Suchergebnis

Keir Starmer

Neuer Labour-Chef: Kann Keir Starmer die Partei einen?

Er machte sich einen Namen als Verteidiger von Menschenrechten und leitender Staatsanwalt - jetzt soll Keir Starmer als neuer Oppositionsführer in Großbritannien die tief zerstrittene Labour-Partei einen.

Wie die britischen Sozialdemokraten am Samstag mitteilten, wurde der 57-Jährige zum neuen Labour-Chef gewählt. Er tritt die Nachfolge von Jeremy Corbyn an. Unter dessen Führung hatte Labour bei der Parlamentswahl im vergangenen Dezember die schwerste Niederlage seit 1935 eingefahren.

Coronavirus - Insel Usedom

Auszapft is'? Wie die Corona-Krise auch zu einer Bier-Krise in der Region führt

Wie viele Unternehmen in der Region sind auch hiesige Brauereien von der Corona-Krise unmittelbar betroffen. Vor allem die strikten Beschränkungen des öffentlichen Lebens wirken sich massiv aus.

"Die aktuell herrschende Corona-Pandemie hat bereits dramatische und existenzbedrohende Auswirkungen für die 210 Brauereien in Baden-Württemberg. Die Gaststätten sind geschlossen. Die Feste und Veranstaltungen abgesagt. Damit fällt der wichtigste Absatzweg gerade für die regionalen und mittelständischen Brauereien aus", heißt es in einer ...

Frau mit vielen Motorrädern im Hintergrund

So erlebt eine Westerheimerin die Corona-Pandemie in den USA

Evelin Valdez lebt seit 33 Jahren in den USA. Die heute 52-Jährige ist in Westerheim aufgewachsen als Evelin Mayer. Der Liebe wegen zog sie in die USA und lebt heute in Mount Clemens, ein ehemals wegen seinen Salzbädern beliebter Kurort 15 Meilen nördlich von Detroit im Staat Michigan. Ähnlich wie hierzulande arbeitet sie wegen der Coronapandemie von zuhause aus. Von dort spricht sie mit SZ-Redakteur Christoph Schneider.

Frau Valdez, wie geht es Ihnen im Homeoffice?

Lebensmittel-Lieferdienst

Corona beflügelt Lebensmittel-Lieferdienste

Jahrelang zeigten die Verbraucher in Deutschland den Angeboten von Online-Lebensmittelhändlern die kalte Schulter und kauften Fleisch und Gemüse lieber im Supermarkt oder beim Discounter um die Ecke.

Doch seit wenigen Wochen ist alles anders: Die Angst vor dem neuartigen Coronavirus beschert den Online-Lieferdiensten von Rewe, Picnic, Getnow bis zu Amazon Fresh ungeahnte Wachstumsraten. Doch die Sache hat einen Haken. Wer heute Lebensmittel online bestellt, muss oft wochenlang auf die Lieferung warten.

 Der MK-Vorsitzende Dietmar Ramminger (l.) und Martin Menzen, Bezirksvorsitzende Nord vom Blasmusikkreisverband, in einem Festze

Wird das Kreismusikfest wegen Corona abgesagt?

Die Musikkapelle Westerheim hat dieses Jahr Großes vor: Anlässlich ihres 250-jährigen Bestehens soll hier Mitte Juli das diesjährige Kreismusikfest gefeiert werden. Angesichts der Coronasituation ist es aber unklar, ob das Fest so stattfinden kann wir geplant. Redakteur Christoph Schneider spricht mit Dietmar Ramminger, dem Vorsitzenden der Musikkapelle Westerheim.

Herr Ramminger, wird die Musikkapelle Westerheim das Kreismusikfest absagen?

So zeigt sich Markus Köhle bei Facebook: Im Rahmen der Aktion „Kochen für Helden“ will er Helfern helfen.

Köhles kochen für Helden – Die Mahlzeiten gehen an Helfer

Wegen der Coronapandemie ist das Neukircher Landhaus Köhle wie auch andere Gaststätten derzeit für Gäste geschlossen. Markus Köhle und seine Frau Brigitte sehen darin jedoch keinen Grund, die Hände in den Schoß zu legen. Denn zum einen wird die Ware im Lager auf Dauer nicht besser.

Und einen Weg, etwas Gutes daraus zu machen, hat Sohn Michael ins Spiel gebracht. „Kochen für Helden“ heißt die Aktion, bei der Restaurants seit einigen Tagen Pflegekräfte und andere Helfer kostenfrei mit Speisen beliefern.

Marienplatz

Bayern muss Regelung zu Ausgangsbeschränkungen nachbessern

Nach erfolgreichen Klagen zweier Frauen muss die bayerische Staatsregierung die Regelung zu den wegen der Corona-Krise eingeführten Ausgangsbeschränkungen rechtlich nachbessern. Die Auflagen behalten aber landesweit ihre Gültigkeit, wie sowohl das Verwaltungsgericht München als auch die Staatsregierung am Dienstag betonten. Einer Verschärfung dieser Regelungen, wie dies einige oberbayerische Bürgermeister gefordert hatten, erteilte Ministerpräsident Markus Söder (CSU) allerdings eine klare Absage.

Oper am Bildschirm – geht. Aber live ist halt alles doch schöner. Die Wiener Neuproduktion von „Fidelio“ in der Regie von Hollyw

„Fidelio“ in Wien

Not macht erfinderisch, auch in der Kultur. Fernseh- und Rundfunkanstalten senden Mitschnitte von großen Produktionen, und am Sonntagabend schlossen sich die Menschen in Flashmobs zur „Ode an die Freude“ am offenen Fenster zusammen. Im Theater an der Wien stand die Premiere von Beethovens „Fidelio“ in der Regie von Christoph Waltz und unter der musikalischen Leitung von Manfred Honeck kurz bevor. Es sollte ein Höhepunkt im Beethoven-Festjahr werden.

 Das Albstift wurde bereits vor der Verordnung der Landesregierung für Besucher geschlossen. Der Schutz der Bewohner sei das obe

Ein Hoch auf die Mitarbeiter in den Pflegeheimen

Sie stehen in Zeiten der Coronapandemie an vorderster Front und leisten Erstaunliches: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Alten- und Pflegeheimen. In der aktuellen Situation und in Achtung von deren großem Einsatz jetzt die Diskussion über bessere Bedingungen in der Pflege aufzumachen, sei allerdings nicht der richtige Zeitpunkt, sagt Andrea Wurm, Leiterin des KWA Albstifts.

Auch für Felix Jakob, Leiter der Altenpflege des Kreisverbands des Deutschen Roten Kreuzes, ist es in der derzeitigen Situation unpassend und nicht ...

 Der Dichter Friedrich Hölderlin (1770-1843) auf einem Stahlstich (vor 1880).

Friedrich Hölderlin: Vor 250 Jahren geboren

Wer ihm während seiner Zeit im Tübinger Turm begegnete, musste wohl den Eindruck gewinnen, etwas Fremdes sei ihm über den Weg gelaufen. Er ist 37 und manchmal aufbrausend, dann wieder zerfahren und als wolle er verbergen, welche Sprachmächtigkeit in ihm wohnt. Ob er tatsächlich geistig verwirrt ist, wie ihm angedichtet wird? Es sieht nicht so aus. Der Tübinger Schreinermeister Ernst Friedrich Zimmer jedenfalls, der Hölderlin 1807 in seine Familie aufnimmt und ihm ein kleines Turmzimmer direkt am Neckar überlässt, ist nicht dieser Ansicht.