Suchergebnis

 Google-Chef Sundar Pichai kündigt bei der Entwicklerkonferenz Google I/O Neuigkeiten zur Sprachassistenzsoftware Assistant an.

Google-Entwicklerkonferenz: Datenschutz-Versprechen und Flugzeug-Protest

Auf der Google-Entwicklerkonferenz liefert ein Manager nach dem anderen ein Bekenntnis zum Datenschutz ab, doch die Zuhörer werden immer wieder von Flugzeuglärm abgelenkt und blicken in den Himmel. Eine kleine Propeller-Maschine mit einem Protestbanner kreist über der Freilicht-Bühne direkt am Google-Hauptquartier. „Google-Kontrolle ist nicht Privatsphäre“, steht etwas kryptisch auf dem Schriftzug. Zusammen mit dem Hashtag „Rettet lokale Nachrichten“.

Amazon stellt neue Alexa-Technik vor

Amazon will Schlüsselrolle im vernetzten Zuhause einnehmen

Amazon will mit neuen Geräten und Diensten für seine Assistenzsoftware Alexa das vernetzte Zuhause dominieren.

Dazu wird der Online-Händler den Herstellern von Hausgeräten künftig günstige Einbau-Module anbieten, mit denen sie Alexa in ihre Technik integrieren können. Bei Amazon gekaufte Smarthome-Technik anderer Hersteller soll ohne umständliche Einrichtung sofort funktionieren. Außerdem will Amazon Alexa verstärkt in Autos und Fernseher bringen.

Google-Glass

Analyse: Unsichere Zukunft für umstrittene Datenbrille Google Glass

Kaum ein Gerät wurde jemals so aufregend vorgestellt wie die Computerbrille Google Glass.

Live-Bilder aus der Perspektive von Fallschirmspringern und Bikern, die auf einem Dach fahren - Google-Mitgründer Sergey Brin veranstaltete vor zweieinhalb Jahren eine große Abenteuer-Show, um der Welt sein „Baby“ zu präsentieren.

Inzwischen taucht selbst Brin in der Öffentlichkeit ohne die einst unverzichtbare Datenbrille auf der Nase auf.

Microsofts Kraftakt: Wie der neue Chef das Windows-Erbe retten will

San Francisco (dpa) - „Es sind aufregende Zeiten für uns“, sagt der neue Microsoft-Chef Satya Nadella. Der Satz ist eine Untertreibung. Der Konzern steckt mitten im wahrscheinlich größten Umbruch der Firmengeschichte.

Die „Cash Cow“ Windows wirft wegen schrumpfender PC-Verkäufe weniger ab; in der mobilen Welt ist Microsoft nicht der Marktführer, sondern nur ein Herausforderer. Jetzt stellt das Team um den vor zwei Monaten angetretenen Nadella bei der Entwicklerkonferenz Build in San Francisco die Neuheiten vor, die Microsofts Weg in ...

Analyse: Google ordnet die Smartphone-Welt neu

Mountain View (dpa) - Vor zweieinhalb Jahren legte Google noch 12,5 Milliarden Dollar für den Handy-Pionier Motorola auf den Tisch - nun wird die Handy-Sparte für nur noch 2,9 Milliarden wieder abgestoßen.

Auf den ersten Blick sieht dies wie eine Verzweiflungstat aus, um einem schrecklichen Geschäft ein schnelles Ende zu bereiten. Schaut man aber genauer hin, kann man erkennen, dass Google mit diesem Kraftakt die Macht-Verhältnisse im Smartphone-Markt zum eigenen Vorteil neu zugeschnitten hat.

Apple macht sein iPad fit gegen wachsende Konkurrenz

London/San Francisco (dpa) - Erfunden hat Apple den Tablet-Computer nicht - aber zum Erfolg geführt. Seit der damalige Apple-Chef Steve Jobs 2010 das erste iPad präsentiert hat, hat sich die Computer-Branche komplett gewandelt.

Die Verkaufszahlen für herkömmliche PCs befinden sich inzwischen in einem steten Sinkflug, während Tablets von Verkaufsrekord zu Verkaufsrekord eilen.

Mit dem iPad ist Apple zwar immer noch der größte Tablet-Hersteller, doch die Konkurrenz hat mächtig aufgeholt.

Microsoft wappnet sich mit Umbau für mobile Welt

Redmond (dpa) - Die Menschen greifen immer öfter zu Smartphones und Tablets. Für den Software-Riesen Microsoft ist das eine gefährliche Entwicklung, denn der Konzern scheint untrennbar mit der klassischen PC-Welt verbunden. Eine Neuaufstellung soll den Koloss für die neue Ära fit machen.

Konzernchef Steve Ballmer verkündete am Donnerstag eine der größten Umbauaktionen in der Geschichte des Windows-Riesen. Die Sparten werden neu geschnitten und die Verantwortlichkeiten im Management neu verteilt, um firmenübergreifend besser ...

Microsoft wappnet sich mit Umbau für mobile Welt

Redmond (dpa) - Der Siegeszug von Smartphones und Tablets zwingt Microsoft zu einer radikalen Neuaufstellung.

Konzernchef Steve Ballmer verkündete am Donnerstag eine der größten Umbauaktionen in der Geschichte des Windows-Riesen.

Die Sparten werden neu geschnitten und die Verantwortlichkeiten im Management neu verteilt, um firmenübergreifend besser zusammenzuarbeiten. Ziel ist es, mit Apple und Google im mobilen Zeitalter mitzuhalten.

Jeder gegen Jeden: Samsung befeuert Rivalität mit Galaxy S4

New York (dpa) - Das nennt man wohl einen Partycrasher: Es ist Donnerstagabend vor der Radio City Music Hall in New York. Gleich will Samsung hier sein neues Smartphone-Flaggschiff Galaxy S4 vorstellen.

Mehrere Tausend Journalisten und Analysten warten in langen Schlangen darauf, in den weltbekannten Konzertsaal gelassen zu werden. Was die Wartenden jedoch zunächst einmal zu sehen bekommen, ist das Konkurrenzmodell HTC One.

Der taiwanische Rivale HTC rückt in Guerilla-Taktik mit einer Truppe an, um direkt vor der Haustür ...

Samsung bläst mit neuem Galaxy S4 zur Jagd aufs iPhone

New York (dpa) - Mit Riesenbildschirm, neuen Kamerafunktionen und Gestensteuerung schickt Samsung sein neue Smartphone-Flaggschiff Galaxy S4 ins Rennen gegen Apples iPhone.

Der südkoreanische Elektronikkonzern hat den Nachfolger des erfolgreichen Galaxy S3 in der Nacht zum Freitag mit einer großen Show in New York präsentiert. Das Smartphone erntete gemischte Reaktionen, weil viele Neuerungen eher marginal sind. Die zuletzt gebeutelte Apple-Aktie legte zum Handelsbeginn um zwei Prozent zu.