Suchergebnis

Amanda Gorman

Lob für Auftritt von US-Poetin Amanda Gorman

Sie war der eigentliche Star bei der Amtseinführung des neuen US-Präsidenten Joe Biden: Amanda Gorman.

Die 22-jährige Poetin las ein Gedicht vor, in dem sie ihre eigene Lebensgeschichte mit der harten sozialen Realität Amerikas verwebte, und sorgte damit für einen der wohl meistdiskutierten Auftritte rund um die Amtseinführung.

In den sozialen Medien brachte ihr das viele Reaktionen und Lob ein. „An einem Tag für die Geschichtsbücher präsentierte Amanda Gorman ein Gedicht, das mehr als nur den Moment traf“, schrieb etwa ...

Amtseinführung Biden

Biden beginnt Amtszeit mit Demontage von Trumps Vermächtnis

Der neue US-Präsident Joe Biden hat ohne Umschweife mit der Demontage von besonders umstrittenen Entscheidungen seines Vorgängers Donald Trump begonnen. Biden leitete wenige Stunden nach seinem Amtsantritt am Mittwoch die Rückkehr zum Klimaabkommen von Paris ein.

Er stoppte außerdem den US-Austritt aus der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und hob ein Einreiseverbot für Menschen aus muslimisch geprägten Ländern auf. Sein erster ganzer Tag im Weißen Haus sollte im Zeichen der Corona-Krise stehen, gegen die der 78-Jährige entschlossen ...

Vor Amtseinführung des designierten US-Präsidenten Biden - Trump

Donald Trump: „Werden in irgendeiner Form zurückkehren“

Wenige Stunden vor der Vereidigung des neuen US-Präsidenten Joe Biden hat der scheidende Amtsinhaber Donald Trump das Weiße Haus verlassen.

Donald Trump und die First Lady Melania Trump hoben am Mittwochmorgen (Ortszeit) an Bord des Präsidentenhubschraubers Marine One vom Weißen Haus aus in Richtung des Militärflugplatzes Andrews ab.

Bei einer Abschiedszeremonie auf dem Militärflugplatz Andrews im Bundesstaat Maryland nahe Washington machte Trump klar, dass er nicht von der Bildfläche verschwinden will: „Wir werden in ...

Joe Biden

Biden wird als Präsident vereidigt - Trump ist nicht dabei

Nach wochenlangem Streit um das Wahlergebnis endet an diesem Mittwoch mit der Amtseinführung des neuen US-Präsidenten Joe Biden die kontroverse Ära von Donald Trump im Weißen Haus.

Trump hat als erster Präsident seit Andrew Johnson im Jahr 1869 angekündigt, der feierlichen Vereidigung seines Nachfolgers vor dem Kapitol in Washington fernzubleiben. Die Zeremonie zwei Wochen nach der Erstürmung des Parlamentsgebäudes durch Trump-Anhänger läuft unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen.

Joe Biden

USA steuern auf Regierungswechsel zu

Die USA steuern mit massiven Sicherheitsvorkehrungen auf den Machtwechsel von Donald Trump zu Joe Biden als künftigen Präsidenten zu. Vor der Amtseinführung am Mittwoch geht in der US-Hauptstadt Washington nicht nur die Sorge vor weiterer Gewalt durch aufgebrachte Trump-Anhänger um.

Ein Sprecher des US-Heeres erklärte am Montag auf Anfrage, die Army arbeite mit der Bundespolizei FBI bei der Überprüfung aller Soldaten zusammen, die im Rahmen der Amtseinführung im Einsatz seien.

Ankunft

Flucht zu Fenerbahce: Özil hofft auf Neuanfang in Istanbul

Nach seiner Flucht zu Fenerbahce Istanbul will sich der so polarisierende Mesut Özil in der Türkei aus seiner Karrieresackgasse befreien.

Der einst begnadete ehemalige deutsche Fußball-Nationalspieler hofft zweieinhalb Jahre nach der Affäre um Fotos mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan im Vorfeld des WM-Desasters auf einen Neuanfang am Bosporus. Fenerbahce könnte für den mittlerweile 32-Jährigen aus dem Ruhrpott mit türkischen Wurzeln nicht nur eine sportliche Aussöhnung bedeuten.