Suchergebnis

Heiner Finkbeiner, Seniorchef des Spitzenhotels «Traube Tonbach»

Hotelier: Klarheit und Einheitlichkeit in Corona-Krise

Der Seniorchef des Spitzenhotels „Traube Tonbach“ in Baiersbronn, Heiner Finkbeiner (71), wünscht sich von der Politik mehr Klarheit und Einheitlichkeit in der Corona-Krise. Mit Blick auf das Hin und Her bei verschiedenen Maßnahmen, etwa dem Beherbergungsverbot, sagte er: „Ich weiß gar nicht, wie ich darauf reagieren soll.“

Sein Unternehmen sei sehr gut über den Sommer gekommen. Die Ferienhotellerie und naturnahe Hotels hätten es im Vergleich zu Stadt- und Businesshotels leichter.

Waldbrände in Kalifornien

Mindestens drei Tote bei Waldbränden in Kalifornien

Bei Waldbränden im Norden Kaliforniens sind erneut mindestens drei Menschen ums Leben gekommen. Die Feuer weiten sich schnell aus, Zehntausende Anwohner mussten aus ihren Häusern fliehen. Hunderte Gebäude wurden von Flammen zerstört.

Kaliforniens Gouverneur Gavin Newsom rief den Notstand in den Regionen Napa, Sonoma und Shasta aus. Die Behörden machten zunächst keine Angaben dazu, unter welchen Umständen die drei Personen beim sogenannten Zogg Fire im Shasta County getötet wurden.

Blaulicht an Feuerwehrwagen

Brand: 90 Menschen müssen Hotel in Friedrichshafen verlassen

Ein Schwelbrand in einem Hotel in Friedrichshafen (Bodenseekreis) hat einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Es seien etwa 90 Gäste des Hotels in Sicherheit gebracht worden, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag. Zwei Menschen wurden mit einer Drehleiter gerettet. Die Hotelgäste kamen in einer Sporthalle unter. Das Feuer war am Dienstagmorgen in einem Verteilerkasten im Keller des Hotels ausgebrochen.

Die Flammen griffen den Angaben nach nicht auf das Gebäude über.

Brand in Friedrichshafener Hotel: So lief der Einsatz

Ein Brand in einem Stromverteilerkasten Friedrichshafener Hotel Hellers Twenty Four Two im Ortsteil Waggershausen zu einem Großeinsatz geführt. 93 Hotelgäste wurden am Dienstagmorgen evakuiert und vorübergehend in die nahegelegene Halle der Ludwig-Dürr-Schulein untergebracht. Einige Gäste hatten kurzzeitig Rauch eingeatmet und wurden vom Sanitätsdienst erstversorgt. Es gab laut Stadt aber keine weiteren Verletzten.

Bei der Feuerwehr Friedrichshafen ging um 5.

Die Reichsflagge vor dem Bundestag: Am Samstag durchbrachen in Berlin Teilnehmer der Kundgebung gegen die Corona-Politik Absperr

Corona-Newsblog: Das waren die wichtigsten Entwicklungen am Montag

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹: Aktuell nachgewiesen Infizierte Baden-Württemberg: ca. 3.408  (42.117 Gesamt - ca. 36.843 Genesene - 1.866 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg:  1.866 Aktuell nachgewiesen Infizierte Deutschland: ca. 16.880 (242.381 Gesamt - ca. 216.200 Genesene - 9.298 Verstorbene) Todesfälle Deutschland: 9.

Das Leben des Rote-Kreuz-Gründers ist im Henry-Dunant-Museum dokumentiert.

Auf den Brand folgt Biedermeier

Heiden im Appenzellerland war einst Kurort und Wohnstätte Henry Dunants. Heute besitcht es mit hübschen Biedermeierbauten.

Der Blick von Heidens berühmtem Kirchturm ist fantastisch: Unten im Tal liegt der Bodensee dem schmucken Schweizer Dörfchen zu Füßen. Rundherum erhebt sich die Appenzeller Hügellandschaft, in saftiges Grün getaucht. Stattliche Häuser in schönstem Klassizismus reihen sich im Zentrum aneinander. Mondän wirkt der kleine Ort mit seinen gut 4000 Einwohnern.

Millionenschaden: Hotel Traube Tonbach - Restaurantkomplex brennt komplett nieder - Tagbilder und Impressionen In der N

Nach dem Großfeuer im Sterne-Restaurant kam Corona - und jetzt?

Es ist eine klaffende Wunde im Gebäudeensemble des Grandhotels Traube Tonbach: Vom Stammhaus und Herz des Betriebs mit seinem berühmten Drei-Sterne-Restaurant Schwarzwaldstube ist nur ein Haufen alter Steine geblieben, die an diesem heißen Sommertag von einem Bagger mit Getöse umgepflügt werden.

Jemanden tatsächlich abweisen zu müssen, wenn irgendetwas mit den Unterlagen nicht stimmt, „das will ich mir gar nicht vorstellen“

Matthias Finkbeiner, Hotel Traube Tonbach 

Wie ein Wackelzahn hängt noch ein ...

Der französische Besatzungssoldat Raymond Lescastreyres (rechts) mit seinem Panzer in der Herrenstraße.

Kriegsende 1945: Als Wurzach französisch wurde

Nahezu unvorstellbare Monate erlebten die Wurzacher nach dem Kriegsende im Frühling 1945. Gisela Rothenhäusler hat die Ereignisse von vor 75 Jahren zusammengefasst. Sie berichtet unter anderem von einer lettischen Volksschule, abzugebenden Herrenanzügen und der problematischen Aufarbeitung der NS-Vergangenheit.

Am 28. April 1945 rückten französische Truppen ohne Blutvergießen in Wurzach ein. Dabei handelte es sich aber noch nicht um Besatzungstruppen, sondern um Kampftruppen, die sehr schnell Richtung Bodensee und Alpen weiter ...

Kommissarin Lucas - Löwenherz

Kommissarin Lucas - Löwenherz

Es ist ein schrecklicher Tod: Eine Frau verbrennt auf einem Feld nahe einem Hotel in ihrem Auto. Für Kommissarin Lucas (Ulrike Kriener) und ihr Team zeichnet sich schnell ab, dass das kein Unfall gewesen sein kann. Denn der Kleinwagen wurde offensichtlich in Brand gesteckt, als Opfer Carla Franz im Inneren noch am Leben war.

Die Ermittlungen führen zu dem Motel, in dem die Ex-Schönheitskönigin ein Zimmer gehabt hatte. Betreiber sind Marc Pröll (Shenja Lacher) und seine Frau Katrin (Karolina Horster).