Suchergebnis

Das Arma-Christi-Kreuz am Weg zwischen Grünenbach und dem Center Parcs Park Allgäu.

Arma-Christi-Kreuz erstrahlt in neuem Glanz

Im Glanz des Abendlichts präsentiert sich ein Arma-Christi-Kreuz am Weg zwischen Grünenbach und dem Center Parcs Park Allgäu. Das 1987 vom damaligen Bischof Georg Moser gestiftete Kreuz wurde kürzlich vom Gebrazhofer Kirchenmaler Herbert Mayer renoviert, eine großzügige Spende ermöglichte es, berichtet Heimatforscher Manfred Thierer.

Die Entstehung des so schönen Wegzeichens gehe auf eine Aktion des damals noch jungen Vereins Heimatpflege Leutkirch zurück, die sich um den Erhalt dieser für das Allgäu so typischen Kreuze einsetzte.

Radfahrer

Bau der Radunterführung in Herlazhofen wird wieder verschoben

„Einige Bürger glauben nicht mehr, dass sie noch kommt“, sagt der Herlazhofener Ortsvorsteher Alois Peter. Gemeint ist die seit vielen Jahren geplante Radwegunterführung unter der Landesstraße 319 nahe des Autohauses Fähndrich. Vor einiger Zeit hieß es von Seiten der Stadt Leutkirch, dass der Tunnel 2020 gebaut werden kann. Daraus wird nichts. „Nächstes Jahr wird die Unterführung gemacht. Es gibt jetzt kein zurück mehr“, betont Alois Peter. Schließlich geht es um die Sicherheit vieler Bürger.