Suchergebnis

Nahverkehrsprojekt Veronika

Forscher vernetzen Bus, Bahn und Ampel in Kassel

Wissenschaftler haben in Kassel erfolgreich die Vernetzung von öffentlichen Verkehrsmitteln, Einsatzfahrzeugen und Ampeln getestet.

Gesamtprojektleiter Robert Hoyer von der Universität Kassel sagte am Donnerstag: „Wir haben einen Prototypen, wir zeigen, dass es geht“. Das Projekt „Veronika“ soll in der hessischen Stadt Straßenbahnen, Busse und Rettungswagen effizienter und sicherer machen. Durch einen Datenaustausch bekommen diese Fahrzeuge möglichst präzise grünes Licht an Ampeln.

E-Tretroller

Münchens OB Reiter ist noch nie E-Tretroller gefahren

Tausende E-Tretroller stehen in München herum - doch Oberbürgermeister Dieter Reiter ist noch nie mit einem gefahren. Eine entsprechende Frage der „Bild“-Zeitung (Mittwoch) beantwortete der SPD-Politiker so: „Nein. Ich bin früher Motorrad gefahren. Das ist ein anderer Kick.“ Die Elektro-Flitzer seien Thema in jeder Bürgersprechstunde. „Ich bin sehr dafür, dass man die Zahl beschränkt“, meinte Reiter. Dies sei aber kompliziert. Neuen Anbietern könne die Verwaltung nicht verbieten, nach München zu kommen.

 Die Kinder durften am Samstag mit ihren Bobbycars die Erstbefahrung der B 30 Süd starten.

B30 Süd ist eröffnet – seit Samstag für Bobbycars, ab Montag für den Verkehr

Ein schönes, ein fröhliches Bild, das gleichzeitig viel erzählte: Die Zwerge vom Kinderhaus Lukas durften am Samstagnachmittag nach der feierlichen Verkehrsfreigabe den letzten Abschnitt der Bundesstraße 30 mit ihren Bobbycars als Erste befahren.

Als die Planungen für diese Straße begannen, waren die meisten Eltern dieser Kinder noch nicht einmal geboren. Besonders für den Ravensburger Süden und Eschach wird die B 30 Süd endlich die lange ersehnte Entlastung vom Durchgangsverkehr bringen – und für die Stadtentwicklung ganz neue ...

 Diese Luftaufnahme zeigt den Verlauf des neuen Streckenabschnitts. Links im Bild ist die neue Anschlussstelle zu sehen.

Neue B30: Die Eröffnung der Ravensburger Stadtumfahrung steht unmittelbar bevor

Die Bundesstraße 30 ist die Hauptverbindungsachse zwischen Ulm und dem Bodensee. Die 102 Kilometer lange Strecke hat eine lange, wechselvolle Geschichte. Eine Geschichte, die zahlreiche Tiefpunkte hatte. Jetzt hingegen steht ein Höhepunkt an: die Eröffnung des neu gebauten Abschnitts zwischen Ravensburg-Süd und Untereschach.

Nach dem offiziellen Eröffnungsakt am Samstag und einem Bürgertag am Sonntag kann von Montag an der Verkehr auf dem neuen, 5,5 Kilometer langen Teilstück rollen.

 Besonders betroffen von der B 31 ist Immenstaad: Derzeit verläuft die Straße zwischen Feriensiedlung (unten) und dem Hauptort d

B 31-neu: RP will sich vor Weihnachten zu den Ausbauplänen äußern

Auf welcher Trasse wird die B 31-neu zwischen Immenstaad und Meersburg geplant? Die derzeit wichtigste und spannendste verkehrspolitische Frage im Bodenseekreis wird eventuell nicht mehr in diesem Jahr abschließend beantwortet. Das Regierungspräsidium Tübingen (RP) kündigte zwar auf Nachfrage der „Schwäbischen Zeitung“ an, dass man auf jeden Fall noch vor Weihnachten mit einer offiziellen Information an die Öffentlichkeit gehen werde. Ob dann jedoch schon der geplante Trassenverlauf verkündet wird, sei noch nicht klar.

Deutsche Bahn plant Ausstieg aus Glyphosat bis Ende 2022

Die Deutsche Bahn will spätestens ab Ende 2022 auf den Einsatz des umstrittenen Unkrautvernichters Glyphosat verzichten. Zudem werde der Einsatz „von sogenannten Bioherbiziden geprüft, sofern diese eine Zulassung erhalten“, heißt es vom Bundesverkehrsministeriums auf eine Anfrage der Grünen-Fraktion. Die Bahn hat den Einsatz des Unkrautvernichters in den vergangenen Jahren eigenen Angaben zufolge bereits reduziert. 2017 hatte die Bahn noch 67 Tonnen Glyphosat eingesetzt.

Deutsche Bahn

Deutsche Bahn plant Ausstieg aus Glyphosat bis Ende 2022

Die Deutsche Bahn will spätestens ab Ende 2022 auf den Einsatz des umstrittenen Unkrautvernichters Glyphosat verzichten.

Zudem werde der Einsatz „von sogenannten Bioherbiziden geprüft, sofern diese eine Zulassung erhalten“, heißt es in einer Antwort des Bundesverkehrsministeriums auf eine Anfrage des bahnpolitischen Sprechers der Grünen-Bundestagsfraktion, Matthias Gastel, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Die Bahn verwendet diese Mittel, um ihre Schienentrassen von Pflanzenwuchs frei zu halten.

Entscheidung über Klage von Autobahnbetreiber A1 mobil

Millionenklage von Autobahnbetreiber A1 mobil abgewiesen

Der Steuerzahler muss vorerst kein Geld nachschießen: Trotz hoher Mautausfälle bleibt der private Autobahnbetreiber A1 mobil auf seiner Millionenforderung an den Bund sitzen.

Eine entsprechende Klage des Unternehmens, das für einen Großteil der A1 zwischen Hamburg und Bremen zuständig ist, wies das Oberlandesgericht (OLG) Celle am Dienstag in einem Berufungsverfahren zurück. Der Fall könnte bei einer Beschwerde des Konsortiums aber noch am Bundesgerichtshof landen.

Wendt

Wendt wird nicht Staatssekretär - aber Debatte geht weiter

Die Ernennung des Polizeigewerkschafters Rainer Wendt zum Innenstaatssekretär in Sachsen-Anhalt ist geplatzt - doch der Fall sorgt bundesweit weiter für Diskussionen.

Während Vertreter der CDU-Regierungspartner SPD und Grüne in Magdeburg die Entwicklung am Montag begrüßten, kommt Kritik von der AfD sowie der CDU-internen Strömung Werte-Union. Zuvor hatte bereits die geplante Ernennung des als Hardliner geltenden Polizei-Pensionärs für heftige Kritik gesorgt, auch innerhalb der schwarz-rot-grünen Landesregierung.

Wendt wird Staatssekretär in Magdeburg

Wendt wird Innenstaatssekretär in Sachsen-Anhalt

Der langjährige Polizeigewerkschafter Rainer Wendt wird neuer Staatssekretär im Innenministerium von Sachsen-Anhalt. Das teilte die Staatskanzlei in Magdeburg mit.

Der Bundeschef der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG) folgt auf Tamara Zieschang, die im Dezember als Staatssekretärin ins Bundesverkehrsministerium wechselt. Die Nachricht platzte mitten in die Landtagssitzung in Magdeburg, überraschte Landespolitiker aller Parteien und sorgte zum Teil für heftige Reaktionen.