Suchergebnis

John Lennon & Yoko Ono

Vor 80 Jahren wurde John Lennon geboren

Am letzten Tag seines Lebens klammerte sich John Lennon nackt an eine ganz in schwarz gekleidete Yoko Ono. Star-Fotografin Annie Leibovitz hielt das Paar so für ein Cover des Musikmagazins „Rolling Stone“ fest. Wenige Stunden später wurde Lennon ermordet.

Mark David Chapman, der ihn kurz zuvor noch um ein Autogramm gebeten hatte, erschoss den Musiker am 8. Dezember 1980 vor dem legendären Dakota-Apartmentkomplex am New Yorker Central Park.

 Anna Schall (Startnummer 948) von der LG Tuttlingen-Fridingen (hier bei den süddeutschen Leichtathletik-Meisterschaften der Akt

Anna Schall ist die Jüngste bei der Deutschen Meisterschaft

Lange Zeit ist es ja fraglich gewesen, ob in diesem Corona-Jahr überhaupt eine Deutsche Meisterschaft in der Leichtathletik stattfinden kann. Nun wird am kommenden Wochenende doch dieser Wettbewerb in Braunschweig ausgetragen, wenn auch unter ganz besonderen Bedingungen. Für die heimischen Sportfreunde ganz besonders interessant ist die Tatsache, dass mit Anna Schall auch eine Athletin aus dem Kreis Tuttlingen über 800 Meter der Frauen mit am Start sein wird.

Kindergartenleiterin Evelyn Heinemann mit Kindergartenkind Daniel beim Gießen.

Bürger lassen Königsheim erblühen

Wer zur Zeit durch Königsheim fährt, dem fallen möglicherweise ein paar der Besonderheiten des Heuberg-Dorfes auf. Unter anderem werden einige der Laternenpfähle von hüfthohen Blumenkübeln mit hübscher Blütenpracht geziert. Die Edelstahlbehälter mit Bewuchs haben für das Dorf eine besondere Bewandtnis: Hier arbeiten Bürger und Gemeinde zusammen um das Ortsbild aufzuwerten.

Bürgermeister Konstantin Braun erklärt: „Die Gemeinde kauft die Blumen und bepflanzt die Kübel.

 Die gewählten Vorsitzenden der vier Kirchengemeinderäte in Ravensburg (von links): Peter Uehlein (St. Jodok), Barbara Arnegger-

Katholische Kirchengemeinderäte in Ravensburg starten mit der Arbeit

Fast drei Monate nach der Wahl vom 22. März können nach den Lockerungen der Corona-Einschränkungen 34 Kirchengemeinderäte ihre Arbeit für die katholischen Gemeinden Liebfrauen, Christkönig, St. Christina und St. Jodok laut Pressemitteilung aufnehmen. Am 17. Juni sind sie beim Gottesdienst in der Jodokskirche für ihren Dienst verpflichtet und von Pfarrer Hermann Riedle mit einem Segenswort bestärkt worden.

Beim Treffen der Gremien sind die Wahlen der Vorsitzenden, der Mitglieder des Verwaltungsausschusses, des Gemeinsamen Ausschusses ...

New York

New York: Von Geisterhäusern und Gottvertrauen

New York ist nicht gleich New York - vor allem nicht während der Corona-Pandemie. Bilder aus dem leeren Manhattan gingen um die Welt. Doch die Metropole hat mehr als nur ein Gesicht. Ein kleines Großstadt-Mosaik über den Musiker am Meer, das Geisterhaus am East River, das leere Nobelviertel und das Lieblingsrestaurant der Bronx.

DER AKKORDEONSPIELER VON CONEY ISLAND

Die hölzernen Planken des Strandboulevards von Coney Island klappern unter den Füßen von Hunderten, die die Sonne am Ozean genießen.

Coney Island

New York: Von Geisterhäusern und Gottvertrauen

New York ist nicht gleich New York - vor allem nicht während der Corona-Pandemie. Bilder aus dem leeren Manhattan gingen um die Welt.

Doch die Metropole hat mehr als nur ein Gesicht. Ein kleines Großstadt-Mosaik über den Musiker am Meer, das Geisterhaus am East River, das leere Nobelviertel und das Lieblingsrestaurant der Bronx.

DER AKKORDEONSPIELER VON CONEY ISLAND

Die hölzernen Planken des Strandboulevards von Coney Island klappern unter den Füßen von Hunderten, die die Sonne am Ozean genießen.

 Für eine Entlassung von Corona-Patienten aus dem Krankenhaus sind zwei negative SARS-CoV-2-Nachweise aus Nasen-Rachen-Abstriche

Corona-Newsblog: Weniger Neu-Infizierte - Ansteckungsrate liegt in Baden-Württemberg bei 0,6

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Zum Aktualisieren hier klicken

Aktuelle Zahlen: Aktuell Infizierte Baden-Württemberg: 12.217 (28.078 Gesamt ⁴ - 15.861 Genesene ⁴) Todesfälle Baden-Württemberg: 965 ⁴ Aktuell Infizierte Deutschland: 51.897 (138.897 Gesamt ¹ - 88.000 Genesene ¹) Todesfälle Deutschland: 4.294 ¹ Das Wichtigste im Überblick: 07.

Schülerin lernt an ihrem Laptop

So planen die Schulen die Rückkehr in die Normalität

Ab dem 4. Mai sollen laut Beschluss der Länder die Schulen wieder schrittweise geöffnet werden. Die stehen dabei vor organisatorischen Aufgaben und teilweise offenen Fragen. Wir haben bei den Schulen nachgefragt, wie das Lernen zu Hause vonstatten geht und wie die Rückkehr in die Schulzimmer gelingen soll.

GrundschuleIn der Grundschule Irndorf wird das Homeschooling laut Rektorin Isabel Martin auch in den kommenden Wochen fortgesetzt. Drei Wochen vor den Osterferien habe die Schule per Fragebogen um eine Rückmeldung der Eltern im ...

 Die neu formierte Vorstandschaft (von links): Stefan Welzbacher, Luca Zentgraf, Philipp Deiß, Adrian Specht, Stefanie Deiß, Pat

Viele neue Gesichter in der Vorstandschaft

Bei der Generalversammlung des Musikvereins Wasserburg am 6. März, also noch vor Beginn der pandemiebedingten Versammlungsbeschränkungen, waren Neuwahlen das zentrale Thema. Zukünftig werden drei Vorstände den Verein leiten: Stefanie Deiß, Adrian Specht und Marco Pujol.

Auch sonst gibt es einige neue Gesichter in der Vorstandschaft: Phi-lipp Deiß (Kassier), Florian Malang (zweiter Dirigent), Luca Zentgraf (Instrumentenwart), Stephanie Malang (Trachtenwart), Stefan Welzbacher (Notenwart), Emelie Witzigmann (Jugendwart), Karoline Hotz ...

 Kurz vor Ostern sind die Ergebnisse der Kirchengemeinderats-Wahl in den katholischen Gemeinden in Ravensburg veröffentlicht wor

Viele neue Gesichter gewählt

Kurz vor Ostern sind die Ergebnisse der Kirchengemeinderats-Wahl in den katholischen Gemeinden in Ravensburg veröffentlicht worden. Insgesamt werden 125 Frauen und Männer in den nächsten fünf Jahren das Leben der Gemeinden mitbestimmen und mitgestalten, darunter sind auch 14 Pastoralräte der polnischen und kroatischen Gemeinde. Wie die katholische Seelsorgeeinheit Ravensburg mitteilt, wurde aufgrund der Pandemie ausschließlich mittels Briefwahl abgestimmt.