Suchergebnis


Dr. Laurenz Nowak, Dr. Alix Wieland und Dr. Anton Uhl (von links) freuen sich über die gelungene Praxis-Übergabe nach 31 Jahren

Eine Ära endet und geht doch weiter

Fast könnte man an Karma glauben, wenn man Dr. Anton Uhl und seine Nachfolgerin Dr. Alix-Marleen Wieland mit ihrem Freund und Kollegen Dr. Laurenz Nowak über den Beruf, die Berufung und ihre Praxis reden hört. Denn nicht nur die Praxis wird weiter geführt, sondern auch der Geist. Sozusagen in modernem Gewand.

Damit nicht genug: Uhl bleibt der jungen Ärztin als Berater und Mentor an der Seite, und das Team mit Tierärztin Gabriele Reiser und Peggy Keilbach, die alles managt, bleibt ebenfalls.

340 Lindauer sind zur Spende bereit

LINDAU - "Wenn nur einer von uns einem Leukämiekranken helfen kann, hat sich die Aktion gelohnt." Die kleine Gruppe, die wenige Minuten nach zehn Uhr darauf wartet, dass ihr Blut abgenommen wird, ist sich einig. Und sie bleibt nicht allein. Bis zum Abend geben 340 Spender ihr Blut ab.

Von unserer Mitarbeiterin Benedikta Rothstein

"Ich hätte ein schlechtes Gewissen, wenn ich mich heute nicht typisieren lassen würde. Wenn man daran denkt: Da gibt es vielleicht einen Menschen, der nur deshalb sterben muss, weil ich mich ...

Abiturienten schwitzen in Deutsch

MARKDORF - Nun geht es ans Eingemachte: Am gestrigen Dienstag hat mit dem schriftlichen Abitur in Deutsch die heiße Prüfungsphase am Bildungszentrum Markdorf begonnen. 58 Schüler schwitzten fünfeinhalb Stunden von acht Uhr bis 13.30 Uhr über einer der fünf Aufgabenstellungen.

Von unserem Mitarbeiter Michael Klitzsch

Am Anfang mussten sich die Abitursanwärter entscheiden: Fünf Aufgaben unterschiedlicher Art hatte die Bildungszentrale des Stuttgarter Kultusministeriums für die Dreizehntklässler vorbereitet.