Suchergebnis

Brie Larson

Brie Larson macht Dramaserie für Apple TV+

„Captain Marvel“-Star Brie Larson (31) lässt sich als Hauptdarstellerin und ausführende Produzentin auf eine TV-Dramaserie für Apple TV+ ein.

Die Oscar-Preisträgerin („Raum“) werde in der geplanten Serie „Lessons in Chemistry“ die Hauptrolle spielen, berichteten die US-Branchenblätter „Variety“ und „Hollywood Reporter“ am Freitag. Vorlage ist der noch unveröffentlichte gleichnamige Roman der US-Autorin Bonnie Garmus.

Die Serie spielt in den frühen 1960er Jahren und dreht sich um eine junge Frau, die ihren Traum, ...

Russlands Präsident Putin

Nawalny hält den Kremlchef für luxussüchtig

Mit Schmiergeldern in rauen Mengen soll sich der russische Präsident Wladimir Putin nach Recherchen seines Widersachers Alexej Nawalny einen riesigen Palast bauen lassen haben.

In einem Video zeigt der 44-Jährige Luftaufnahmen des gigantischen Anwesens an der sonnigen Schwarzmeerküste - mit Parkanlagen, einer Kirche, einem Hubschrauberlandeplatz, einer Brücke und einer Orangerie. Der zweistündige Film hat es in sich - und er ist ein Gruß aus dem Gefängnis in Moskau, in dem Nawalny seit seiner Rückkehr aus Deutschland festgehalten ...

Joe Biden

Biden wird als Präsident vereidigt - Trump ist nicht dabei

Nach wochenlangem Streit um das Wahlergebnis endet an diesem Mittwoch mit der Amtseinführung des neuen US-Präsidenten Joe Biden die kontroverse Ära von Donald Trump im Weißen Haus.

Trump hat als erster Präsident seit Andrew Johnson im Jahr 1869 angekündigt, der feierlichen Vereidigung seines Nachfolgers vor dem Kapitol in Washington fernzubleiben. Die Zeremonie zwei Wochen nach der Erstürmung des Parlamentsgebäudes durch Trump-Anhänger läuft unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen.

 Michael Apted (1941 - 2021)

Trauer um Michael Apted

Er schickte Pierce Brosnan als James Bond um die Welt, drehte Filme mit starken Frauenrollen und preisgekrönte Dokus: Michael Apted. Die Filmwelt trauert um den britischen Regisseur. Er starb am Donnerstag in seinem Haus in Los Angeles. Die Todesursache wurde zunächst nicht bekannt. Apted wurde 79 Jahre alt.

Zahlreiche Weggenossen bekundeten ihre Trauer und zollten dem vielseitigen Filmemacher Tribut. „Wir liebten es, mit ihm ,Die Welt ist nicht genug’ zu drehen“, schrieben die Bond-Produzenten Michael G.

Michael Apted

Trauer um Bond-Regisseur Michael Apted

Er schickte Pierce Brosnan als James Bond um die Welt, drehte Filme mit starken Frauen-Rollen und preisgekrönte Dokus - nun trauert die Filmwelt um den britischen Regisseur Michael Apted.

Er starb am Donnerstag in seinem Haus in Los Angeles, wie sein Sprecher Roy Ashton der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Die Todesursache wurde zunächst nicht bekannt. Apted wurde 79 Jahre alt.

Zahlreiche Weggenossen bekundeten ihre Trauer und zollten dem vielseitigen Filmemacher Tribut.

Christopher Nolan

Kino für zu Hause: Von „Tenet“ bis „Titanic“

Die Kinos bleiben zwar geschlossen, deswegen müssen wir aber nicht völlig auf Kinofilme verzichten. Ein paar filmaffine Tipps für zu Hause.

ROMANTIK PUR: Dieser Film löste vor mehr als 20 Jahren geradezu Massenweinen in den Kinos aus: James Cameron brachte mit „Titanic“ ein opulentes und tieftrauriges Drama über die Jungfernfahrt des Ozeanriesen auf die große Leinwand.

Vor allem aber die tragische Liebesgeschichte von der reichen Rose und dem armen Jack berührte das Publikum - und verhalf Kate Winslet und Leonardo ...

Christopher Nolan

Kino für zu Hause: Von „Tenet“ bis „Titanic“

Die Kinos bleiben zwar geschlossen, deswegen müssen wir aber nicht völlig auf Kinofilme verzichten. Ein paar filmaffine Tipps für zu Hause.

ROMANTIK PUR: Dieser Film löste vor mehr als 20 Jahren geradezu Massenweinen in den Kinos aus: James Cameron brachte mit „Titanic“ ein opulentes und tieftrauriges Drama über die Jungfernfahrt des Ozeanriesen auf die große Leinwand.

Vor allem aber die tragische Liebesgeschichte von der reichen Rose und dem armen Jack berührte das Publikum - und verhalf Kate Winslet und Leonardo ...

Mitch McConnell (Mitte) räumt ein, dass Donald Trump verloren hat. Der gibt die Niederlage immer noch nicht zu.

Nur Trump sträubt sich

Die Wahlleute in den USA haben Joe Biden zum Präsidenten gewählt. Führende Republikaner ringen sich zu Gratulationen durch – der Amtsinhaber Donald Trump bleibt bei seinem Kurs und zündelt weiter.

Die Glückwünsche kamen verspätet und eher zähneknirschend. Joe Biden sei der nächste Präsident, daran könne es keinen Zweifel mehr geben, räumte John Thune ein, die Nummer 2 der Republikaner im US-Senat. „Irgendwann kommt die Zeit, da muss man sich der Realität stellen.

Weiße Haus

Widerspruch beim Thema Wahlbetrug: Trump feuert Behördenchef

Im Kampf um seinen Machterhalt hat der abgewählte US-Präsident Donald Trump eine Schlüsselfigur für die Sicherheit von Wahlen in den USA gefeuert.

Der Chef der Agentur für Cyber- und Infrastruktursicherheit, Chris Krebs, hatte öffentlich Trumps Behauptungen über angeblichen groß angelegten Wahlbetrug zu Gunsten des siegreichen Herausforderers Joe Biden widersprochen. Trump twitterte am Mittwoch weiterhin, er habe die Wahl gewonnen.

Unterdessen gibt es auch mehr Klarheit, mit welcher juristischen Strategie Trump und die ...

Mark Esper

Trump entlässt Verteidigungsminister Esper

Der scheidende US-Präsident Donald Trump hat kurz nach der verlorenen Wahl seinen Verteidigungsminister Mark Esper entlassen.

In einer schroffen Formulierung teilte der US-Präsident auf Twitter mit: „Mark Esper ist gekündigt“, dankte ihm aber für seinen Dienst. Das Amt soll kommissarisch Christopher Miller übernehmen. Miller war bisher Direktor des Nationalen Antiterror-Zentrums.

Gerüchte über eine Entlassung Espers gab es seit Monaten.