Suchergebnis

Zehn Barbies und 15 Kens sind in der Schau unter dem Motto „15 Arten der Betrachtung von Christus“ ab Samstag in Buenos Aires zu

„Barbie, die Plastikreligion“

Zehn Barbies und 15 Kens sind in der Schau unter dem Motto „15 Arten der Betrachtung von Christus“ ab Samstag in Buenos Aires zu sehen. Hier einige Impressionen. (Fotos: AFP)

100 Tage Franziskus

Dieser Papst hat die Welt überrascht: Nicht einmal Vatikan-Insider hätten damit gerechnet, dass Jorge Mario Bergoglio am 13. März 2013 zum Nachfolger von Benedikt XVI gewählt wird. Mittlerweile ist er 100 Tage im Amt und dem Mann aus Buenos Aires fliegen die Herzen der Gläubiger zu. (Fotos:dpa)

Mordillo kann ohne Worte Bände sprechen

Sie haben Knollennasen, die so groß sind wie ihr Kopf, sind stumm und sehen den Malheuren und Überraschungen des Lebens stets mit einer unbekümmerten bis tapferen Souveränität entgegen: Die Menschen und Tiere, die der Cartoonist Guillermo Mordillo seit 50 Jahren zu Papier bringt. Am 4. August feiert der in Buenos Aires geborene Weltbürger seinen 80. Geburtstag. Aus diesem Anlass ehrt der deutsche Heye Verlag den Künstler mit einer Ausstellung „4 mal 20 Jahre jung“ in der Münchner Jörg-Heitsch-Galerie.