Suchergebnis

«Die Diplomatin: Böses Spiel»

Krimi vor Carmen-Nebel-Jubiläumsshow

Mit dem Krimidrama „Die Diplomatin: Böses Spiel“ hat das Erste am Samstagabend klar den Quotensieg eingeheimst: 6,41 Millionen Zuschauer verfolgten die Ermittlungen um eine misshandelte Touristin - ein Marktanteil von 22 Prozent.

Auf dem zweiten Platz landete die ZDF-Jubiläumsshow zu 15 Jahren „Willkommen bei Carmen Nebel“ mit 3,81 Millionen Zuschauern (13,6 Prozent).

RTL konnte mit „Denn sie wissen nicht, was passiert - Die Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show“ punkten.

Carmen Nebel

Carmen Nebel zum Aus ihrer Show: „Der perfekte Plan“

Moderatorin Carmen Nebel (62) ist über das Ende ihrer TV-Show „Willkommen bei Carmen Nebel“ nicht traurig.

„Nach 25 Jahren Samstagabend-Live-Unterhaltung und über 40 Jahren Fernsehen freue ich mich auf ein anderes Tempo und eine andere Dosis TV in meinem Leben. Für mich ist das der perfekte Plan“, sagte sie der „Bild“-Zeitung. Das ZDF will die Sendung im nächsten Jahr beenden. Danach werde Nebel sich auf Charity-Shows konzentrieren.

Dies sei „eine geplante und überlegte Entscheidung“, sagte Nebel weiter.

Carmen Nebel zum Aus ihrer TV-Show: „Der perfekte Plan“

Moderatorin Carmen Nebel ist über das Ende ihrer TV-Show „Willkommen bei Carmen Nebel“ nicht traurig. „Nach 25 Jahren Samstagabend-Live-Unterhaltung und über 40 Jahren Fernsehen freue ich mich auf ein anderes Tempo und eine andere Dosis TV in meinem Leben. Für mich ist das der perfekte Plan“, sagte sie der „Bild“-Zeitung. Das ZDF will die Sendung im nächsten Jahr beenden. Danach werde Nebel sich auf Charity-Shows konzentrieren. Dies sei „eine geplante und überlegte Entscheidung“, sagte Nebel weiter.

Carmen Nebel

Ende für „Willkommen bei Carmen Nebel“

Das ZDF wird die Samstagabendshow „Willkommen bei Carmen Nebel“ im nächsten Jahr beenden. Der Vertrag mit Moderatorin Nebel wurde zwar um zwei Jahre bis einschließlich 2021 verlängert, von der Show sind aber nur für 2020 noch mal drei Ausgaben geplant, wie der Sender mitteilte.

Danach werde Nebel sich auf die Charity-Shows konzentrieren, die sie seit vielen Jahren mit großem Erfolg moderiere, erklärte ZDF-Showchef Oliver Heidemann. „Die großen Spendengalas der Deutschen Krebshilfe sowie 'Die schönsten Weihnachts-Hits' für Brot für ...

Auch Weihnachtslieder brachten die Gospelsänger zur Adventszeit mit.

Gospelsänger reißen Zuhörer mit

Gospel und sich bequem im Sitz mit untergeschlagenen Armen zurücklehnen geht gar nicht, hat der Regisseur Sammy Ciroc der „Best of Black Gospel“ dem Publikum in der Lindenhalle gleich zu Beginn des Konzertes versichert. „Wenn Sie mitklatschen, mitsingen und eine Gänsehaut fühlen, das ist Gospel“, bläute Ciroc den Zuhörern ein. Mit den bekanntesten und beliebtesten Gospels brachten die „Best of Black Gospel“ ihre Zuhörer schnell auf Betriebstemperatur.

Promis sammeln 18,5 Millionen Euro für „Ein Herz für Kinder“

Zum 40-jährigen Jubiläum der Hilfsaktion „Ein Herz für Kinder“ haben Prominente wie Boris Becker, Carmen Nebel oder die Klitschko-Brüder rund 18,5 Millionen Euro für notleidende Kinder und Familien gesammelt. Die Summe ist höher als in den vergangenen zwei Jahren. Bei der live im ZDF ausgestrahlten Gala nahmen rund 60 Stars am Telefon Geldbeträge von Fernsehzuschauern entgegen. Außerdem kündigten mehrere Unternehmen Großspenden an.

Aenne Burda – Die Wirtschaftswunderfrau

Das Erste auf Platz eins - Aenne Burda nicht zu schlagen

Erfolg für Aenne Burda: Das TV-Drama über die deutsche Verlegerin (1909-2005) in den Wirtschaftswunderjahren hatte am Mittwochabend starke 6,25 Millionen Zuschauer. Das war ein Marktanteil von 21,2 Prozent für das Erste..

Katharina Wackernagel spielt in dem Zweiteiler die junge Aenne Burda, die ihrem Mann eine eigene Zeitschrift abringt und damit am Medienmarkt durchstartet. Keine andere Sendung interessierte das Publikum mehr. Der zweite Teil ist am kommenden Mittwoch zur gleichen Zeit zu sehen.

Der Chor „The Best of Black Gospel“ kommt nach Ehingen.

Gospelsänger aus den USA treten in Ehingen auf

Der Chor „The Best of Black Gospel“ gibt auf seiner Jubliäumstour durch Europa zum 20-jährigen Bestehen ein Gastspiel in Ehingen. Am Mittwoch, 12. Dezember, wollen die Gospelsänger in der Lindenhalle ein emotionales Programm bieten. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr.

Der Gospelchor besteht aus einer Auswahl ausgezeichneter Gospelsänger und -sängerinnen aus den USA. Die Künstler präsentieren die bekanntesten und schönsten Gospelsongs in einem zweistündigen Programm mit instrumentaler Begleitung.

«Schwartz & Schwartz»

ZDF mit neuem Samstagskrimi „Schwartz & Schwartz“ vorn

Guter Auftakt für den neuen ZDF-Samstagskrimi „Schwartz & Schwartz“: 5,86 Millionen Zuschauer (Einschaltquote 19,7 Prozent) sahen den ersten Fall des Ermittlerduos Andi und Mads.

Devid Striesow und Golo Euler verkörpern die beiden ungleichen Brüder, die in „Mein erster Mord“ den Tod einer Arztgattin aufzuklären hatten. Der zweite Film soll im nächsten Jahr folgen.

Guido Cantz musste sich mit seiner Samstagabend-Show „Verstehen Sie Spaß?

Verstehen Sie Spaß?

Verstehen Sie Spaß?

Der ZDF-„Bergdoktor“ Hans Sigl stellt seinem Schauspielerkollegen und Freund Mark Keller eine Falle, TV-Koch Nelson Müller versalzt Pur-Sänger Hartmut Engler den Restaurantbesuch, und die ZDF-Moderatorin Carmen Nebel legt die Tochter ihres Lebensgefährten, die Sängerin Ella Endlich, herein.

Die Fäden bei „Verstehen Sie Spaß?“ zieht wieder Guido Cantz. Die Herbstausgabe der ARD-Unterhaltungsshow mit Filmen der versteckten Kamera und prominenten Gästen kommt an diesem Samstag (20.