wiesn-Belohnung für NHL-Legende Heatley nach Traumdebüt

Die Nürnberger haben einen neuen Volkshit. „The heat is on“, dröhnte es aus den Boxen, als eine NHL-Legende erstmals die Eisfläche in der fränkischen Arena betrat.

Die euphorischen Fans der Ice Tigers begrüßten Dany Heatley - Olympiasieger, Ex-Weltmeister und Urgestein der nordamerikanischen Profiliga. „Dieser Song läuft öfter bei uns in der Kabine. Dany hat Spaß daran, hier zu sein und ist ein super Kerl“, erzählte Kapitän Patrick Reimer nach Heatleys Debüt.


Thomas Maichel (im Hintergrund) inmitten seiner ehemaligen (von links) Felix Eisele, Dr. Heinz Reck und Peter Hofmann und neuen

Das gemeinsame Ziel heißt „Gole“

Traditionsgemäß treffen sich die Mitglieder der Narrenzunft Gole am Vorabend von Christi Himmelfahrt zu ihrer jährlichen Hauptversammlung, die in diesem Jahr im „Kreuz“ stattfand und zu der etwa 70 der 1372 Mitglieder gekommen sind. Tagesordnungspunkte sind wie immer die Tätigkeitsberichte des Zunftmeisters (Thomas Maichel), des Säckelmeisters (Karl Eisele), des Zeugmeisters (Karl-Josef Kopp), des Boppelesmeisters (Martin Freitag) und des Trommler- und Fanfarenzugs (Steffen Mayer).

Die Obermeister stellen sich zum Bild (von links): Roland Borontschuk, Obermeister der Schuhmacher-Innung Ravensburg-Oberschwabe

Zehn Innungen wählen neuen Vorstand

Satzungsgemäße Neuwahlen des gesamten Innungsvorstands haben bei zehn Innungen, die der Kreishandwerkerschaft Ravensburg angeschlossen sind, auf der Tagesordnung gestanden. Kreishandwerksmeister Joachim Krimmer und der Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Ravensburg, Franz Moosherr, luden die neu- und wiedergewählten Obermeister zu einer Mühlenführung in die Stelzenmühle nach Eggmannsried ein und bedankten sich in einer kleinen Feierstunde bei ihnen für ihre Bereitschaft, Verantwortung in ihrer Fachinnung zu übernehmen.

Herzlichen Glückwunsch zum Abitur

Auch in diesem Jahr freuen sich in Ravensburg, Weingarten und Umgebung wieder Hunderte Schülerinnen und Schüler über ihr bestandenes Abitur. Die Schwäbische Zeitung gratuliert allen Absolventen herzlich und wünscht ihnen weiterhin viel Erfolg. Nachfolgend alle Namen der diesjährigen Absolventen.

Albert-Einstein-Gymnasium Ravensburg

Jessica Anke, Gina Bäder, Patrick Balcewicz, Antonia Baumann, Amrei Bausch, Adrian Bretschneider Perez, Tojo Chirakal, Philipp Deutschen, Frieder Dieterle, Kilian Dietrich (Sonderpreis Physik: ...

Co-Trainer Tuomie wird neuer Chefcoach in Nürnberg

Nürnberg (dpa) - Der bisherige Co-Trainer Tray Tuomie steigt zur kommenden Saison der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) zum Chefcoach bei den Nürnberg Ice Tigers auf.

„Tray war von Anfang an unser Wunschkandidat für die Position des Cheftrainers“, sagte der neue Sportdirektor Martin Jiranek. „Wir sind überzeugt davon, dass er der passende Trainer für diese Mannschaft ist.“

Der auslaufende Vertrag mit dem bisherigen Chefcoach Bengt-Ake Gustafsson war nach dem enttäuschenden Saisonabschneiden nicht verlängert worden.

Neues Führungsduo für Nürnberg Ice Tigers

Nürnberg (dpa) - Nach einer erneut enttäuschenden Saison in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) haben die Nürnberg Ice Tigers ein neues Führungsduo verpflichtet.

Der frühere Nationalspieler Christoph Sandner soll künftig als Geschäftsführer die Geschicke des Clubs leiten. Der 42-Jährige war zuletzt in der Sponsoringabteilung des Nürnberger Hauptsponsors zuständig, wie der Verein mitteilte.

Sportdirektor wird von der kommenden Saison an Ex-Profi Martin Jiranek, der bereits von 1996 bis 2004 und in der Saison 2006/07 als ...

Wer fordert Ertingen?

REGION - Als letzte Liga startet am morgigen Sonntag die Kreisliga B II in die Saison. SZ-Mitarbeiter Vedad Micijevic wirft einen Blick auf die ersten Mannschaften aus der Region Riedlingen, die hier spielen, plus „Neuling" Altheim II.

FV Altheim II: Trainer Oliver Wulf betritt mit seiner jungen Mannschaft Neuland. Vier A-Jugendspieler bereichern die Bezirksligareserve. Wulf kann mit den Leistungen seiner „jungen Wilden“ bislang zufrieden sein.

Im Penaltyschießen trifft Whitecotton zum SERC-Sieg

Na also! Der Eishockey-Zweitligist Schwenninger ERC kann auch im Penaltyschießen siegen. Die Wild Wings gewannen gestern vor 2564 Zuschauern nach Verlängerung und "Shoot-out" mit 3:2 (1:0, 0:2, 1:0, 1:0) gegen Aufsteiger EHC München.

Die Gäste traten gestern mit ihrem Stürmerneuzugang Christoph Sandner, der einst schon für die Mad Dogs München in der DEL dem Puck nachjagte, an. Die ersten beiden Chancen der Partie hatten die Bayern. SERC-Tormann Hugo Haas zeigte sich aber auf dem Posten, entschärfte einen Rückhandschlenzer und ...