Suchergebnis

Kriminalbeamter unter Beschuss: Bekannte Anwältin verteidigt mutmaßliche Drogendealer aus der Region mit allen Mitteln

Zwei Männer aus einer Kreisgemeinde stehen im Verdacht, im großen Stil mit Marihuana gehandelt zu haben. Der Prozess findet am Landgericht Konstanz statt, wurde aber am zweiten Tag ausgesetzt. Der Vorsitzende Richter entließ die beiden Männer aus der Untersuchungshaft. Das Verfahren wird geprägt von einer der Verteidigerinnen, der bekannten Strafrechtlerin Ricarda Lang, die sich mit Staatsanwalt und Zeugen scharfe Wortgefechte liefert.

Auftritt Ricarda Lang: Noch vor dem eigentlichen Beginn der Hauptverhandlung stellt sie den ...

Pepper war ein Familienmitglied. Jetzt ist er tot. Totgebissen.

Zwei Hunde stürzen sich auf kleinen Familienhund und beißen ihn tot

Das Bild geht der Hundebesitzerin nicht mehr aus dem Kopf: Ihr kleiner Pepper hängt leblos im Maul eines bulligen Hundes und der lässt ihn dann einfach auf die Straße fallen. Kurz zuvor war der Bolonka noch fröhlich auf seinen Baum zugehüpft, um „Zeitung zu lesen“, wie die Familie scherzhaft sagt. Dort hinterlassen viele Vierbeiner ihre Marke. Der Baum steht auf dem eigenen Grundstück.

Es war nicht das erste Mal, dass dieser Alaunt Bull, das ist die Rasse des großen Hundes, einen Hund totgebissen hat.

Fabian Milles, Jonas Digeser, Luka Pandza, Karina Tieplow, Joel Weiss und Jason Weiss (vordere Reihe von links) sowie Pater Anki

Neue Ministranten in Bubsheim

Im Gottesdienst am vergangenen Sonntag hat die Kirchengemeinde St. Jakobus Maior in Bubsheim sechs neue Ministranten aufgenommen: Fabian Milles, Jonas Digeser, Luka Pandza, Karina Tieplow, Joel Weiss und Jason Weiss. Für fünfjährigen Ministrantendienst wurden Bastian Schneider und Letizia Mauch geehrt, die zugleich aus ihrem Dienst verabschiedet wurde. Pater Ankit, die Oberministranten Luca Huber, Katrin Mattes, Julia Mattes und der neue Ministrantenbeauftragte Zlatko Tomic begrüßten die Kinder in ihren Gewändern und freuten sich über die ...

Landrat warnt: Bedenkliche Entwicklung des Infektionsgeschehens

Eine gefährliche Entwicklung, mit immer diffuseren Infektionsketten, die das Gesundheitsamt an seine Grenzen treiben: Von einigermaßen niedrigen Zahlen oder einer noch schwachen Belastung des Klinikums hat Landrat Stefan Bär in seiner wöchentlichen Pressekonferenz zur Coronalage nicht mehr gesprochen. Innerhalb einer Woche habe sich die Coronakrise im Landkreis deutlich verschärft. Deswegen gibt es jetzt Hilfe von der Bundeswehr. Und mehr Schulbusse.

Die anwesenden Gewählten (von links): Ewald Kaufmann, Klaus Flad, Julian Freisinger, Rainer Eschbach und Lara Leibold.

La Balanza hilft auch in Corona-Zeiten

In seiner Jahreshauptversammlung in der Mehrzweckhalle Böttingen hat der Peru-Hilfsverein La Balanza Rück- und Ausblick gehalten.

Vorsitzender Klaus Flad berichtete von den Aktivtäten in Peru. Gerade in der Corona-Zeit seien die Menschen dort für die Hilfe durch den Verein La Balanza besonders dankbar, so Flad. Während man 2019 noch einige Projekte zur Verbesserung der Lebensqualität in abgelegenen Dörfern favorisierte und auch Pläne hatte, diese zu erweitern, konzentrierte sie die Hilfeleistung in Zeiten von Corona auf Menschen und ...

Noch 2019 war die Bestenehrung der IHK möglich. Dieses Jahr musste IHK-Präsidentin Birgit Hakenjos (Foto) ihre Rede per Videobot

IHK zeichnet beste Azubis aus

Philipp Scholz, Uhrmacher bei der Uhrenfabrik Junghans in Schramberg ist in diesem Jahr deutschlandweit der beste Auszubildende in seinem Beruf. Silas Hoppe, Straßenbauer bei Storz Verkehrswegebau in Tuttlingen, sowie Bernd Kupfer, Werkzeugmechaniker beim Hammerwerk Fridingen sind die besten Auszubildenden in ihrem Beruf in Baden-Württemberg.

Sie wurden zusammen mit 156 weiteren Spitzen-Auszubildenden von der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg für ihre Prüfungsleistungen geehrt.

Der SV Bubsheim gewann das Verfolgerduell gegen den FSV Schwenningen verdient mit 3:1 Toren. Bubsheims Torjäger Daniel Geisel (b

Lauf des SV Bubsheim ist kaum zu stoppen

In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald musste am zehnten Spieltag aufgrund von einem Corona-Fall die Partie SpVgg Bochingen gegen den FV Kickers Lauterbach abgesetzt werden. Mit einem mühevollen 3:2-Sieg beim Schlusslicht SV Gosheim konnte der FSV Denkingen seine Spitzenposition verteidigen. Der SV Villingendorf (4:0 gegen den SC Wellendingen) rückte auf den zweiten Platz vor, weil der bisherige Zweite SG Deißlingen/Lauffen bei der SG Böhringen/Dietingen nicht über ein 1:1 hinaus kam.

Die Tuttlinger Spieler, hier Robin Petrowski und Franklin Diomed Yemele, können den Torschützen zum 1:0, Marius Müller, nicht au

Ein Young Boy auf den Spuren von Frank Rijkaard

Ein Spiel zum Vergessen heißt es aus Reutlingen zum Landesliga-Duell zwischen Young Boys Reutlingen und dem VfL Mühlheim. In der Tat: Für die Gastgeber war es mittlerweile die siebte Niederlage von elf durchgeführten Paarungen. Es war nicht nur die Niederlage. Es war auch, wie sich die Gastgeber auf der Reutlinger Kreuzeiche-Sportanlage gaben. In der heißen Schlussphase kam es dick für die Young Boys. Zuerst das mehr als das grob unsportliche Verhalten der Reutlinger, das mit dem Spucken des Innenverteidigers Abdoulie Drammeh in Richtung ...

Bezirksliga: Drei Spiele fallen wegen Corona-Fällen aus

In der Fußball-Bezirksliga haben am neunten Spieltag aufgrund von Corona-Fällen die Partien FV 08 Rottweil- SV Renquishausen, SV Winzeln - SV Villingendorf, sowie SC Wellendingen - SpVgg Bochingen nicht stattfinden können.

Tabellenführer FSV Denkingen musste sich gegen die SG Bösingen II/Beffendorf mit einem 1:1 zufrieden geben. Die SG Deißlingen/Lauffen deklassierte Schlusslicht SV Gosheim mit 6:2 und konnte durch den Sieg zum Spitzenreiter aufschließen.