Suchergebnis

Knie-Schmerz

Bayern-Sorgen um Süle, Gladbach bleibt trotz Pleite oben

Verloren und trotzdem noch Tabellenführer: Die Spitzen-Clubs der Fußball-Bundesliga verpassen es, Borussia Mönchengladbach von Platz eins zu verdängen. Beim FC Bayern München spielt das aber erst einmal keine Rolle.

KNIE: Nationalspieler Niklas Süle humpelte von Betreuern gestützt vom Feld. Später war der Abwehrchef der DFB-Elf und des FC Bayern München an Krücken gehend im Augsburger Stadion zu sehen. Bayern-Trainer Niko Kovac schwante nach dem bitteren 2:2 Böses: „Das, was ich jetzt schon gehört habe, ist, dass das Kreuzband ...

Schalke kann Tabellenführer werden - Kellerduell in Köln

Der FC Schalke 04 kann zum Abschluss des achten Spieltages die Ausrutscher der Konkurrenten nutzen und die Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga übernehmen. Die Gelsenkirchener spielen am Abend bei der TSG Hoffenheim. Mit einem Sieg würde Schalke an Borussia Mönchengladbach vorbeiziehen. Vorher treffen am Nachmittag der Tabellen-Vorletzte 1. FC Köln und das Schlusslicht SC Paderborn im Kellerduell aufeinander.

Matthias Ginter

Gladbach hofft auf Ginter - Stindl wohl nicht in Startelf

Bundesliga-Tabellenführer Borussia Mönchengladbach hofft vor dem Europa-League-Spiel am Donnerstag bei AS Rom auf den Einsatz von Nationalspieler Matthias Ginter.

„Matze will auf jeden Fall spielen, er hätte am liebsten schon heute gespielt“, sagte Trainer Marco Rose nach dem 0:1 bei Borussia Dortmund: „Wir probieren, es hinzukriegen. Aber wir müssen vernünftig sein.“ Innenverteidiger Ginter hatte vor zwei Wochen beim 5:1 gegen den FC Augsburg eine Schulterluxation mit Kapselbandverletzung erlitten.

Dortmund gewinnt Spitzenspiel gegen Gladbach mit 1:0

Borussia Dortmund hat das Spitzenspiel der Fußball-Bundesliga gegen Tabellenführer Borussia Mönchengladbach gewonnen. Die Elf von Trainer Lucien Favre setzte sich am Abend mit 1:0 durch und sicherte sich nach drei Remis in Serie den vierten Saisonerfolg. Der FC Bayern hatte vorher den vorübergehenden Sprung an die Tabellenspitze verpasst. Die Bayern kamen beim FC Augsburg nicht über ein 2:2 hinaus. Leipzig und Wolfsburg trennten sich 1:1, Union Berlin gewann 2:0 gegen Freiburg.

Borussia Dortmund - Borussia Mönchengladbach

Reus bricht Dortmunds Remis-Fluch - Gladbach weiter Erster

Trainer Lucien Favre riss erleichtert beide Arme in die Luft: Dank einer kämpferisch überzeugenden Leistung hat Borussia Dortmund auch ohne den suspendierten Jadon Sancho seine Unentschieden-Serie beendet und mischt in der Spitzengruppe der Fußball-Bundesliga wieder kräftig mit.

Tabellenführer nach dem 1:0 (0:0) des BVB im Top-Spiel bleiben aber vorerst die Gäste von Borussia Mönchengladbach.

„Wir sind sehr, sehr glücklich, dass wir uns heute endlich mit einem Sieg belohnen konnten“, sagte Reus beim TV-Sender Sky.

BVB-Jubel

FC Augsburg schockt Bayern im Derby - BVB besiegt Gladbach

Mit einem Tor in der Nachspielzeit hat der FC Augsburg den FC Bayern München im Derby geschockt. Durch das 2:2 (1:1) verpasste der deutsche Serienmeister mit 15 Punkten den Sprung an die Spitze der Fußball-Bundesliga. Hinzu kam eine womöglich schwere Knieverletzung von Niklas Süle.

Derweil entschied am Abend Borussia Dortmund das Spitzenspiel gegen Tabellenführer Borussia Mönchengladbach mit 1:0 (0:0) für sich. Ohne den aus disziplinarischen Gründen suspendierten Jadon Sancho sicherte sich der BVB in der hitzigen und temporeichen ...

FC Bayern verpasst Sieg - Leipzig und Wolfsburg 1:1

Der FC Bayern hat den vorübergehenden Sprung an die Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga verpasst. Die Bayern kamen beim FC Augsburg nicht über ein 2:2 hinaus. Tabellenführer Borussia Mönchengladbach kann seinen Vorsprung heute im Spiel bei Borussia Dortmund ausbauen. Die beiden Verfolger Leipzig und Wolfsburg trennten sich 1:1. Union Berlin verließ Relegationsplatz 16 durch ein 2:0 gegen Freiburg. Fortuna Düsseldorf feierte einen späten 1:0-Sieg gegen Mainz 05.

Engländer

Favre streicht Sancho, auch Götze fehlt - Stindl im Kader

Trainer Lucien Favre vom Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund hat Offensivspieler Jadon Sancho vor dem Topspiel gegen Borussia Mönchengladbach aus dem Kader gestrichen.

Der BVB teilte vor dem Spiel mit, dass die Nichtberücksichtigung des 19-Jährigen eine disziplinarische Maßnahme sei. Grund ist nach Berichten von „kicker online“ und „t-online.de“ die verspätete Rückkehr Sanchos von den Länderspielen der englischen Nationalmannschaft.

Heimsieg

Neue Eintracht-Torjäger schießen Bayer ab

Bei Eintracht Frankfurt haben die „Krokodile“ die Nachfolge der legendären „Büffelherde“ angetreten.

Nachdem die Torjäger Luca Jovic, Ante Rebic und Sebastién Haller für viele Millionen Euro zu europäischen Fußball-Spitzenclubs gewechselt sind, profiliert sich ein neues Stürmer-Trio bei den Hessen. Beim 3:0 (2:0) im Bundesligaspiel schossen die Angreifer Goncalo Paciencia (4./17. Minute) und Bas Dost (80.) den Champions-League-Teilnehmer Bayer Leverkusen ab.

Lucien Favre

BVB-Motto gegen Gladbach: „Alle Neune“ - Spielt Müller?

Schon am 8. Spieltag lastet in der Fußball-Bundesliga ein gewaltiger Druck auf Borussia Dortmund.

Die vor der zweiwöchigen Länderspielpause dreimal nacheinander sieglose Mannschaft von Trainer Lucien Favre muss am heutigen Samstag (18.30 Uhr/Sky) im Topspiel gegen Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach nachweisen, den ehrgeizigen Titelambitionen in dieser Saison gerecht werden zu können. Beim Gedränge in der Spitzengruppe sind in den Partien am Nachmittag (15.